sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Edelrose Roter Stern

Rosa Roter Stern


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

regional Preis ab 4,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Diese Edelrose bezaubert durch ihre edel geformte, leuchtend menningrote Blüte. Sie ist mittelgroß, nicht duftend und gut gefüllt. Die Außenseiten der Petalen zeigen sich schwarzrot. Der Wuchs ist kräftig, aufrecht und stark verzweigt. Das Laubwerk dunkelgrün-glänzend und hat eine gesunde Erscheinung. Die Rose entspricht der beliebten Schnittrose Baccara, ist aber im Gegensatz zu dieser auch für das Freiland geeignet.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Beet- und Einzelpflanzung, Kübel
Steckbrief

Blattwerk

sehr gesund

Wuchsform

aufrecht und stark verzweigt

Besonderheit

sehr auffällige Blüte

Blütenfarbe

leuchtend rot

Laubfarbe

grün, glänzend

Blühzeit

Juni bis Oktober

Früchte

Hagebutten

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte , gut drainierte Böden

Blüte

gefüllt

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

10199|38|0|18511

TIPP: Heckenpflanzen ab 99 Cent

Nutzen Sie doch mal den Sommer um eine neue Hecke anzulegen! Dabei können Sie die überschüssigen Pflanzen aus der Frühjahrsverschulung nutzen, die jetzt NUR SO LANGE VORRAT REICHT zu absoluten Discountpreisen angeboten werden. Zum Beispiel Thuja Lebensbaum Brabant für unverschämte 99 Cent. Die Pflanzen können jetzt im Sommer schön Wurzeln schlagen und schon einen ordentlichen Wachstumsschub zum Herbst hinlegen. Sparen Sie sich grün!
Hier Heckenpflanzen SALE
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Freilandpflanzen. Lieferbar bis Mitte Mai bei Frostfreiheit
107906

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
5,99 ab 1 Stück
4,79 ab 10 Stück
-
+
Günstige Paketangebote zum grün sparen
126461

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
69,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 33 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Roter Stern

Mehr Bewertungen
am 06.08.2012
Bewährte Sorte
von: Klaus Schulz
Roter Stern ist eine frostresistente und langlebige Rose. Habe noch welche, die sind schon 20Jahre alt. Ihre Rosen kamen gut verpackt und heil an. Mittlerweile sind sie angewachsen und haben schon die erste Blüte hinter sich. Sorte und Qualität stimmen! Danke!
am 11.08.2013
Rosa Roter Stern
von: mabulick
Pflanzen unterschiedlicher Güte, auch totes Holz enthaltend. Leider folgerichtig 2 nicht angewachsen. Lieferung zügig und ordentlich verpackt.
am 06.08.2012
Pech gehabt, oder einfach nur zu langsam?
von: Thira
Hallo, Mich würde interessieren, wie schnell Rosen, die man als Wurzelnackte Ware(Freinland Pflanzen) erwirbt, eingepflanzt sein müssen. Ich selber habe neben der Roten Stern auch Rose Susanna und New Dawn eingekauft. Die Susanna macht auch nach fast 1 Jahr keinen Mucks und die Roter Stern seid dem Frühjahr auch nicht. Nur meine 5 New Dawn vom Frühjahr wachsen und blühen schon fleißig vor sich hin. Von jeder Sorte hab ich min. 5 Stück bezogen und leider erst nach einer Woche die Pflanzen in die Erde gebracht. Gibt es da Unterschiede bei den Rosen oder muß man einfach auch etwas Glück bei der Verpackung haben? lg
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, es tut mir sehr leid zu hören, dass nicht alle Rosen angewachsen sind. Es liegt aber ganz klar daran, dass die Rosen so spät eingepflanzt wurden. Wurzelnackte Pflanzen sollten sofort nach Lieferung eingepflanzt oder zumindest in Erde eingeschlagen werden. Jeder Tag ohne die Möglichkeit Wasser zu ziehen erhöht das Risiko nicht anzuwachsen und Sonne und Wind können die Wurzel dauerhaft beschädigen. Sie können die Rosen dennoch reklamieren und von Ihrer Anwuchsgarantie gebrauch machen. Wir werden Ihnen auf jeden Fall Entgegenkommen zeigen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Pflanzmich.de-Team

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team


Meisterfragen zum Thema:


26.06.2017

Frage Nr. 21456: Apfel-/Kartoffel-Rose Alba

Wir möchten gerne auf underen Hoff, entlang einer Mauer - nördlich - diese Pflanzen einsetzen, und zwar Freiland, Strauch 3 Triebe, Größe 60-100. Ist der Standort ausreichend oder würden Sie eine andere Pflanze empfehlen ? Wieviele Pflanzen je qm sollten man dann nehmen ? Ist eine Lieferung und Pflanzung auch vor Mitte Oktober möglich, am Besten jetzt - die Beete sind fertig - ?

Antwort: Guten Tag, Da hab ich eine Frage : Wie breit darf die Hecke werden ? Die Rosa rugosa bildet Bodenausläufer und kann zur Pest werden wenn der Pflanzstreifen nicht breit genug ist. Dann kann man die rugosa Sorten nehmen. Foxi, Schneeeule, Pink Grotendorst. Es handelt sich um Veredlungen die keine Ausläufer bilden. Freilandware gibt es erst in der Vegetationspause. Jetzt gehen nur Containerpflanzen. Meyer



21.06.2017

Frage Nr. 21364: Kletter- und Strauchrose

Sehr geehrter Herr ich suche für meine Garten noch zwei Rosen. Zum einen eine Kletterrose, die über das Tor wachsen kann. Dazu habe ich mir die Kletterrose Amadeus gewählt. Besonderen Schwerpunkt legte ich auf robuste und öfters blühende Sorte. Ist Amadeus dazu richtig bzw, was könnten Sie mir empfehlen? Als zweites suche ich eine Strauchrose, ebenfalls robust und öfters blühend und nicht so niedrich sein. Sie wird einen sonnigen Platz, neben Lavendel und einer Tanne haben. Da bin ich sehr unsicher und würde mich über eine Empehlung freuen. Im voraus herzlichen Dank und viele Grüße aus der sonnigen Pfalz Ingrid Minuth P.S. ich habe bereits einen "Rosengarten" aber es ist immer noch Platz :-)

Antwort: Guten Tag Frau Minuth, das ist doch mal eine schöne Idee. Als Kletterrose möchte ich ihnen die Naheglut empfehlen. Tolle Pflanze, gesund, perfekte Blüte. Als Strauchrose die Rosenresi. Herrlich im Duft. Um das ganze noch zu Unterstreichen, möchte ich noch eine weiß Rose hinzu empfehlen. Weiß hebt die Farben der anderen und trägt so zum Leuchten alle bei. Die Aspirin, mit ihrem zarten Rosa in der Blütenmitte passt da super zu. Viel Spaß beim Pflanzen. Meyer



21.06.2017

Frage Nr. 21362: Robinia Pink Cascade

Hallo liebes Gärtnermeister Meyer-Team. Ich habe eine Frage zu Robinia Pink Cascade. Unser Boden ist sehr lehmhaltig und leider voller Schutt. Hier stand vorher ein Stall und die Überreste sind überall im Boden zu finden. Ich habe gelesen das die Robinia Pink Cascade einen freien Boden braucht. Ist mein Traum der rosa Robinie damit zunichte gemacht? Liebe Grüße aus dem Münsterland Nonhoff

Antwort: Guten Tag, der Traum muss nicht abgeschrieben werden. Das hängt ganz von ihrer Tatkraft ab. Ein großzügiger Bodenaustausch muss allerdings geleistet werden. PS Haben sie sich mal die Cercis angesehen ? Ein Traum. Meyer


20.06.2017

Frage Nr. 21345: Hortensie L.A. dreaming

Hallo Herr Meyer, meine Hortensien sind gut gewachsen. Haben viele Blätter aber kaum Blütenansatz.(Habe ich im märz in Kübel gepflanzt) Sie sehen sonnig bis halbschattig. Nun werden bei einer Pflanze die Blätter gelb. Woran kann das liegen und welchen Dünger sollte ich für eine Sorte verwenden, deren Blüten rosa und blau sind ???

HortensieLAdreaming

Antwort: Hallo, Hortensien der Art macrophylla mögen absolut nicht sonnig stehen. Das Verfärben der Blätter ist ein Nährstoffmangel, dadurch haben die Hortensien auch keine Blüten angesetzt, düngen Sie mit Oscorna Animalin und achten Sie auf genügend Wasser. Herzliche Grüße Meyer


18.06.2017

Frage Nr. 21283: pflanzbeet

Hallo Meister, welche pflanzen kann man problemlos neben einer Gasleitung anlegen?Beet:B 9 m T ca.70cm,Hauswand Halbschatten aber mittags Sonne möglich,Waldrandgrundstück.Viele Eichen. Bitte keine aggressiven Kletterer oder Wucherer. Einige Rotbuchen sind nicht angewachsen(Heckenmitte).Kann man auch lorbbeer genolia zwischensetzen? danke i Vorraus

Antwort: Hallo, Sie können Genolia als einheitliches Element zwischen die Buchen pflanzen- keine einzelne Pflanzen in einer bestehenden Hecke pflanzen. Für das Beet eignen sich Bodendecker: zB Spiraea Little Princess, Antony Waterer oder Shirobana in rosa- rot. Potentilla Kobold blüht gelb. Herzliche Grüße Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen