+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Gestreifter schwarzer Bambus

Phyllostachys nigra variegata grün/weiß


  • frosthart
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • pflegeleicht, robust
  • Schwarze Halme und kontrastreiche grün-weiße Blätter, robust und pflegeleicht
  • Solitärpflanze, Ziergehölz, Sichtschutz, Gruppenpflanze, in Kübeln, Terrasse, Einzelstellung

Der Gestreifte Schwarze Bambus wird in jedem Garten zu einer der außergewöhnlichsten Pflanzen: Seine Halme färben sich im zweiten bis dritten Jahr schwarz und setzen einen spektakulären Kontrast zu den grün-weiß gestreiften Blättern! Ein Bambus wie gemalt. Kein Wunder, dass dieser Bambus auch "Bunter Schwarzrohrbambus" genannt wird! So wird er zur Bereicherung jedes Gartens, ob einzeln gepflanzt oder gleich in der Gruppe - etwa als einmalig aussehender Sichtschutz! Wie geschaffen natürlich auch für den Japangarten und selbst für den großen Pflanzkübel. So kommt Asia-Flair auch auf dem Balkon auf!

In der Pflege ist der Gestreifte Schwarze Bambus absolut genügsam. Er gedeiht an jedem sonnigen bis halbschattigen, windgeschützten Standort auf normalem, nahrhaftem Humusboden. Bei seiner Pflanzung sollte eine Rhizomsperre mit eingearbeitet werden. Ansonsten genügt es, ihn im Frühjahr auszulichten. Nur Kübelpflanzen brauchen zweimalig pro Saison eine Düngung. Im Garten ist dieser Bambus gut frosthart, eine leichte Abdeckung reicht ihm im Winter als Schutz. Kübelpflanzen können gut im Wintergarten überwintern, um auch im nächsten Jahr wieder kontrastreiche Pracht zu schenken.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht, trichterförmig, im Alter Spitzen etwas übergeneigt, kurze Ausläufer bildend, überhängend

Wuchsbreite

200 bis 350 cm

Wuchshöhe

5,00 bis 6,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,50 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blütenfarbe

weiß-grün

Blütenbeschreibung

unscheinbar

Blütenform

traubenförmig

Laub

Blattwerk

gestreift, lanzettlich, schmal

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün-weiß gestreift

Sonstiges

Boden

normal durchlässig, nährstoffreich, tiefgründig, humos

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1 pro Meter

Familie

Poaceae

Besonderheit

Schwarze Halme und kontrastreiche grün-weiße Blätter, robust und pflegeleicht

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 194873
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
49,99 €
Ab 5:
39,99 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Solitärstauden

check

Besonderheit

Stake Verbreitung, Wurzelsperre
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

300-500

Lebenserwartung in Jahren

70-90

Bruchanfälligkeit

keine
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

nestartige bis dickichtartige Ausläufer von 0,5 bis 8 Meter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Phyllostachys nigra variegata grün/weiß

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39259: Rinde vom Apfelbaum Roter Boskoop

Sehr geehrter Herr Meyer, unser Apfelbaum Boskoop macht uns Sorge, die Rinde sieht seit 2 Jahren schwarz aus und ist zur Zeit an den Ästen ein Stück hin auf feucht.Er trug dieses Jahr sehr viele gesunde Äpfel. auch die Blätter sind völlig in Oednung gewesen. Die Rinde ist seit 2 Jahren an mehreren Stellen schwarz, rissig und aufgeblättert. Wasmüssen wir tun, Baum max 15 Jahre alt.Vielen Dank für die Rückmeldung. Ina-Maria Vormelcher

Antwort: Moin, das sieht sehr nach einer Pilzerkrankung aus: Schwarzer Rindenbrand. Diese Krankheit wird durch Trockenstress begünstigt und wird zum Absterben des Baumes führen. Es bleibt wohl leider nur, den Baum zu fällen und das Holz zu entsorgen, damit nicht noch andere Bäume infiziert werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 39256: Schwarzer Holunder Black Beauty - Rückschnitt

Moin Herr Meyer, ich habe im vergangenen Jahr einen noch sehr jungen Schwarzen Holunder Black Beauty gepflanzt. Er ist gut angewachsen, hat dieses Jahr geblüht und ist ein ordentliches Stück gewachsen. Allerdings wächst er nahezu ausschließlich in die Breite und kaum in die Höhe. Die Zweige wirken lang, dünn und eher spiddelig. Nun habe ich überlegt, ob ein Rückschritt ihn wieder in Form bringt und im nächsten Jahr schöner wachsen lässt. Ist das der richtige Weg? Wenn ja, wann und wie am besten? Ich hatte eigentlich gelesen, dass der Holunder Black Beauty nicht zurückgeschnitten werden muss. Darum bin ich etwas verunsichert. Vielen Dank und einen schönen zweiten Advent

Antwort: Moin, ein Holunder mag nicht so gerne geschnitten werden, er muß sich nach dem Anwachsen ja auch erst zurechtwachsen, es ist eben wie bei allen Lebewesen. Sie sind ja noch nicht fertig, der arttypische Wuchs wird sich noch einstellen, auch ohne Schnitt. Es braucht eben ein bißchen Geduld. Gruß Meyer



Frage Nr. 39186: Geißblatt Kletterhilfe

Hallo Herr Meyer, Die Lunicera hatte sich selbst hinter eine Kirschlorbeerhecke gesetzt und versteckt. FOTO 1 Jetzt kam ich darauf, den gesamten Zaun mit den verschiedensten Lunicera zu begrünen Foto 2. Wie mache ich das? Meine Idee: Pflanzschnur von der Wurzel zum Zaun, 45 Grad, wie bei der Kletterrose, und die Seitentriebe dann in den Zaun wickeln. Wie macht das der Ptofi?

Antwort: Moin, der Profi pflanzt Kletterpflanzen gleich schräg ein, dann kann nämlich einfach der Bambusstab an das gelehnt werden, was begrünt werden soll. In diesem Falle dann schlicht den Trieb durch den Zaun stecken, der findet dann alleine das 'Rankgerüst'. Wichtige Frage zurück: Weiß der Nachbar bescheid und ist er einverstanden mit der Begrünung? Gruß Meyer



Frage Nr. 39164: Dürkheimer Krachmandel

Hallo, ich hätte evtl. Interesse an Ihrer angebotenen Bio Mandel Baum Dürkheimer Krachmandel zu 49,99€, bin mir nicht ganz sicher: 1) handelt es sich hier um einen Buch-, Halbstamm- oder Hochstammbaum 2) die Blüten, sind diese mit weißen oder Rosa Blütenblätter? 3) Ist Baum auch noch jetzt pflanzbar (bei Frostfreiheit)? Besten Dank für die Info, Gruß Martin Morber

Antwort: Moin, das ist ein Buschbaum, Blütenfarbe Weiß, wie im Steckbrief angegeben. Es ist Containerware, die ist ganzjährig, außer bei Frost, pflanzbar. Geht also noch, kommt aber ein bißchen auf das Klima bei Ihnen vor Ort an. Gruß Meyer



Frage Nr. 39163: Pflanzung Brombeeren

Hallo, für mich sind 21 Brombeerplanzen unterwegs. im Moment ist der Boden gefroren. Wie soll ich die Topf-Pflanzen aufbewahren? Notfalls bis Frühjahr? Zum Boden ich habe nur schwarzen Sand Bodenpunkte 19!! das ist nix. Ich will Boden mischen. Schwarzer Sand, Humus aus Verwertungsanlage (wenn ich diesen hole dampft er noch) und Wetterauer Lehmboden. Welches Mischverhältnis soll ich wählen?? Wie tief & breitsoll ich einen Graben für die Brombeerreihe ausheben? Pflanzabstand ? Suche immer noch nach preiswerter Idee den Unkrautwuchs/Quecke in den Pflanzgraben zu unterbinden?

Antwort: Moin, das sind Brombeeren, die wachsen quasi auf feuchten Wattebäuschen. Mischen Sie Kompost mit dem anstehenden Gartenboden im Verhältnis 1:1 und das passt dann. Ich kann mir dann auch kaum vorstellen, dass der Ascheboden so richtig tief durchgefroren ist, in den nächsten Tagen ist es wärmer, da können Sie pflanzen und gießen. Schön dann um die Büsche mit Laub abdecken und gießen, wenn es mal frostfrei ist. Graben sollte so tief wie der Wurzelballen sein, die Breite 1,5 mal Topfgröße, damit Platz zum Andrücken ist. Abstand ist 50- 80cm, maximal 100cm, damit es bald dichtwächst. Richtig günstig ist Mulch aus Grasschnitt, der fällt ja in jedem Garten an, zur Not beim Nachbarn fragen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben