+++ Apfel Golden Delicious für 5 € +++ Ideal für Bienen und Obstfreunde +++ close

Fragen an den Meister


14.01.2022

Frage Nr. 36113: Esskastanie

Hallo, ich wüsste gerne ob man bei der Pflanzung einer Esskastanie einen Abstand zu Hecken ( Kirschlorbeer) und zu einem Zaun einhalten muss, wegen den Wurzeln? Zudem möchtenich gerne wissen, wie schnell die Esskastanien ca. pro Jahr wachsen? Wir hätte. Gerne eine als Sichtschutz zum Nachbar da wir eine Reihenhaussiedlung sind und der Nachbar 25Meter Abstand zu unseren Haus hat und gerne mal aus dem 1 Stock zu uns rüberschaut. Danke für die Antwort und viele Grüße

Antwort: Moin, Sie sollten sich vor der Pflanzung einmal im örtlichen Bauamt informieren, denn Sie müssen sich vor allem über den Abstand zur Grundstücksgrenze (dem Zaun) Gedanken machen. Da sowohl Esskastanie als auch Kirschlorbeer viel Wurzelraum für sich beanspruchen sollten Sie für diesen Großbaum mindestens 3m Abstand einhalten, besser 5 oder 6. Durchschnittlich wächst die Edelkastanie 40- 50cm im Jahr, allerdings wird bis zur Ausbildung einer schönen, blickdichten Krone noch ein Jahrzehnt ins Land gehen, die Bäume sind sehr gemächlich. Falls es schneller gehen soll würde ich zu Bambus oder einer Baumzypresse raten, aber auch der schnellwachsende Feldahorn Green Column könnte ein guter Kandidat sein. Gruß Meyer


zur Fragen-Übersicht

Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
 



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: