Fragen an den Meister


05.12.2019

Frage Nr. 31004: Kletterrose halbschattig bis schattig

Hallo Herr Meyer, als überzeugte Pflanzmich-Kundin habe ich heute folgende Frage an Sie, wo ich auf eine "blühende" Antwort hoffe: Ich möchte an einem Maschendrahtzaun stachlige Kletterrosen pflanzen, die jedoch eher im Halbschatten und Schatten sein werden. Dennoch träume ich von farbkräftigen roten oder lila Blüten und einem schnellen, sich gut verzweigendem Wachstum bis zu einer Mindesthöhe von ca. 2 Metern. Welche Kletterrosen können Sie hier empfehlen? Besten Dank im Voraus für Ihren Rat und schöne Grüße, Heike Neidhöfer

Antwort: Moin Frau Neidhöfer, Da kann ich Ihnen die Ramblerrosen empfehlen. In rot die Chevy Chase und in lila die Veilchenblau. Gruß Meyer




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
 

captcha

zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: