+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Kompakte blaue Mädchenkiefer

Pinus parviflora Negishi


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • frosthart
  • Höhe bis zu 2m
  • Schöne, bläuliche Nadeln
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • Hervorragend geeignet zur Erziehung als Bonsai
  • zuverlässig winterhart, stadtklimafest, langsam wachsend, empfindlich gegen Trockenheit
  • kleinere Heidegärten, Solitärgehölz, Beete, Küble, Bonsai, Japangärten, steingärten, Alpengärten

Pinus parfiflora (Mädchen-Kiefer) ist eine ursprünglich aus Japan stammende Konifere (Nadelgehölz), die erst im 19. Jahrhundert in Europa als Ziergehölz eingeführt wurde. In Japan als bis zu 25m hoher Baum wachsend, erreicht sie in Europa Höhen von maximal 6m und bleibt somit wesentlich kleiner. Sie hat in jungen Jahren eine schöne Rinde, die glatt und glänzend grau bis graubraun gefärbt ist. In höherem Alter verfärbt sich die Rinde matt-grau und blättert ab. Die ganzjährig sichtbaren Nadeln sind von blau-grüner bis blau-grauer Farbe. Die Pflanze trägt sowohl weibliche als auch männliche Blüten auf einer Pflanze (monözisch). Die Reifung der weiblichen Früchte (Zapfen) dauert zwei Jahre und auch erst dann bilden sich die Kerne. Die Bodenansprüche von Pinus parviflora sind moderat. Sie benötigt normale, tiefgründige Gartenerde, die durchlässig und feucht ist. Ältere Pflanzen vertragen ein gelegentliches Austrocknen des Bodens.

Die Sorte "Negishi" unterscheidet sich von der Grundform durch ihren wesentlich kleineren Wuchs, denn sie erreicht, langsam wachsend, lediglich Höhen von bis zu 2m. Der Habitus ist Pyramidenförmig und dicht belaubt. Die Nadeln sind von blau-grüner bis blau-grauer Farbe. Die Zapfen, die sich in den Sommermonaten bilden, hängen von der Pflanze herab. Neben der Einzelstellung im Garten oder als Kübelpflanze, eignet sich diese Sorte durch ihren langsamen und knorrigen Wuchs, hervorragend zur Bonasi-Zucht. Auch eine Pflanzung im Japan-, Stein- oder Alpengarten, sowie zur intensiven Dachbegrünung, sollte in Erwägung gezogen werden. Mit dieser Kiefernsorte erhalten Sie ein sehr vielseitiges, immergrünes Gehölz, das immer einen interessanten Blickfang darstellt.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

breit-kegelförmig aufrecht, in der Jugend gleichmäßig, dichtbuschig kompakt, im Alter Kronenaufbau lockerer

Wuchsbreite

100 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,50 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unscheinbar zapfenförmig

Blütenfarbe

grünlich-gelb

Blütenform

Zapfen

Fruchtschmuck

check

Früchte

Zapfen, eiförmig

Fruchtfarbe

braunrot

Blattwerk

nadelartig, Nadeln zu 5, 5 bis 5, 5 cm lang, sehr zierend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

auffallend graublau

Boden

Normaler Gartenboden, durchlässig, nahrhaft, frisch bis feucht

Wurzeln

Pfahlwurzel

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Familie

Kieferngewächse (Pinaceae).

Bio

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Eher anspruchslos und pflegeleicht, winterhart, auf genügend Wasser achten

Besonderheit

zuverlässig winterhart, stadtklimafest, langsam wachsend, empfindlich gegen Trockenheit

Nährstoffbedarf

Mäßig nährstoffreiche, auch sandige und durchlässige Gartenerde
32209

Baumhoroskop

Baumzeichen für: Ewiges Leben
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baumhoroskop

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Solitär, Kübel, Freifläche, Bonsai
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung intensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Bizarre Wuchsform

check

Bizarre Wuchsform

Pyramidenförmiger Wuchs, klein bleibend, zur Bonsaizucht geeignet.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bizarre Wuchsform

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Rinde

check

Rindenfarbe

Gräulich-braun

Rindenstruktur

Zunächst glatt, im Alter abblätternd
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

Bläuliche Nadeln und schöner Habitus

Frühjahr

Bläuliche Nadeln und schöner Habitus

Sommer

Bläuliche Nadeln und schöner Habitus

Herbst

Bläuliche Nadeln und schöner Habitus

Winter

Bläuliche Nadeln und schöner Habitus
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

braun

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

Zapfen, sehr zahlreich

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue

Besondere Laubfärbung

blausilber
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schütter bis verkahlend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

beim Pflanzen empfindlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

Allergiker geeignet

check

Grad der Eignung

geeignet
ausgezeichnet geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Allergiker geeignet
Unsere Empfehlung
20 - 30 cm3l-Container

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

Ab 1: 31,99 €

Ab 5: 24,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 102532

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

Ab 1:
31,99 €
Ab 5:
24,99 €
-
+
Artikel Nr. 99713
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

Ab 1:
39,59 €
Ab 5:
31,89 €
-
+
Artikel Nr. 135594
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

55,65 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 102533
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

72,59 €
-
+
Artikel Nr. 99714
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Oktober
120,99 €
-
+
Artikel Nr. 124365
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

157,29 €
-
+
Artikel Nr. 124364
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

217,79 €
-
+
Artikel Nr. 130992
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

241,99 €
-
+
Artikel Nr. 135599
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

362,99 €
-
+
Artikel Nr. 195686
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

399,99 €
-
+
Artikel Nr. 135600
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

483,99 €
-
+
Artikel Nr. 169333
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

604,99 €
-
+
Artikel Nr. 199837
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

839,99 €
-
+
Artikel Nr. 199836
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

1.299,99 €
-
+
Artikel Nr. 206549
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

1.799,99 €
-
+
Halbstämme (Stammhöhe ca. 150cm)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 197239
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

129,99 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 176035
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

604,99 €
-
+
Artikel Nr. 195687
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

1.549,99 €
-
+
Artikel Nr. 186428
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

1.814,99 €
-
+
Artikel Nr. 186429
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

2.419,99 €
-
+
Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber.
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 210636
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

99,99 €
-
+
Artikel Nr. 199831
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

129,99 €
-
+
Artikel Nr. 199832
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

159,99 €
-
+
Artikel Nr. 199833
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

289,99 €
-
+
Artikel Nr. 199834
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

439,99 €
-
+
Artikel Nr. 199835
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

739,99 €
-
+
Artikel Nr. 212465
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

849,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pinus parviflora Negishi

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. Juni 2022
Sehr schön gewachsene Pflanze
von: Kunde
Die Mädchenkiefer ist wirklich sehr schön und sieht gesund aus. Ich hoffe, dass sie gut anwachsen und sich prächtig entwickeln wird.
am 26. November 2021
Pinus parviflora Negishi
von: Kunde
Die Pflanze ist sehr schön und war auch für den Transport sehr gut verpackt. Leider mußte ich den ganzen Tag auf den Paketdienst warten der dann nicht gekommen ist. Später erhielt ich dann eine E-Mail in der stand das er mich nicht angetroffen hätte.Das Paket wurde in einen mehrere Kilometer entfernten Paketshop hinterlegt, was ich auch aus der E-Mail entnommen habe. Da ich kein Kraftfahrzeug besitze mußte ich den Weg zu Fuß zurück legen was mit einiger Mühe verbunden war, da es sich um ein großes und sperriges Paket handelte.Ich gebe trotzdem 5 Punkte da es sich dabei um eine wirklich gut verpackte und Tolle Pflanze handelt.Ich hoffe das ich bei der nächsten Bestellung nicht soviel Pech mit dem Paketdienst habe!
am 6. April 2021
Pinus parviflora Negishi
von: Kunde
Eine sehr tolle Qualität
am 13. Oktober 2019
Pinus parviflora Negishi
von: Kunde
sehr gesunde Pflanze mit Mykorrhiza Pilzgeflecht
am 29. Juni 2019
Pinus parviflora Negishi
von: Kowalak
Bestellung und Versand war unkompliziert und super schnell. Die Mädchenkiefer kam unbeschadet an. Viel etwas größer aus als erwartet, aber das ist eher ein Mehrwert. (Kürzen ist ja kein Problem) :)

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38631: Roter Fächerahorn (japanischer Ahorn) hat dünne sehr lange T

Hallo liebes pflanzlich.de Team, wir haben ein Thema mit unserem roten Fächer Ahorn, und wissen nicht ob es vielleicht ein Problem ist. Der Ahorn wurde letztes Jahr gepflanzt, kam gut über den Winter hat heuer ausgetrieben und die circa 60 cm lange sehr dünne Triebe ausgebildet, Wie erst am Ende des Triebes wieder Blattbewuchs haben. Einen finden wir dass es seltsam aussieht, und wir überlegen ob man die zu lang gewordenen Triebe abschneiden kann und wenn dann wie? Wir würden gerne eine schöne kompakte Wuchsform erhalten. Viele liebe Grüße und vielen Dank im Voraus Carmen Gabler

Antwort: Moin, solche japanischen Ahorne wachsen mit langen, überhängenden Trieben. Sie werden in Zen- Gärten geschätzt, weil sie Wellen und Wasserfälle symbolisieren. Insofern ist die Wuchsform normal und durch das übereinanderlegen der Triebe wird sich mit den Jahren eine dichte Haube entwickeln. Sie können die Triebe natürlich zurückschneiden, um zu versuchen eine andere Wuchsform herzustellen, allerdings wird das langfristig arbeitsintensiv und die Schnittstellen bieten Angriffsflächen für Pilzsporen. Für gewöhnlich wird ein Rückschnitt bei Japanischen Ahornen vermieden. Gruß Meyer



Frage Nr. 38565: Mädchenkiefer - Pinus parviflora Glauca

Guten Tag Herr Meyer, Ich habe bei Ihnen eine Mädchenkiefer (Pinus parviflora Glauca) im September gekauft. Ich muß leider feststellen, daß sie anders aussieht, als die, die ich schon habe. Das erste Bild, ist die bei Ihnen gekaufte Mädchenkiefer (97336). Das zweite Bild ist meine früher gekaufte Mädchenkiefer. Meine Frage: Normalerweise sind die Nadeln gedreht und weicher, was mir besonders an diesem Baum gefällt. Bei Ihrem Baum ist es nicht so. Die Nadeln sind gerade und fester. Die Bäume sehen unterschiedlich aus. Und das finde ich schade. Habe ich vielleicht doch eine falsche Kiefer bekommen? Ich freue mich auf Ihre Antwort. Es grüßt Sie Sabine Gramm

Antwort: Moin, ich verstehe was Sie meinen, allerdings ist die Ausprägung der von Ihnen gewünschten Merkmalen etwas unterschiedlich. Die Nadeln sind nicht immer so besonders stark gedreht, wie bei dem älteren Exemplar. Andererseits kann man doch erkennen, dass es sich um die bestellte Ware handelt. Gruß Meyer



Frage Nr. 38480: Kieferstrauch

Guten Morgen. Eine kleine Frage… was für eine Kiefer ist das auf dem Bild? Kann sowas im Kübel gehalten werden? Suche so etwas unregelmäßiges Strauch förmiges in dunkelgrün silbrig passend zu Olivenbaum farblich. Gerne absuchen ins Schwarze gehend. Was können Sie mir empfehlen? Höhe ca. 60-100, Breite ca. 80. vielen Dank für Ihre Hilfe. Sie können mir gerne links oder Bilder senden damit ich gleich bestellen kann. Liebe Grüße aus Bad Krozingen. Marcus Kraus

Antwort: Moin, das ist eine verschnittene Pinus mugo, den Look bekommen Sie am besten mit der Krummholz Kiefer hin, aber auch mit der Zwergbergkiefer Laurin, die bleibt von vornherein kleiner. Gruß Meyer



Frage Nr. 38004: Pinus Parviflora Glauca kompletter Nadelabwurf

Ich habe eine Frage zu meiner Pinus Parviflora Glauca, die ich vor rund 4 Jahren bei Ihnen bestellt hatte. Die Pflanze steht von Anfang an am selben Ort, ist gut (an-)gewachsen und hat sich toll entwickelt. Sie steht vollsonnig und windgeschützt, wird 2x im Jahr mit Koniferendünger gedüngt. Leider hat sie in diesem Sommer jedoch einen unerklärlichen Schaden genommen. In kürzester Zeit haben sich alle Nadeln braun verfärbt. Die Nadeln sind trocken und fallen nach und nach ab. Ich vermute, es ist zwischendurch zu heiß/ trocken gewesen. Schädlinge oder Pilze konnte ich nicht finden. Ebenso haben wir bei der Pflege nichts geändert. Besteht noch eine Chance, dass die Kiefer an den Triebspitzen neu austreibt oder ist nach einem kompletten Nadelabwurf Hopfen und Malz verloren?

Antwort: Moin, Pflanzen schützen sich mit dem Nadel-, bzw. Laubfall gegen übermässige Hitze. Sie haben jetzt eine 50/50 Chance, dass die Kiefer wieder austreibt, versuchen Sie mal etwas zu gießen, dann kann sich jederzeit neuer Austrieb entwickeln. Eine Krankheit schließe ich jetzt aus, da dann eine Verbräunung schrittweise stattgefunden hätte. Gruß Meyer



Frage Nr. 37635: Walnussbaum Juglans regia

gerade wurde ein kleiner Walnussbaum geliefert. Im Container. Ich bemerkte kleine schwarze Punkte an der Blattunterseite. Helle Punkte an der Blattoberseite. Ein sehr schwarzer Fleck am Stamm und eine Ausbeulung. Meine Frage: Sind das unheilbare Krankheiten, oder soll ich alle befallenen Blätter entfernen und dann ist es gut? Was ist mit dem Stamm-schwarzer Fleck?

Antwort: Moin, tatsächlich handelt es sich um die beiden unvermeidlichen Schadbilder bei Walnuss. Die braunen Flecken sind die Marssonina Blattfleckenkrankkeit, ein Pilzerreger. Sammeln Sie das Laub vorsorglich nach dem Blattfall auf, dass wird der Neuinfizierung im nächsten Frühjahr entgegenwirken. Der schwarze Fleck am Stamm ist quasi Wundschorf, der noch grüne Trieb wurde leicht angekratzt, das ergibt beim Walnussbaum schwarze und nicht blaue Flecken. Mit den Ausbeulungen am Blatt müssen Sie allerdings leben, das ist eine Galle, ausgelöst von den Larven einer Gallwespe. Das ist eine optische Einschränkung, ist aber nicht schädlich für den Baum. Wo immer eine Walnuss steht, die Gallwespe wird sie finden. Leider. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben