+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

185
4.44 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 130
  • 30
  • 10
  • 7
  • 8

Produkt bewerten

Sortieren nach Bewertung aufsteigend keyboard_arrow_right


am 08.08.2020
von:
ungenießbar, keine Ahnung, wer das im Mund kauen kann ;-))
am 31.03.2020
Katastrophaler Zustand
von:
Das Kraut kam im kleinen Pflanztopf Die Pflanze hat nicht ein Blatt!!!
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, es tut mir Leid, dass Sie mit Ihre Unsterblichkeitskraut unzufrieden sind. Ich kann Sie jedoch beruhigen. Die Stauden ziehen sich gen Winter komplett zurück und werden unansehnlich bis unsichtbar für den Gartenbesitzer. Jetzt im Frühjahr treiben sie von unten wieder aus. Dies ist ein ganz natürliches Schauspiel des Lebens der Pflanzen. Der Zeitpunkt des Austriebs vatiiert je nach Standort, Bodenbeschaffung, Lichtverhältnissen, Witterung und Temperatur. Geben Sie auch der dritten Pflanze noch ein wenig Zeit. Gerne können Sie sich dann noch einmal mit Fotos der Pflanze inkl. Pflanzumgebung bei uns melden. Wir finden sicher eine Lösung. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 26.03.2020
Gleich eingegangen
von:
Hatte nicht viel Freude an die Pflanzen, sind alle ruckzuck eingegangen.
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, es tut mir Leid, dass Sie mit den Pflanzen unzufrieden sind. Das Unsterblichkeitskraut gehört zu den Stauden und sieht derzeit (noch) recht unansehnlich aus. Jedes Jahr zieht sich die Pflanze über den Winter komplett zurück. Je nach Witterung geschieht dies früher oder später. Im Frühjahr jedoch treibt es von unten neu wieder aus. Der Austrieb sollte nun demnächt beginnen. Geben Sie den Pflanzen noch ein wenig Zeit Ihrer Kräft zu sammeln und freuen Sie sich auf den Austrieb. Bei einer fachgerechten Pflanzung an einem geeigneten Standort sollte einer 'unsterblichen' Gartenfreude nichts im Wege stehen. Gerne können Sie uns in einigen Wochen noch einmal Rückmeldung geben. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 27.11.2019
Unsterblich
von:
Leider ist das Unsterblichkeitskraut bei mir schon fast abgestorben , mit braunen, oder fast gar keinen Blättern angekommen. Habe es nicht geschafft es aufzupäppeln. Eigentlich gibt es dafür 0 Sterne.
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, es tut mir Leid, dass Sie mit Ihrem Unsterblichkeitskraut unzufrieden sind. Ich kann Sie jedoch beruhigen. Ihre Pflanze gehört zu den Stauden und zieht sich gen Winter komplett in die Wurzel zurück, d.h. für den Betrachter wird sie zunächst sehr unansehnlich und 'verschwindet' dann. Aber keine Sorge: Im Frühjahr treibt diese dann frisch und wunderbar wieder aus. Jedes Jahr wieder wird sich dieses Naturschauspiel wiederholen. Durch den Rückzug spart die Pflanze Energie und schützt sich vor Frost. Ich freue mich über eine Rückmeldung zu der Pflanze im kommenden Jahr. Beste Grüße und eine schöne Adventszeit Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 15.11.2019
von:
Die Pflanze ist kaputt gegangen. Habe sie direkt eingepflanzt. Leider keine gute Qualität.
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, ich kann Sie beruhigen: Das Unsterblichkeitskraut gehört zu den Kräuterstauden. Generell ziehen Stauden sich gen Herbst/Winter komplett zurück und sind für den Betrachter unsichtbar. Die Pflanzen sind jedoch ganz und gar lebendig und erfreuen im folgenden Frühjahr mit prachtvollem Austrieb. Haben Sie Geduld und genießen die gemütliche Herbststimmung in Vorfreude auf den Frühling. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 14.11.2019
von:
beide Pflanzen waren braun und "gammlig"..tut mir leid, aber ich hätte sie in einem Laden nicht gekauft..den Hinweis darauf, dass dies im Herbst normal sei, fand ich nicht befriedigend
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Liebe Kundin, es tut mir Leid, dass Sie mit Ihrem Unsterblichkeitskraut nicht zufrieden sind. Es ist jedoch tatsächlich so, dass Kräuterstauden - wie auch das Unsterblichkeitskraut - gen Herbst/Winter in die Winterruhe gehen und sich komplett zurückziehen. Leider sehen die Pflanzen in diesem Übergangsstadium immer etwas unansehnlich aus. Dieser Zustand ist jedoch vollkommen natürlich und muss so sein. Im Winter ist die Pflanze dann nahezu unsichtbar und treibt im Frühjahr komplett neu und wunderschön wieder aus. Geben Sie den Pflanzen eine Chance, pflanzen Sie diese fachgerecht ein und genießen das wunderbare Naturschauspiel! Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 20.05.2021
von:
Sie scheint sich noch nicht richtig wohl zu fühlen, vielleicht ist es ihr zu windig. Sie meckert etwas. Alles andere ist super angewachsen.
am 21.08.2019
von:
Pflanzen sehr lichthungrig gezogen. Nicht sehr vital und gesund. Mal seh'n ob sie überleben.
am 20.10.2017
von:
Die Pflanzen waren bei der Lieferung leider sehr schwach und sind bis heute nicht richtig gediehen.
am 15.09.2017
Sah nett aus
von:
Leider bald eingegangen
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, es tut mir Leid, dass Sie mit Ihrem Unsterblichkeitskraut unzufrieden sind. Gen Herbst/ Winter zieht sich die Pflanze generell etwas zurück, um im nächsten Frühjahr wieder auszutreiben. Gerne können Sie sich jedoch auch noch einmal bei mir persönlich unter meyer@pflanzmich.de. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 15.09.2017
Bewertung Jiaogulan
von:
Die Pflanzen kamen bei mir nichjt richtig verpackt an, lagen lose in der Verpackung habe sie eingepflanzt aber so richtig sind sie nicht gewachsen, solten 30 cm hoch werden, leider sind sie nur 8cn hoch. Blätter zum ernten gab es nur wennige. Bin etwas enttäuscht, hatte bei der ersten Bestellung mehr Glück, da war alles in Ordnung. Ich gebe deshalb nur 2 Sterne
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, es tut mir Leid, dass Sie unzufrieden sind mit dem Unsterblichkeitskraut. Gerne möchte ich Ihnen weiterhelfen. Jiaogulan breitet sich ohne Rankhilfe meiste 'teppichartig' wie ein Bodendecker aus und bleibt relativ flach. Gen Winter ziehen sich die Pflanzen zudem zurück, um im nächsten Jahr wieder neue auszutreiben. Bei weiteren Fragen können Sie sich gern - auch mit Foto - an mich persönlich unter meyer@pflanzmich.de wenden. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 21.06.2021
von:
war leider angefressen, nach Austausch der Erde erholt sich der Ginseng, mal sehen was daraus wird
am 16.05.2021
Sehr kleines Pflänzchen
von:
Die Pflanze war bei der Lieferung leider sehr stark mitgenommen.Sie wär fast komplett aus ihrem Topf gefallen und nur noch ein paar lose Stängelchen.Da kann allerdings pflanzmich nichts dafür,sondern der Paketdienst. Die werfen die Pakete umher.Ich habe sie trotzdem eingepflanzt und langsam aber sicher wird sie größer und kräftiger. Für den hohen Preis habe ich trotzdem eine größere Pflanze erwartet.
am 28.08.2020
Unsterblichkeitskraut
von:
Die Pflanze war leider teilweise mit den Blättern in der Erde eingepflanzt. Ich topfe meine Pflanzen immer in mineralisches Substrat um. Was dies sehr erschwerte ohne die Pflanze zu beschädigen. Schnelle Lieferung.
am 26.06.2020
von:
Ich habe drei Pflanzen erhalten, eine war in einem sehr guten Zustand, die zweite schon spärlich und die dritte für die Tonne.
am 28.03.2020
Jiaogulan
von:
Leider ist von zwei Pflanzen nur eine angegangen , da die Ware nicht gut verpackt war ???? deshalb gebe ich nur 3 Sterne .
am 13.06.2019
kleine Pflanze...
von:
Es kam eine kleine Pflanze bzw. mehrere kleine Stecklinge im Topf mit wenig Wurzelwerk. Bis jetzt stehen sie im Beet, jedoch haben sich bisher noch keine wirklichen Blätter ausgebildet. Ich geb dem jagoulan noch etwas Zeit und hoff, dass er austreibt.
am 22.10.2017
von:
Zu Anfang sind die Pflanzen gut angewachsen, Dank Ihrer Beschreibungen. Leider konnten sie wegen unseres schlechten Wetters nicht halten und es sind nur noch grüne Stengelchen vorhanden. Schade. Vor Jahren hatte ich von einem anderen Anbieter die gleichen Pflanzen; sind ebenfalls eingegangen. Mein Mann und ich werden kommendes Jahr diese Pflanzen im Gewächshaus setzen. Vielleicht sind sie dem rehnerischen und rauhen Klima zwischen Nordsee und Ostsee nicht gewachsen. Viele Grüße
am 11.10.2017
von:
Bis jetzt sehr gut .
am 15.09.2017
von:
Als die Pflanzen bei mir ankamen, bestanden sie nur aus Mini-Wurzelballen mit 2 halbvertrockneten Blättchen. Auf Nachfrage bei Pflanzmich bekam ich die Antwort: nach dem Einpflanzen in den Garten würden die Pflanzen explosionsartig wachsen. Fazit: jetzt habe ich 2 Jungpflanzen mit jeweils 2 Trieben.
am 12.04.2021
Bin gespannt, wie sie jetzt im Frühjahr wieder austreibt
von:
Bestellung und Lieferung einwandfrei. Es wurde angekündigt, dass sich die Pflanze im Winter in die Wurzel zurückzieht. Das hat sie den Großteil des Winters nicht gemacht. Erst als im Februar der Winter nochmals strenger wurde vertrockneten alle Pflanzenteile über der Erde. Die Pflanze sah sehr malträtiert aus, ich rechnete bereits damit, dass sie es nicht übersteht. Jetzt im April sieht man aber wieder millimeter-große Triebe aus dem Boden kommen. Ich bin gespannt, wie sich die Pflanze in den kommenden Monaten entwickelt
am 14.11.2020
von:
Die Pflanzen sind in guten Zistand angekommen und erfreuen sich bester Gesundheit !
am 10.11.2020
von:
Leider vermisse ich eine Pflegeanleitung, die z. B. Auskunft über die Art der Pflanzende, die Düngung und den besten Standort gibt. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mir dazu etwas mitteilen würden. Beste Grüße Wolfgang Nagel
Kommentar:
Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Hier nun die gewünschten Infos: Das Unsterblichkeitskraut 'Gymnostemma pentaphyllum' ist pflegeleicht, widerstandsfähig, ausdauernd und robust. Zudem wächst es mehrjährig im heimischen Garten oder Topf. Die beste Zeit für die Pflanzung im Garten ist das Frühjahr, in den Kübel kann das Kraut das ganze Jahr über gesetzt werden. Empfehlenswert ist eine Rankhilfe. Der Standort sollte sonnig bis halbschattig und leicht geschützt sein. An den Boden stellt Gymnostemma pentaphyllum keine großen Ansprüche. Es wächst auf durchlässigem, frischem bis leicht feuchtem, nährstoffreichem und humosem Boden. Eine sandige Beschaffenheit und ein neutraler bis schwach saurer pH-Wert sind ideal. Damit das Ginsengkraut gedeiht, ist es ausreichend, es einmal jährlich im Frühjahr mit reifem Kompost zu düngen. Kübelpflanzen sollten mit Langzeitdünger bzw. mit Düngerstäbchen versorgt werden oder aber alle zwei Wochen mit organischem Dünger. Ein Umtopfen von Pflanzen im Kübel wird je nach Größe der Wurzeln im Frühjahr empfohlen. Schnittmaßnahmen sind nicht zwingend notwendig. Bei Bedarf können die Ranken problemlos in den Blattachseln gekürzt werden. Im Frühjahr können abgestorbene Pflanzenteile vor dem Neuaustrieb entfernt werden. Im Herbst wirft die Kletterpflanze ihr Laub ab und die Ranken ziehen sich ganz natürlich in den Wurzelballen zurück, um zu überwintern. Im Winter ist das Unsterblichkeitskraut ausreichend winterhart bis zu zwanzig Grad. Gerade im ersten Winter nach der Pflanzung kann im Wurzelbereich zur Sicherheit jedoch eine Lage Laub oder Reisig ausgebracht werden. Auch Kübelpflanzen sollten mit einem leichten Winterschutz versehen und frostfrei überwintert werden. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich immer gern an service@pflanzmich.de. Beste Grüße und eine wunderbare Herbstzeit

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
am 25.08.2020
von:
Die Lieferzeit war etwas lang. Habe die Pflanzen inzwischen umgesetzt und es entwickeln sich zarte Triebe.
am 24.08.2020
Gesunde Pflanze
von:
wie immer, alles Bestens. Die Pflanze wächst schon fleißig...
am 27.04.2020
Eine schöne Pflanze ...
von:
... die sich gut eingelebt hat. Sobald sie begriffen, hat, dass sie hängen und nicht ranken soll, ist alles perfekt :-)
am 09.04.2020
von:
Pflanze wurde in einen Topf gepflanzt, leider waren es zu dem Zeitpunkt im März noch Minusgrade in der Nacht. Doch sie scheint sich jetzt im April zu erholen.
am 01.09.2019
von:
Lieferzustand ok, zwar etwas gelblich aber wie es scheint sind sie jetzt angewachsen, es bilden sich langsam kleine frische grüne Blätter
am 27.07.2019
von:
Ist alles Gut, mit Bewertung 4 Sterne
am 18.07.2019
von:
Pflanzenqualität war angemessen.
am 05.07.2019
von:
Pflanze kam gut verpackt bei mir an, nun hoffe ich das sie wächst und gedeiht, bis jetzt hat sie sich kaum verändert.
am 15.06.2019
Zufrieden
von:
Auf die Ankunft der Pflanzen mussten wir sehr viel länger warten, als versprochen. Die Infos hierzu waren ungenügend. Diese Pflanze ist üppig und groß und gesund bei uns angekommen! Leider ist der Geschmack weniger Lakritz-artig als einfach nur bitter - naja, dann wird sie eben eher zu Tee verarbeitet ;)
am 15.06.2019
von:
In gutem Zustand angekommen und auch prima angewachsen. Nur 4 Sterne, weil die Pflanze wirklich sehr klein war.
am 31.05.2019
von:
Die Pflanze ist sehr kräftig und wächst schnell. Bin gespannt.
am 14.05.2019
Will nicht wachsen
von:
Pflänzchen noch immer klein. Zu kalt ?
am 27.06.2018
von:
Wie sind die Pflanzen angewachsen? gut Ist das Wurzelwerk gut ausgebildet? ja Sehen die Pflanzen frisch aus? ja, waren bei Lieferung gut gewässert War die Lieferzeit angemessen? schnell und sehr sicher verpakt
am 22.10.2017
von:
Super interessant.geringer Wachstum.
am 18.10.2017
tolles kraut :)
von:
Leider ist eine der beiden Pflanzen bei der Lieferung bereits abgebrochen gewesen aber die Nachlieferung ging absolut ohne Probleme. Ein Anruf hat gereicht und schon am nächsten Tag hatte ich die neue Pflanze. Nun schmückt Sie meinen Garten
am 21.09.2017
bewertung
von:
Top Pflanze
am 22.06.2022
Thilda
von:
wächst wunderbar
am 18.06.2022
von:
Pflanzen top in Ordnung. Bin sehr zufrieden.
am 12.06.2022
Bin begeistert
von:
Ich bin mit allem sehr sehr sehr zufrieden.
am 08.06.2022
Alles prima
von:
Pflanzen top, Preis prima, schnelle Lieferung, Ware gut verpackt. Zum 2. Mal bestellt und alles perfekt.
am 15.05.2022
Muss lange leben!
von:
Nach meiner Darmkrebs-Diagnose habe ich sofort 4 Pflänzchen bestellt. Damit mich die Schulmedizin nicht kostenintensiv umbringt, muss ich mir selbst helfen und die "Pflanze der Unsterblichkeit" wird dazu ein ganz kleiner Beitrag sein. Optimal verpackt, kein Krümchen Erde ging verloren in den Transport-Karton und alle 4 waren sehr schnell akklimatisiert. Die 3 in Innenräumen treiben schon mächtig aus aber die auf dem Balkon lässt sich noch Zeit. Esse jeden Morgen ein Blatt!
am 09.12.2021
danke
von:
alles schön
am 25.11.2021
von:
Die Lieferung kam sehr schnell und gut verpackt, Sie wächst sehr schnell mit Rangeln ja sie klettert, sie ist durstig und die Blätter schmecken erst sauerzartbitter dann Süß und fruchtig. eine Kleine Geschmacksexplosion. Tolle Pflanze
am 07.10.2021
Absolut top
von:
Schnelle Lieferung, gesunde Pflanzen in angemessener schöner Größe
am 05.10.2021
von:
Etwas zarte Pflänzchen bei Lieferung, doch in kurzer Zeit, schneller Wuchs. Mal sehen ob sie nach dem Winter noch da sind!
am 02.10.2021
Jiaogulan
von:
Die Pflanze brauchte eine Weile, bis sie sich wohlfühlte aber jetzt wächst sie und ich habe Freude daran.
am 30.09.2021
Pünktlich und gut
von:
Es bestens, wie immer - zu empfehlen!
am 19.09.2021
von:
Schnelle Lieferung, Pflanze kräftig, gute Qualität, gut verpackt.
am 16.09.2021
von:
Gut ausgebildete Pflanzen!
am 15.09.2021
von:
Ich bin mit den Pflanzen sehr zu frieden. Sie sind in einem sehr guten Zustand bei mir angekommen und das Anwachsen war kein Problem. Das Unsterblichkeitskraut hatte sogar schon neue Ausläufer gebildet. Ich freue mich total und hoffe es überdteht den Winter auch so gut. Vielen Dank für die gute Qualität Mit freundlichem Gruß B. B. F.
am 03.09.2021
von:
Sehr gut verpackt und schnell angewachsen.
am 01.08.2021
von:
Die Pflanzen kamen rasch und sehr gut verpackt bei uns an. Jetzt wachsen diese mit viel Elan, spriessen und gedeihen. Jeden Tag können wir die erforderliche Menge erntgen, um unsterblich zu sein :) :) Zwei dankbare Kunden
am 06.07.2021
von:
Wächst gut...
am 24.06.2021
von:
Alle Pflanzen haben sich nach dem umtopfen prächtig weiterentwickelt.
am 24.06.2021
von:
Der gelieferte Jiaogulan wurde wie beschrieben (Größe) geliefert. Die Pflanze wächst langsam, ist aber, auch durch sein gutes Wurzelwerk, schon schön kräftig geworden.
am 18.06.2021
von:
Alles super gerne wieder
am 26.05.2021
von:
Sah zunächst nach dem Transport etwas mitgenommenaus, hat sich aber innerhalb kürzester Zeit gut erholt und ist jetzt nach 3 Wochen schon doppelt so groß.
am 05.05.2021
von:
Die einzige Pflanze von der Bestellung die angewachsen ist
am 24.04.2021
Chinesches Kräutlein Jiaogulan
von:
Super Kräutlein, wächst schnell und kaue jeden Tag ein paar Blättchen, hilft gegen chronische Schmerzen und macht das Leben etwas leichter????
am 09.01.2021
Schnellwüchsig
von:
Wächst recht schnell. Hält auch Frost bic ca. - 5 Grad aus. Blätter schmecken lecker, besonders im Smoothie
am 04.01.2021
Tolle Pflanze
von:
Wächst sehr schnell. In den morgendlichen Smoothie kommen immer 2 Blätter hinzu.
am 14.12.2020
Sehr gut
von:
Alles bestens
am 14.11.2020
von:
vielen Dank,gerne wieder
am 11.11.2020
Gut angekommen
von:
Danke für die gute Lieferung der Pflanzen. Sie entwickeln sich gut und ich bin zuversichtlich. Kamen gut verpackt!
am 26.10.2020
von:
alles bestens

Sortieren nach Bewertung aufsteigend keyboard_arrow_right