+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Zwerg-Silberkerze Cheju-do (Ahornblättrige Silberkerze)

Cimicifuga japonica Cheju-do


  • starke Stängel, blühfreudige Blütenstände
  • winterhart, pflegeleicht, sehr Insektenfreundlich
  • Standort sonnig bis halbschatten
  • blüht von August bis September
  • Bodendecker, Waldgarten, Vorgarten, Kübelpflanzung, Bienenfreundlich

Die Zwerg-Silberkerze ‚Cheju-do‘ ist beliebt für ihre interessanten Blüten und langanhaltend grünes Laubkleid.
Sie steht sehr gut in Gruppen im Vorgarten, Waldgarten und macht auch Solitär in Kübeln eine gute Figur.
Ihr frischgrünes Laub hat ihr ihren anderen Namen verliehen, die Ahornblättrige Silberkerze. Es sitzt kompakt in Bodennähe während ab August hohe, starke Stängel das Laubkleid überragen.
Die verzweigten Traubenblütenstände tragen einzelne Blütenähren mit grünen Knospen, welche sich mit der Zeit rosa färben. Wenn sich die Blüten öffnen, strahlen sie in reinem Weiß, wobei sie ihre Kelchblätter schnell verlieren und einzig die langen Staubblätter übrigbleiben. Sie verleihen den Blütenständen ein flauschiges Aussehen und keine Hummel oder Biene kann an ihr vorbeifliegen, ohne einen Zwischenstopp zu machen. Den Duft, den sie dabei verbreitet kann als unangenehm bezeichnet werden, er ist aber nicht zu aggressiv.

Am wohlsten fühlt sie sich an einem sonnigen bis halbschattigen Standort in gut durchlässiger, humoser und nährstoffreicher Erde. Dabei gilt sie allerdings als pflegeleicht sollte aber vorsichtig gepflanzt werden da die gesamte Pflanze giftig ist.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

klumpig, kompakt

Wuchsbreite

30 bis 50 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,80 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

einfach, radiärsymmetrisch, lange Staubblätter

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Duftnote

unangenehm

Blütenform

aufrechte Ährenblütenstände

Laub

Blattwerk

gelappt, gesägt, glänzend

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

gut durchlässig, feucht, humos, frisch

Wurzeln

Rhizom/Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Pflanzbedarf

6-12 Pflanzen pro m², 35 cm Abstand

Familie

Ranunculaceae (Hahnenfußgewächse)

Befruchtersortenbefruchtertooltip

Selbstbefruchter

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Pflegeleicht

Nährstoffbedarf

durchschnittlich bis hoch für optimales Wachstum

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 160632
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

Ab 1:
7,89 €
Ab 6:
7,69 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

gesamte Pflanze
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

empfehlenswert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 56 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cimicifuga japonica Cheju-do

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39080: Schneeball und Brombeeren Navaho

Hallo Meister, nochmal eine Frage: Könnte man die Oben genannte Pflanzen auf ein begrüntes Garagendach mit ca 30cm Substrattiefe Pflanzen? Standort sonnig. oder haben Sie bessere Ideen? (wichtig - insektenmagent) grüsse

Antwort: Moin, die Substrattiefe ist schon ganz gut, es handelt sich um eine intensive Dachbegrünung. Da können sich auch Brombeeren und Johannisbeeren wohlfühlen, allerdings ist ein Schneeball insgesamt zu schwer für eine solche Konstruktion und benötigt auch mehr Wurzelraum. Alternativ wäre ein Zwerg- Sommerflieder aber machbar, oder, sehr spannend, ein Zwerg- Spindelstrauch. Gruß Meyer



Frage Nr. 39036: Zwerg-Kirschlorbeer

Hallo, kann man einen Zwerg-Kirschlorbeer 10-20 cm in einen Kübel mit der Öffnung von 25 x 15 cm planzen? Oder gibt es dafür andere Alternativen, die winterhart und immergrün sind und in diese Pflanzöffnung passen? Vielen Dank für eine Antwort. VG

Antwort: Moin, pflanzen können Sie die Pflanze dort, allerdings wird sie nicht dauerhaft dort hineinpassen. Das gilt auch für alle anderen Pflanzen, eine Alternative gibt es da nicht. Gehölze brauchen Platz, je älter desto mehr. Stauden könnten passen, ein Farn zum Beispiel. Gruß Meyer



Frage Nr. 39024: OBST-TRIO, Obstbäumchen im Paket Apfel, Birne, Kirsche

Hallo, kann man diese 3 Sorten auch in Kübeln pflanzen? Wie groß sollten die Kübel dann sein und welche Erde empfehlen Sie? Wir haben nur einen kl. Garten, wo ich bereits 2 Zwerg-Birnen, 1 Zwerg-Kirsche und einen Zwerg-Apfel in Kübeln gepflanzt habe. Liebe Grüße

Antwort: Moin, die Bäume sind ja noch recht klein, man kann sie also durchaus im Kübel halten und dann mit Schnittmaßnahmen klein halten. Sie werden allerdings mehr Pflege brauchen, als die langsamwüchsigen Zwergsorten, ein jährlicher Rückschnitt wird es sein müssen. Die Kübel sollten etwas mitwachsen, mit 10l sollten Sie anfangen, das kann bis 20, 25 Liter hochgehen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38966: Umpflanzung

Guten Tag, wann kann ich Strahlengriffel, Mini-Kiwi (Zwerg Kiwi) Actinidia arguta Kens Red und Rote Mini-Kiwi Sadowa, weiblich Actinidia arguta Purpurea Sadowa umpflanzen?

Antwort: Moin, tatsächlich wäre es Ende September, Anfang Oktober gut gewesen, jetzt drohen die ersten Fröste. Ich würde das Unternehmen jetzt eher im April durchführen, nach einem kräftigen Rückschnitt und vor dem Austrieb. Gruß Meyer



Frage Nr. 38862: Taxus baccata Bestellung 336051906

Hallo Ich habe vergangenes Jahr einige taxus baccata bei Ihnen gekauft, um eine kaputt gefressene Buchshecke zu ersetzen. Nun sind einige Pflanzen leider eingegangen, die ich ersetzen möchte. Bei erneuter Recherche habe ich gemerkt, dass die baccata nicht das gleiche ist, wie baccata 'Renkes kleiner Grüner'. Kann man die gewöhnliche baccata auch so klein halten, wie eine Buchshecke (ca. auf 40 cm) oder werden wir damit nicht glücklich? Für eine Rückmeldung wöre ich dankbar. Viele Grüße Jutta Klima

Antwort: Moin, die Wildform der Eibe kann man schon auch so klein halten, das dürfte aber nach dem Anwachsen etwas anstrengend werden bei einer Höhe von 40 cm. Insofern würde ich schon auf die kleinwüchsigen Sorten verweisen, also Renkes Kleiner Grüner, Säuleneibe Mikro oder die Kugel- Zwerg- Eibe. Langfristig ist es bequemer. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben