Fragen an den Meister


25.10.2019

Frage Nr. 30770: Liguster atrovirens premium

Guten Tag, Wir benötigen sofortigen Sichtschutz,daher interessieren wir uns für o.g.Heckenpflanzen. Ihr Pflanzvideo empfiehlt aber, den Liguster beim Auspflanzen sehr stark zu kürzen.Dann wäre aberder Premium-Vorteil bzgl.des Sichtschutzes wieder dahin. Müssen die Premium Pflanzen tatsächlich so stark eingekürzt werden? Und was ist bei saurem Boden zu tun? Vielen Dank für Ihre Antwort.

Antwort: Guten Tag, die Freilandware ist immer ein günstiger Kompromiss zur Ballenware. Wenn sie die Pflanzen nicht schneiden wollen müssen Sie die Wasserversorgung sicher stellen, gerade im Frühjahr bei steigenden Temperaturen. Der Vorteil der Premium Ware liegt in der stärke der Pflanzen. Die sind gegenüber der normalen Ware kräftiger in Trieb und Wurzel. Die Basis der Pflanze ist das entscheidende. Um den pH-Wert anzuheben können sie Grünkalk mit in den Boden geben. Der kann das ganze Jahr eingesetzt werden. Hier gehts zur Pflanze Die Anleitung steht auf der Packung. Meyer




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
 

captcha

zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: