+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Gartenbambus Jumbo

Fargesia murieliae Jumbo ( Gattung: Fargesia )


  • besonders frosthart
  • hervorragender Sichtschutz, Zierpflanze
  • frosthart bis zu -26°C, verträgt keine Trockenheit
  • Standort sonnig (bei hoher Luftfeuchtigkeit), halbschattig
  • Japanisches Flair
  • bildet keine Ausläufer oder Rhizome; horstbildend, immergrün
  • Einzelstellung oder in Gruppen für Garten und Park. Kübelbepflanzung, Uferbereich.

Gartenbambus Jumbo (Fargesia murieliae Jumbo) erscheint als äußerst robuster, windfester und mäßig wüchsiger Bambus mit typisch japanischem Flair. Er eignet sich als Hecke, Sichtschutzpflanzungen, für Dschungelpfade und vieles mehr. Er Macht sich auch super als Terrassenpflanze zum schnellen Sichtschutz. In den ersten Jahren nach der Pflanzung brauchen alle Bambus-Arten im Winter Schutz vor zu starker Sonne und Ostwind. Es ist die einzige Bambus-Gattung, die keine Rhizome ausbildet und daher besonders geeignet ist für die Anpflanzung im Garten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

buschig, aufrecht, überhängend, schirmförmig, horstig

Wuchsbreite

100 bis 250 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,50 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blüte

Blütenfarbe

Blütenbeschreibung

selten

Frucht

Fruchtschmuck

check

Laub

Blattwerk

lanzettlich, klein, spitzig

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

frischgrün; hellgrüne Halme, später gelblich

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

frisch bis feuchter Gartenboden, humos, zur Verbesserung: Rhododendronerde

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 3 Pflanzen/Meter

Familie

Süßgräser (Poaceae)

Züchter

Baumschule Thyme (DK)

Jahrgang

1976

Pflegetipp

kann von Februar bis November gepflanzt werden, verträgt keine Staunässe, sollte vor kompletter Austrocknung geschützt werden

Besonderheit

bildet keine Ausläufer oder Rhizome; horstbildend, immergrün
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm3l-Container

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

44,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 103991

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

44,99 €
-
+
Artikel Nr. 102121

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

49,99 €
-
+
Artikel Nr. 94492

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

Ab 1:
54,99 €
Ab 5:
43,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 195043

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

145,99 €
-
+
Artikel Nr. 94765
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

Ab 1:
189,99 €
Ab 3:
170,99 €
-
+
Artikel Nr. 94766
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

Ab 1:
259,99 €
Ab 5:
194,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

keine Rhizomsperre nötig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Rinde

check

Rindenfarbe

grün mit gelb, oder schwarz

Rindenstruktur

nur auslichten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Besondere Laubfärbung

frischgrün

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Hecken

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Salzverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 15 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fargesia murieliae Jumbo

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. Juli 2021
Fargesia murieliae Jumbo
von: Kunde
am 1. Juli 2021
Gut angewachsen
von: Kunde
Planze ist gut angewachsen; wird täglich mit mindestens 20 Liter Wasser versorgt.Sehr gute Wachstumsfortschritte!
am 30. April 2021
Fargesia murieliae Jumbo
von: Kunde
am 16. November 2020
Fargesia murieliae Jumbo
von: Kunde
am 3. April 2020
Fargesia murieliae Jumbo
von: Krakowiak

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39160: Einpflanzen im Winter

Lieber Herr Meyer, Wir haben kürzlich die bestellten Beerensträucher und den Bambus erhalten. Wie gehe ich am Besten vor, wenn nun gerade Frost und der Boden gefroren ist? Ein paar Frostfreie Tage abwarten und einpflanzen? wenn dann kurz danach erneut Frost auftritt, schadet das den frisch eingepflanzten Sträuchern und dem Bambus? Vielen Dank vorab für Ihre Antwort.

Antwort: Moin, im Boden sind die Wurzeln sicherer vor Frost, als im Freien, also auf jeden Fall einpflanzen. Dazu die frostfreien Tagen in dieser Woche nutzen und in den ersten drei Tagen kräftig gießen. Den Gießrand mit Reisig oder Laub abdecken, dann wird der Frost im Wurzelbereich abgehalten. Den ganzen Winter über frostfreie Tage abpassen und dann gießen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37602: Bambus

Ich suche einen Bambus, der schon ca. 1.50 hoch ist. Er soll ca. 3 Jahre noch im Kübel bleiben. Dann ziehe ich wieder um und möchte ihn mitnehmen. Ca. 10 m Hecke als Sichtschutz ist geplant.

Antwort: Moin, dann schauen Sie sich mal den Winterharten Bambus/Fargesia murieliae an. Die Sorten Superjumbo, Simba, Panda und Jumbo sind für Sie spannend, achten Sie allerdings auch auf die Endhöhe, die Sie später als Sichtschutz erwarten. Der Winterharte Bambus ist generell horstbildend und braucht keine Rhizomsperre, ist froshart und immergrün. Bei der geforderten Höhe von 150cm werden Sie einen Solitär benötigen, gehen Sie also von Kübeln mit 60- 80cm Durchmesser für die Pflanzung aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 33004: Bambus als Sichtschutzhecke für sonnige Terrasse

Wir wollen als Sichtschutz für unsere sonnige Terrasse Bambus pflanzen. Welche Sorte eignet sich dafür (ohne Rhizome). Wieviel Stück benötigen wir pro Meter? Die Wuchshöhe soll max. 3m sein.

Antwort: Moin, der Gartenbambus Jumbo bietet sich da an. Je nach Pflanzengröße sollten Sie mit 2- 3 Pflanzen pro Meter rechnen. Gruß Meyer


Frage Nr. 32958: Bambus Hecke

Hallo! Wenn man eine Bambushecke mit zb fargesia Jumbo oder Rufa pflanzt, welche Höhe sollte man hier kaufen, wenn man möglichst schnell eine ca 2 m hohe, blickdichte Hecke haben möchte? Welcher Pflanzabstand wäre zu wählen? Wir haben bisher 1,60 hohe Pflanzen gekauft, allerdings gehen diese sehr ins Geld und wir benötigen viele. Wann wächst der Bambus immer? Zur Hainbuche: wenn man diese bei Ihnen als wurzelware in ca 1,50m Höhe premium oder die Stufe darunter kauft, wie muss diese anfangs beschnitten werden, dass die möglichst blickdicht wird?

Antwort: Moin, Sie sollten eine möglichst hohe Hecke wählen, denn Bambus wächst zwar schnell und sprichwörtlich über Nacht, dazu muß er aber erstmal angewachsen sein. Wenn Sie also nicht warten wollen, dann müssen Sie Pflanzen von 1,50m Höhe und mehr wählen mit einem Pflanzabstand von ca. 30-50 cm zwischen den Wurzelballen. Bei der Hainbuche müssen Sie etwa ein Drittel der Höhe zurücknehmen, um das Anwachsen zu ermöglichen und eine gute Verzweigung zu erreichen. Gruß Meyer


Frage Nr. 28726: Welcher Bambus?

Hallo, ich suche einen Bambus als Schattenspender. Bei den Fargesia-Sorten bin ich ja schon angekommen, aber da gibt es so viele... Welche Sorte ist denn 250 - 300 cm hoch und am besten so oben überhängend, dass man sich evtl leicht drunter setzen kann? Die Lage ist ungeschützt windig und eher trocken mit fast voll-Sonne. Über einen Rat wäre ich sehr dankbar.

Antwort: Hier würde ich ihnen den Fargesia murieliae Jumbo empfehlen. Ich denke dieser wäre für sie am besten geeignet.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben