+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Sommerhimbeere

Rubus idaeus Sommerhimbeere


  • frosthart
  • Perfekter Sommersnack - erntereif ab Juli
  • sehr süße und aromatische Himbeeren, können direkt vom Strauch genascht werden
  • Standort sonnig, leicht halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • früher Reifezeitpunkt
  • verschiedene Sorten: rote,gelbe und schwarze Himbeeren (Sie erhalten eine zufällige Sorte)
  • Frischverzehr, Marmelade, Kuchen

Himbeeren sind nicht nur ein gesunder Snack für zwischendurch, sondern sind bei Jung und Alt beliebt und lassen sich außerdem vielseitig in Marmeladen oder sommerlichen Kuchen und Torten einsetzen. Noch besser, wenn die Himbeeren aus dem eigenen Garten kommen. Die Sommerhimbeere blüht von Mai bis Juli und ist ab Juli erntereif. Der süße Geschmack der Sommerhimbeere wird Sie mit Sicherheit begeistern! Wir empfehlen unser 5er Paket - damit können Sie eine 1 Meter lange, saftige Himbeerwand pflanzen.

In diesem Paket wird Ihnen eine zufällige Sommerhimbeer-Sorte geliefert, die Überraschung ist also groß! Jede dieser zur Auswahl stehenden Sorten entzückt und überzeugt hierbei mit eigenen Schönheiten: Tulameen, Rutrago, Golden Queen, Maillin Promise,Rubacca,Black Jewel, Meeker oder und noch viele weitere warten darauf, in Ihrem Garten ihr Bestes zu zeigen!

Die Sommerhimbeere ist eine der beliebtesten Himbeer-Arten. Sie unterscheidet sich von anderen Arten und Sorten, weil ihre leckeren, süßen und fruchtigen Beeren im Sommer über gebildet werden und ab Juli genießbar und erntereif sind. Im späten Frühling beginnt die Himbeersorte mit ihrer Blütenbildung. Bis in den Juni herein wird jeder Garten und jedes Pflanzgebiet mit kleinen, anmutigen und weiß gefärbten Glockenblüten geschmückt. Aber nicht nur der Mensch erfreut sich an dieser Schönheit! Den außerordentlich hohen Zuckergehalt im Nektar lieben auch Bienen und Schmetterlinge. Aus diesem Grund gilt diese Himbeere als perfekte Bienenweide und als sehr insektenfreundlich.

TIPP: Holen Sie sich unser 5er Paket - damit können Sie eine 1 Meter lange, saftige Himbeerwand pflanzen.

Am liebsten steht Rubus idaeus an einem sonnigen Standort. Auch ein Plätzchen im leichten Halbschatten verträgt die Himbeere ohne Probleme, es gilt jedoch: Je mehr Sonnenlicht, desto reicher und leckerer die Ernte. An den Boden stellt das Beerenobst dabei wenig Anspruch, ein normaler Gartenboden genügt ihm. Es sollten jedoch möglichst lockere und durchlässige Bodenbedingungen herrschen, damit die Pflanze es am einfachsten hat. An einem perfekten Standort wächst sie bis über eineinhalb Meter in die Höhe und etwa einen Meter in die Breite. Rubus idaeus gedeiht sowohl einzeln, als auch in einer Gruppe und kann ihr Wachstum außerdem an einem Rankgitter hervorragend orientieren!
Die Pflege von Himbeeren ist viel leichter, als so mancher Gärtner oft denkt. Mit ein paar Tipps gelingt die Ernte spielend.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

stark wüchsig, aufrecht

Wuchsbreite

80 bis 120 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,80 m

Zuwachs

0,40 bis 1,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

Glockenblüte, homogam

Blütenform

schalenförmig

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Genußreife

ab Juli

Fruchtschmuck

check

Früchte

Himbeere

Fruchtfarbe

rot, gelb und schwarz

Geschmack

süß-säuerlich, sehr aromatisch

Laub

Blattwerk

oval-länglich, gesägter Rand

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

anspruchslos, durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1-2

Schnittverträglichkeit

check

Pflegetipp

verträgt keine Staunässe, mehrere Sorten erhöhen den Ertrag

Besonderheit

verschiedene Sorten: rote, gelbe und schwarze Himbeeren (Sie erhalten eine zufällige Sorte)

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 205734
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

3,99 €
(19,95 € für 5 Pflanzen)
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

50-100
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

Feine Stacheln am Stiel
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

Rot, Gel, Dunkel, Schwarz

Geschmack, Essbarkeit

Süß, aromatisch, lecker, fruchtig

Interessante Fruchtformen

Himbeere
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Vogelnährgehölz

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 0 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rubus idaeus Sommerhimbeere

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20. Juli 2021
Rubus idaeus Sommerhimbeere
von: Kunde
am 30. Juni 2021
Rubus idaeus Sommerhimbeere
von: Kunde
am 25. Juni 2021
Rubus idaeus Sommerhimbeere
von: Gudrunst
Alles ok
am 21. Juni 2021
Rubus idaeus Sommerhimbeere
von: Kunde
am 10. Juni 2021
5 von 5 Pflanzen angewachsen
von: Christian
Die Pflanzen kamen wenige Tage nach der Bestellung gut verpackt und gewässert bei mir an. Nachdem ich sie 2 Tage gewässert habe,habe ich sie eingepflanzt. Inwzsichen (ca 4 Wochen nach Pflanzung) sind alle Pflanzen angewachsen und treiben kräftig. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr wenn wir die erste Ernte einfahren können. ALLES PRIMA

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 34515: Himbeerpflanzung

Ich habe mehrere Himbeerbeete, ca 4 m lang. Die wachsen nun nicht mehr richtig gut!. Mausfraß?. Kann ich neue Himbeeren dazwischenpflanzen oder was muss ich dabei beachten? Freundliche Grüße Paul Engst

Antwort: Moin, zuallererst sollten Sie einmal genau feststellen, was denn die Ursache ist für die verminderte Wuchsfreude. Oft gibt es dafür die recht regelmäßigen Gründe, z.B. Schnitt, Wasser und Nährstoffe. Mausfraß sollte sich ja aufgrund der leicht zu entdeckenden, recht oberflächennahen Gänge entdecken lassen. Ich würde nicht mehr Himbeeren pflanzen, ohne das Problem analysiert zu haben. Gruß Meyer


Frage Nr. 38912: Himbeere schneiden

In den nächsten Tagen wird Himbeere Rebus idaeus Schönemann an mich ausgeliefert. Muß ich die Pflanzen vor dem Winter bodennah abschneiden? Wie verhält sich das in den Folgejahren? Mit freundlichen Grüßen HugoFrik

Antwort: Moin, schauen Sie mal im Steckbrief, da ist die Schnittanleitung gleich mit verlinkt. Es handelt sich bei der Sorte um eine Sommerhimbeere, die muss nach dem Anwachsen im Frühjahr nur ausgedünnt werden. Jetzt zur Pflanzung sollten gerne 30- 50 cm stehen bleiben, nur nicht zu eifrig schneiden. Gruß Meyer



Frage Nr. 38405: weiße Flecken an Zimt Himbeere

Guten Tag, am 22.08.22 habe ich eine Zimt- Himbeere / Rubus odoratus / von Ihnen erhalten. Habe sie sofort eingepflanzt und gewässert. Nach ca. 2 Tagen hatte sie weiße Flecken auf den Blättern (wie Mehltau). Habe diese Blätter dann entfernt. Die Flecken breiten sich allerdings aus. Immer mehr Blätter bekommen diese Flecken. Ist das normal? Was soll ich tun? VG M.Reinhart

Antwort: Moin, das scheint mir tatsächlich Echter Mehltau zu sein. Da wir bereits im Herbst sind würde ich keine weiteren Schritte einleiten, das Laub wird so spät im Jahr oft von Pilzen befallen. Außerdem leidet die Himbeere ja noch unter Umzugsstress. Sammeln Sie das fallende Laub auf und geben Sie es in den Hausmüll, im nächsten Jahr ist der Austrieb gesund. Gruß Meyer



Frage Nr. 38264: Himbeere Überlebenschance?

Lieber Meister Meyer, bei der gestrigen Lieferung war eine Himbeerpflanze dabei, die offensichtlich den Transport nicht gut überstanden hat - im Vergleich dazu eine derselben Sorte. Wie gut stehen die Chancen, dass sie wieder voll zu Kräften kommt? Vielen Dank und unsere Hochachtung vor Ihrem reichen Wissens- und Erfahrungsschatz! Familie Lechner

Antwort: Moin, da die Mailing Promise eine Sommerhimbeere ist, werden die Ruten, die tragen oder getragen haben, eh geschnitten, daher sehe ich hier keine Probleme mit der rechten Himbeere. Gruß Meyer


Frage Nr. 38254: Glanzmispel Dicker Toni

Ich habe 14 Glanzmispel Dicker Toni und 10 Brombeeren Rubus fruticosus gekauft, welche heute in sehr gutem Zustand geliefert wurden. Meine Frau möchte diese in großen Pflanzgefäßen am Rande der Terrasse aufstellen. Besteht die Möglichkeit, dass dies auch über den Winter hinweg funktioniert? Bei uns kann es schon kalt werden. Liebe Grüße, Andreas Zeinlinger

Antwort: Moin, die Pflanzen sind eigentlich ausreichend frosthart. Jedoch sind Pflanzen in Kübeln empfindlicher, Sie sollten den Boden zum Winter abdecken, z.B. mit Laub. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben