+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Maulbeere Milanówek

Morus alba Milanówek



Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsbreite

500 bis 800 cm

Wuchshöhe

5,00 bis 8,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 183477
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August 2023
Ab 1:
9,99 €
Ab 25:
7,49 €
-
+

Pflanzhilfen

Hühnerauslauf

2
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 15 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Morus alba Milanówek

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39121: Rosa Rugosa

Hallo Hr. Meyer, ich möchte gerne unterschiedliche Wildrosen Sorten wie z.b. Rosa Rugosa & Rosa Rugosa Alba & Rosa rugosa Rotes Phänomen und weitere Wildrosen Sorten aus ihrem Online Shop unmittelbar an meine Hauswand pflanzen. Eine Wuchshöhe von ca 100 - 150 cm ist dabei geplant. Da es sich hierbei um ein altes Gebäude handelt,- wäre ein Wurzel Schutz für das untere Mauerwerk sinnvoll? In welchem Abstand sollten die Rosen zur Wand eingepflanzt werden ? Macht es bei Wurzelnackter bzw Freilandware Sinn einen Pappkarton als Umrandung mit in die Erde zu geben ? Ausläufer generell mit dem Sparten abstechen ? Vielen Dank für Ihre Antwort und Hilfe Jan Limberg

Antwort: Moin, Rosen sind Tiefwurzler, daher können Sie sich alle Vorbereitung ersparen, sofern der Boden mindestens 60cm tief aufgelockert ist. Rosen sind auch nur Sträucher, die werden eine Hauswand nicht in Mitleidenschaft ziehen. Der Pappkarton erschließt sich mir nicht ganz, lassen Sie ihn einfach weg. Ausläufer werden sich erst nach einigen Jahren des kräftigen Wachstums bilden, die können Sie dann gerne abstechen, falls die Rosen sich nicht ausbreiten sollen. Der Abstand sollte 50- 80cm betragen, damit sich die Rosa rugosa gleichmäßig entwickeln kann. Sonst sieht es so aus, also ob sie von der Hauswand wegkippen, das ist nicht so elegant. Sehr schöne Auswahl übrigens. Gruß Meyer



Frage Nr. 38967: Strauch erziehen

Lieber Meister, moin! Ich habe grad eine Morus nigra Wellington von Ihnen bekommen, etwa 120cm als einzelnen Trieb ohne Verzweigungen. Eigentlich wäre mir ein Strauch lieber als ein Baum, kann ich aus dem einzelnen Trieb noch einen Strauch machen und wie bewerkstellige ich das. jetzt beim Pflanzen oder im Frühjahr? Danke!

Antwort: Moin, im Frühjahr schneiden Sie einfach den Trieb 40cm zurück, dann verzweigt er sich da. Oder sie warten einfach ab, dann wachsen aus dem Wurzelbereich weitere Triebe, das ist die natürliche Wuchsform. Gruß Meyer



Frage Nr. 38910: Rosa rugosa / r.r. alba

Heute=26.10. endlich kommen die Heckenpflanzen besagter Sorte - wie kann ich dafür sorgen, dass die Pflanzen noch ordentlich anwachsen? (Ich bin gaaanz im Süden von Ba-Wü.) Danke im Voraus sehr herzlich???? VH

Antwort: Moin, nach der Pflanzanleitung einpflanzen und an frostfreien Tagen wässern. Wichtig ist der Rückschnitt von Wurzeln und Trieben, dann wird auch das Anwachsen in Baden- Württemberg problemlos funktionieren. Gruß Meyer



Frage Nr. 38870: Morus pendula

Guten Morgen, wie alt ist die von Ihnen angebotene Pflanze und kann ich in absehbarer Zeit einen Stuhl darunter stellen. Ich brauche dringend einen Schattenplatz.Gruß Ursula

Antwort: Moin, die Trauer- Maulbeere ist ein toller Kleinbaum, aber eher mittelprächtig schnell im Wachstum. Falls Sie eine sehr schnelle Lösung brauchen sind Sie mit einer Trauerweide gut bedient, die Trauer- Maulbeere braucht auch als großes Exemplar noch etwa 5 Jahre. Gruß Meyer



Frage Nr. 38844: Morus alba Wurzelnackt

Wie dick sind die Stammdurchmesser der von Ihnen angebotenen unterschiedlich großen wurzelnackten M. alba Sämlingen. Ich suche Sämlinge mit mindestens 0,8 cm Durchmesser. Mit freundlichen Grüßen, Andreas

Antwort: Moin, die 'Stammdurchmesser' bei diesen kleinen Pflanzen werden ja nicht gemessen, es sei denn, es handelt sich um Unterlagen. Im übrigen handelt es sich um Steckhölzer, nicht um Sämlinge, das kann aber unter Umständen egal sein, kommt halt darauf an, was sie damit anstellen wollen. Ich denke aber, das wir bei einjährigen Pflanzen mit der Größe 50- 80 cm von einer Triebstärke von 1 cm ausgehen können. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben