+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Bio Blumen- und Pflanzenerde Hawita

Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde


  • gebrauchsfertiges Substrat für das ökologische Gärtnern
  • aus 100% nachwachsenden Rohstoffen

Die Harwita-Fruhstofer Bio Blumen- und Pflanzenerde ist ein gebrauchsfertiges Substrat für das ökologische Gärtnern ohne Torf. Wir empfehlen diese Erde für die Aussaat, zur Pflanzung und zur Pflege von Pflanzen in Haus und Garten. Sie besteht aus sorgfältig ausgesuchten und zu 100% nachwachsenden Rohstoffen. Ein ausgewogenes Angebot an Bio-Dünger und Nährstoffen unterstützt ein gesundes Pflanzenwachstum, Kokosfasern garantierten eine hohe Strukturstabilität und eine ausgeglichene Wasserführung der Erde.

Aussaaterde:
Hawita-Aussaaterde ist ein gebrauchsfertiges Anzuchtsubstrat zum Aussäen, Pikieren und Vermehren von Stecklingen, sowie zum Anziehen von Setzlingen, Kräutern und Gewürzen. Die Struktur, der organische Dünger und der pH-Wert sind speziell angepasst, um eine schnelle Keimung, eine gute Pflanzenentwicklung und gesunde Kräuter zu gewährleisten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Unsere Empfehlung
Aussaaterde 15l-Packung

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

9,99 €

€ 0,67 / liter

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 175245
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

Ab 1:
8,99 €

€ 0,60 / liter

Ab 20:
7,19 €

€ 0,48 / liter

-
+
Artikel Nr. 213884

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

9,99 €

€ 0,67 / liter

-
+
Artikel Nr. 175246

Lieferung bis Freitag 19.08.2022

Ab 1:
17,99 €

€ 0,40 / liter

Ab 15:
15,99 €

€ 0,36 / liter

Ab 30:
13,99 €

€ 0,31 / liter

-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 12 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 25. Juni 2022
Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde
von: Kunde
am 25. Juni 2022
Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde
von: Kunde
am 25. Juni 2022
Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde
von: Kunde
am 25. Juni 2022
Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde
von: Kunde
am 25. Juni 2022
Hawita Bio Blumen- und Pflanzenerde
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37201: Blumenerde

Hallo Herr Meyer, wie lange halten sich die Nährstoffe in einem Sack Blumenerde für Balkonpflanzen? Bzw. wie lange nach Kauf kann die Blumenerde in einem noch geschlossenen oder auch bereits geöffneten Sack noch verwendet werden, ohne ihre Qualität einzubüßen? Danke Ihnen und einen schönen Tag!

Antwort: Moin, sofern das Substrat in einem geschlossenen Behältnis verwahrt wird und kein Regen die Nährstoffe auswäscht kann die Erde mehrere Jahre unverändert ihre Qualität behalten. Allerdings werden Sie auch nach einigen Wochen ohnehin noch Düngen müssen, denn beim Anwachsen und Blühen verbrauchen Pflanzen viel der enthaltenen Nährstoffe. Das ist ja vor allem ein Substrat, in demm sich die Wurzeln festhalten sollen und nicht ein Vitaminprodukt mit Mindeshaltbarkeitsdatum. Gruß Meyer


Frage Nr. 38136: Esche

Können Sie mir den Unterschied einer Blumen Esche und einer Kugel-Blumen-Esche sagen? Höhe der Bäume ? Evtl Bilder . Das wäre super nett. Vielen Dank im Voraus . Mit freundlichen Grüßen Elke Böing

Antwort: Moin, die Kugel- Blumenesche Mecsek wird nur 8m hoch, statt 10 und hat eine runde, kugelförmige Krone. Artikelbilder und Maßangaben sowie Beschreibungen finden Sie auch in den Steckbriefen der Pflanzen, es ist alles da. Gruß Meyer



Frage Nr. 38026: Kugelahorn vor dem Haus

Lieber Herr Mayer, wir haben dieses Jahr unsere Einfahrt fertiggestellt und planen ein Blumen- Pflanzbeet von 3,5 x 3,5 m. Das Pfanzbeet ist komplett mit Pflastersteinen (links Hauseingang, recht Garagenauffahrt, hinten kleiner Zuweg zur Garage und vorne Straße) umrandet. Wir würden gerne mittig einen kleineren Baum von 150 - 170 cm in dem Pflanzbeet planen und im Beet weitere kleinere Bepflanzungen wie Blumen oder Gräser. Wir suchen daher einen Laubbau dessen Wurzel nicht zu stark in die Breite wachsen und unsere Pflastersteine auf Jahre gesehen anhebt. Unsere größtes Problem ist aber dass im Bereich des Baumes unsere Zuleitung / Hausanschlüsse (Wasser, Strom, TK und Glasfaser) verlegt worden sind. Jetzt haben wir Sorge das die Wurzeln dort an den Zuleitungen einen Schaden verursachen. Die Leitungen liegen ca 1 m tief. Wäre da ein Kugelahorn bedenkenlos zu pflanzen? Wie tief reichen die Wurzeln ins Erdreich und rechts und links? Vielen lieben Dann für ihre Hilfe.

Antwort: Moin, der Kugelahorn bildet ein flaches Herzsenkwurzelsystem aus, die Hauptmasse der Wurzeln liegen im oberen Bereich. Trotzdem ist es nicht auszuschließen, dass Wurzeln in einigen Jahren 1 Meter tief reichen werden. Ggf. könnte eine feste Teichfolie über die Leitungen (nach unten gewölbt) gelegt werden. Die Wurzeln werden etwa so breit, wie die Krone breit ist. Gruß Meyer


Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Frage Nr. 37587: Hartriegel

Guten Morgen Kann man jetzt Hartriegel pflanzen oder ist Herbst/Frühjahr die bessere Zeit. Ich suche welchen mit weißen Blüten. Welchen würden Sie empfehlen? Danke und schönes Wochenende

Antwort: Moin, sofern Sie kräftig wässern können Sie jetzt auch sehr gut Containerware in den Boden bringen. Hartriegel gibt es viele, die meisten blühen weiß. Ich nenne daher zwei Gruppen von Hartriegel, die für Sie persönlich interessant sind. Einmal die wilde Kornelkirsche (für den naturnahen Garten) und einmal den Blumen- Hartriegel (für den Ziergarten). Für einen eher natürlichen, freiwachsenden Look empfehle ich den Cornus mas Schönbrunner Gourmet Dirndl, für einen bezaubernden Blühstrauch den Cornus kousa chinensis Schmetterling. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben