+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Löwenmaul Sonnet F1 Scarlet

Antirrhinum majus Sonnet F1 Scarlet


  • beliebte einjährige Sommerblume mit kompaktem Wuchs
  • besonders füllige und leuchtende Blütenrispen
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis September
  • auch als dekorative Schnittblume geeignet
  • geringer Wasserbedarf
  • Blumenbeet, Rosenbegleiter, Bauerngarten, Pflanzgefäße, Bienenweide

Das große Löwenmaul oder Garten-Löwenmäulchen erfreut sich als Schnitt- und Gartenblume seit Jahrhunderten größter Beliebtheit. Sonnet überzeugt mit besonders kräftigem Wuchs und eignet sich daher ideal für Pflanzgefäße und Rabatten. Zudem ist sie in Bauerngärten oder als Rosenbegleiter ein bezaubernder Anblick.
Die kompakte, krautige Pflanze imponiert den ganzen Sommer über mit ihren leuchtenden Blütenrispen. Junge Einzelblüten sprießen in kräftigem rosarot hervor und nehmen im Laufe der Zeit eine scharlachrote Farbe an. So ergibt sich ein Bild von lodernden Flammen auf mildgrünem Hintergrund.

Am liebsten steht das Löwenmaul an einem sonnig bis halbschattigen Standort, der luftig und vor zu großer Hitze geschützt liegt. Ideale Böden sind kalkarm, nährstoffreich und im leicht sauren Bereich. Rhododendronerde eignet sich für die Pflanzung ebenso gut wie die meisten Kübelpflanzenerden. Als Bewohner von eher trockenen Mittelmeerzonen benötigt sie nur mäßige Wassergaben.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

krautig

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, lippenförmig

Blütenfarbe

rot, pink

Blütenform

Rispen

Früchte

Kapselfrucht

Blattwerk

eiförmig bis länglich-elliptisch, zugespitzt

Laubfarbe

grün

Boden

nicht zu trocken, nährstoffreich, kalkarm, leicht sauer, Rhododendronerde geeignet

Familie

Plantaginaceae (Wegerichgewächsen)

Pflegetipp

durchlässige bis sandig-humose, mäßig trockene bis frische gartenböden,

Besonderheit

geringer Wasserbedarf
109716

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 177843
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
10,88 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Halbschattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Blühfreude für Beete und Rabatten, Bienen- und Insektenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten Rot

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 0 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Antirrhinum majus Sonnet F1 Scarlet

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37306: Echter RotdornCrataegus laevigata Pauls Scarlet

Guten Tag, handelt es sich dabei in gepfropfte Exemplare oder „sind sie rein“? Die Antwort wäre für eine Kaufentscheidung wichtig. Vielen Dank!

Antwort: Moin, es handelt sich um veredelte Pflanzen, sie sind nicht wurzelecht. Gruß Meyer



Frage Nr. 35984: Schneckenresistente Blumen

Welche Bienenfreundlichen Blumen gibt es, die, die rote Wegschnecke nicht ruiniert? Danke im Vorhinein für Ihre Antwort!

Antwort: Moin, folgende Stauden gelten beispielsweise als schneckensicher und sind zugleich bienenfreundlich: Berg-Eisenhut, Herbst-Anemone, Akelei und Ballonblume. Bei den ein- und zweijährigen Arten wären das beispielsweise Kapuzinerkresse, Kornblume, Löwenmaul, Fingerhut und Bartnelke die verschont werden. Märzenbecher, Traubenhyazinthe, Maiglöckchen und Schachbrettblume gelten als schneckensichere Zwiebelblumen. Wir haben auch eine Blumensaatmischung aus schneckenresistenten Arten im Shop (Artikel 104338). Allerdings gibt es bei allen Vorschlägen keine sichere Garantie, gerade die rote Wegschnecke ist nicht sehr wählerisch aus Mangel an Alternativen... Gruß, Meyer


Frage Nr. 35948: Malus Scarlet Fundgrube

Sehr geehrter Herr Meyer, Wir hätten eine Frage zu dem Malus Scarlet aus der Fundgrube. Ist das mehr ein Strauch oder wächst dieser noch zu einem Baum heran? Mfg Anja und Thomas Gräbner

Antwort: Moin, dieser Einzelartikel wurde als Busch veredelt und wächst daher wie ein Strauch heran. Gruß Meyer


Frage Nr. 33217: Rotdorn Paul Scarlet

Hallo Herr Meyer, bei meinem Rotdorn sehen die Blätter dieses Jahr ziemlich fleckig aus. Außerdem steht er jetzt schon fast ohne Laub da. Können Sie mir sagen ob es sich dabei um einen Blattpilz handelt? Wenn ja wie behandelt man diesen am besten. Viele Grüsse Claudia Engleder

RotdornPaulScarlet
RotdornPaulScarlet

Antwort: Moin, der Rotdorn ist eine robuste Pflanze, wird aber in feucht- warmen Sommern gerne mal von Pilzen befallen. Auch hier hat sich die Blattfleckenkrankheit auf die Blätter gesetzt, dies ist allerdings kein Grund zur Sorge. Harken Sie alles fallende Laub, auch das Herbstlaub, zusammen und entsorgen Sie es über den Hausmüll. Das sollte einem weiteren Befall vorbeugen. Diese Krankheit wird gewöhnlich nicht behandelt, da sie keine bleibenden Schäden hinterläßt. Gruß Meyer



Frage Nr. 33176: Knubbel am Rotdorn red Scarlet

Hallo, An einem Ast unseres Rotdorns hat sich dieser Knubbel gebildet. Was kann das sein? Eher abschneiden oder dran lassen? Vielen Dank im Voraus Viele Grüße Franziska Michel

KnubbelamRotdornredScarlet

Antwort: Moin, solche Veränderungen werden durch Bakterien ausgelöst, die sich durch kleinste Verletzungen in den Trieben festsetzen. Sie sollten den Trieb einkürzen und diese Wucherung dadurch entfernen und entweder verbrennen oder über den Hausmüll entsorgen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben