Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Japan-Berggras Nicolas

Hakonechloa macra Nicolas


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


Preis ab 6,69 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Das Japan-Berggras Nicolas, ist wirklich eine gelungene Züchtung. Kein anderes Gras tritt im laufe des Jahres in so vielen verschiedenen Facetten auf wie die Sorte Nicolas. Im Austrieb sind die Blätter mir grüner Grundfärbung leicht rötlich, im Sommer sind sie hell grün bis leicht gelblich mit orangenen Spitzen und im Herbst beginnt ein wahres Farbenspiel auf den Blättern, wenn sich alle diese Farben miteinander vermischen. Wirklich etwas ganz besonderes.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Sehr schönes Ziergras für den Steingarten oder das Staudenbeet. Sieht auch im Kübel sehr schön aus.

Steckbrief

Blattwerk:
lanzettlich
Wuchsform:
leicht überhängend
Besonderheit:
rasch wüchsig
Laubfarbe:
gelbgrün, rote Herbstfärbung
Blühzeit:
Juli bis August
Boden:
anspruchslos, vertägt aber keine Staunässe
Blüte:
Ähren
Wuchshöhe:
0,30 bis 0,40 m

73875|61|0|3225

Cyber Monday Planting Week bis Freitag!

Zum Abschluss der Herbst-Pflanzzeit senken wir nochmal die Preise und haben tolle Rabatt-Gutscheine für Sie zur Auswahl.
Nutzen Sie jetzt die Chance und pflanzen Sie zum milden Herbstfinale den perfekten Garten bevor der Winter richtig beginnt!
Cyber Monday Verlängerungs-SALE 2016
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Günstige Paketangebote zum grün sparen
124966
Expresslieferung möglich
99,99
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
107061

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

6,69
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 25 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hakonechloa macra Nicolas

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


09.11.2016

Frage Nr. 18639: Unterlage 119761 und 103562

Hallo, welche Unterlage verwenden Sie für die folgenden zwei Bäume: - Apfel Rubinola Halbstamm (103562) - Birne Harrow Sweet Halbstamm (119761) Mit welcher Wuchshöhe und Wuchsbreite ist zu rechnen? Wie hoch ist der Stamm? Ist das Pflanzen dieses Jahr noch problemlos möglich für die oben genannten Bäume und die Scheinquitte Cido? Vielen Dank Gruß Nicolas Boos

Antwort: Guten Tag, der Apfel ist auf M4, die Birne auf Pyrodwarf. Der Wuchs ist mittelstark. Die Bäume werden bis 6,00 Meter hoch und je nach Standort ca. 4,00 Meter breit. Ein Halbstamm hat 120 cm höhe. Pflanzen können Sie dieses Jahr noch alle drei Pflanzen ohne Probleme. Meyer


02.11.2016

Frage Nr. 18552: Japan Azalee "diamant weiss"

Guten Tag Herr Meyer, wir haben im Vorgarten ca.25 Japan Azaleen in "Diamant weiss" gepflanzt. Leider sind vereinzelte Pflanzen nach einem Jahr eingegangen - die Blätter der Pflanzen verfärbten sich braun und die betroffenen Pflanzen machten einen eingetrockneten Eindruck. Als ich die betroffenen fünf Pflanzen entfernte, stellte ich fest, dass die Pflanzen auch nach 2 Jahren nicht mit dem umgebenden Erdreich verwurzelt waren; der Pflanzenballen hatte noch exakt die gleiche Form wie vor 2 Jahren, als die Pflanzen aus dem Topf ins Erdreich gesetzt wurden. Nun habe ich in Ihrer Gärtnerei 5 Ersatzpflanzen bestellt und bitte Sie um Empfehlungen, was ich tun muss, um ein optimales Anwachsen der Pflanzen sicherzustellen und um lange Freude an den Pflanzen zu haben. Für Ihre Empfehlungen bedanke ich mich bereits jetzt recht herzlich. Freundliche Grüße Markus Mieberg

Antwort: Wenn sie die Pflanzen bei uns bestellt hätten, dann hätten sie eine sehr gute Pfalnzanleitung dazu bekommen. ;-) Hier ist es enorm wichtig das der Topfballen sehr gut aufgelockert wird. Wenn dieser kompakte und stark durchwurzelte Ballen so in die Erde kommt, dann haben die Wurzeln kaum eine Chance sich ins umliegende Erdreich aus zu breiten und die Pflanzen gehen dann ein oder wachsen einfach schlecht.


20.08.2016

Frage Nr. 17671: Bestellung Säulenkirsche

Ich habe eine japan. Säulenkirsche bei Ihnen gekauft. Wir haben einen lehmhaltigen Boden und nun wollte ich fragen was ich beim Pflanzen beachten muß damit die Kirsche perfekte Bedingungen hat?

Antwort: Ein lehmiger Boden ist schon mal sehr gut, solange er keine Staunässe hat. Hier gibt es auch nicht viel zu beachten, halten sie sich einfach an unsere Pflanzanleitung. Gut wäre es allerdings wenn sie darauf schauen das die Seiten von Pflanzloch etwas locker sind.


17.05.2016

Frage Nr. 16419: Japan ahorn

Sehr geehrte Damen und Herren, kommt der im Handel erhältliche japanische Ahorn tatsächlich direkt aus Japan oder wird er hier in Deutschland gezüchtet? Vielen Dank im voraus für ihre Rückmeldung. Mit freundlichem Gruß H. Bongart

Antwort: Nein, diese werden so ziemlich alle hier bei uns in Deutschland heran gezogen. ;-)


13.05.2016

Frage Nr. 16375: Trockenschäden am japan. Ahorn

Hallo und guten Tag. Der letzte Sommer war eindeutig zu heiß und zu trocken für unseren kleinen Ahornbaum: die Blätter wurden trocken und rollten sich ein. Die sofort eingeleitete kontinuierliche Wässerung war zwar hilfreich, aber nicht sehr erfolgreich. Wir haben wohl mit dem Gießen viel zu spät begonnen. Nun, es war passiert. Nach anfänglicher Freude über die ersten Blätter in diesem Jahr stellen wir fest, dass manche Äste an den Enden keine Knospen bildeten, aber dirket am "Stamm" hie und da eine auftaucht. Bevor wir die Säge ansetzen, möchten wir unserm Bäumchen erstmal bestmöglich Hilfe geben. Was kann der geneigte Ahornfreund tun? Gibt es zB einen Spezialdünger? besten Dank für einen Tipp!

Antwort: Ich kann mich auch hier nur dem Kommentar anschließen. ;-) Vielleicht ist er jetzt im Winter noch etwas zurück gefroren oder bei der Trockenheit im letzten Sommer haben einige Triebe Schaden genommen. Sie können ihn jetzt mit Universaldünger und regelmäßiger Wässerung etwas unterstützen. Das Totholz sollte entfernt werden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen