Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Schachtelhalm

Equisetum


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


Preis ab 1,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Schachtelhalm ist eine anspruchslose Pflanze die sich besonders zur Bepflanzung von Gewässerrändern eignet. Besonders die immergrünen, hoch gewachsenen Stängel sind der Grund weswegen die Pflanze oft an Teichen und Seen gepflanzt wird. Sie verdecken die Sicht auf den Teich nicht und wiegen sich schön im Wind. Aufgrund des ausläuferbildenden Wuchses ist eine Rhizomsperre empfehlenswert, da sich der Schachtelhalm sonst schnell über den ganzen Gewässerrand ausbreitet. Die Blütezeit der Pflanze liegt zwischen Juni und August, die Blüten sind aber eher unscheinbar.

Standort:
Sonne bis Halbschatten
Verwendung:
Uferbepflanzung, Teichbepflanzung

Steckbrief

Blattwerk:
lineal, zugespitzt
Wuchsform:
starkwüchsig, aufrecht, ausläuferbildend
Besonderheit:
immergrün
Blütenfarbe:
hellbraun
Blühzeit:
Juni bis August
Blüte:
unscheinbar
Wuchshöhe:
0,50 bis 1,50 m

70790|61|0|2881

Der pflanzmich.de Weihnachtsmarkt

Hier finden Sie alles, was die Weihnachtszeit schöner macht. Ob der Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer, das Tannengrün für Ihre Beete, die Schneeschaufel für Ihre Auffahrt oder tolle Geschenkideen für Ihre Liebsten. Das Team von Pflanzmich wünscht allen Kunden und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und besinnliche Feiertage.
Weihnachtsmarkt
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
118149

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 25 Stück
1,99 ab 100 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 58 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Equisetum

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


17.11.2016

Frage Nr. 18705: Schachtelhalm

Hallo Herr Meyer, Ich würde gerne Schachtelhalm ins Bad setzen. (Ca. 1,50m vom NordFenster weg). Kann man Schachtelhalm überhaupt "Indoor" setzen? Hab ich gute Chancen, daß der dort gerade hochwächst oder wird er sich zum Fenster neigen? Ist Schachtelhalm eigentlich mehrjährig? Würde dies nicht gut gehen, würde ich mich über eine Alternative Idee freuen (bitte kein Bogenhanf). Ich habe ein Bild angefügt, wie es werden soll... Danke für eine Antwort!

Antwort: Leider kann ich das Bild nicht sehen, da scheint etwas beim hochladen nicht geklappt zu haben, schade. Zudem kenne ich mich bei Zimmerpflanzen nicht so aus. Wenn wir hier aber von dem selben Schachtelhalm sprechen, kann ich nur abraten.


01.10.2015

Frage Nr. 14708: Problem mit Bepflanzung einer kleinen Böschung

Hallo Herr Meyer, wir haben eine 15 Meter lange, ca. 0,50 hohe und ca. 0,80 breite lehmige Böschung. Seit Jahren versuche ich sie zu bepflanzen. Durch eine Aufschüttung des Nachbarn bekommen wir zusätzlich Wasser, durch eine 3 Meter hohe Hecke den Schatten, der Boden trocknet nicht ab und durch eine regelrechte Züchtung von Unkraut, vornehmlich Schachtelhalm, an der Grenze, das auch noch dazu. Seit 10 Jahren plage ich mich mit dieser Böschung ab. Trotz Durchsiebens in 2013, Kalken und Gründünger ist diese Pest flächendeckend auf der Böschung und in meinem Garten. Die bei Ihnen gekauften Heckenpflanzen sollten eigentlich auf diese Böschung. Ich habe sie dann erstmal in vergrößerte Beete gesetzt. Er kommt zwischen den bei Ihnen gekauften Pflanzen überall raus. Ich habe letztes Jahr schon alle Pflanzen in den Beeten umgesetzt und alles durchgesiebt. Die Mahonien und die vorher schon toll blühenden Quitten haben sehr gelitten. Durch die Zusammendrängung sind die Mahonien, die ebenfalls schön sehr schön aussahen von Mehltau befallen. Welche Pflanzen könnte ich auf diese Böschung setzen? Ich werde immer wieder kalken und zwischen den Wurzeln den Schachtelhalm entfernen müssen. Wir werden jetzt nochmal tief durchgraben, und sieben. Kann man den Boden irgendwie verbessern/trockener bekommen? Gibt es eine Chance, diese Böschung irgendwie zu begrünen? Oder lieber gleich betonieren? Ich weiß nicht mehr weiter. Hilfe! Mit freundlichen Grüßen Heike Nehls

ProblemmitBepflanzungeinerkleinenBschung

Antwort: Am besten verwenden sie hier einfach ein gutes Unkrautvlies und pflanzen dann die ihnen gewünschten Pflanzen. Schneiden sie das Vlies am besten an den Pflanzstellen mit einem X ein und klappen die Lappen wieder sorgfältig zusammen. So haben sie nur noch sehr wenig ärger mit dem Schachtelhalm. Wenn sie dann regelmäßig alles was hoch kommt schnell entfernen hungern sie den Schachtelhalm schnell aus.


21.05.2015

Frage Nr. 13708: Unkrautvlies

Guten Tag lieber Meister. Vielen Dank für Ihre Antwort zu meiner letzten Frage. Ich hätte allerdings noch eine, auf die ich Sie bitte, mir auch eine so hilfreiche Antwort zu geben :) An einer sehr ungünstigen und schrägen Stelle wächst immer eine Menge Unkraut. An einem Teil sollen etwas größere Steine und Findlinge gegen diese Schräge gelehnt werden, um den Hang von unten einwenig zu stützen. Nun möchte ich in Zukunft zwischen den Findlingen und drumherum nicht immer das wirklich störrische Unkraut wie Quecke, Schachtelhalm,Hahnenfuß,Löwenzahn und Zeug, dass ich bis dieses Jahr noch nie gesehen habe, herausziehen müssen. Mir wurde zu Unkrautvlies geraten, mindestens 150g/qm. Denken Sie, dass 150g/gm ausreichen und sollte ich noch weitere Maßnahmen ergreifen? Wie lange wird das Vlies 150g vermutlich das Unkraut unterdrücken und schädigen die Steine dieses, selbst wenn sie vorsichtig angelehnt werden? In der Nähe des Hangs steht unterhalb ein Nussbaum, in dessen unmittelbare Nähe auch der ein oder andere Finding stehen wird. Wird das den Nussbaum schädigen? (Stamm und Stein berühren sich nicht). Vielen lieben Dank.

Antwort: Bei dem Nussbaum gibt es keine Probleme. Sie sollten vielleicht bevor sie das Projekt in Angriff nehmen die Fläche einmal etwas von Unkraut grün werden lassen. Ca 20cm hoch werden lassen das Unkraut und dann das Unkraut einmal gut mit Permaclean behandeln, dann warten bis das Unkraut braun wird, einmal mit dem Fadenmäher kurz machen und dann das Vlies darauf legen. Dem Vlies passiert durch die Steine nichts. Dann sollten sie die nächsten Jahre Ruhe haben. Danach wird dann auch nicht mehr viel kommen.


10.02.2015

Frage Nr. 13167: Winter-Schachtelhalm

Hallo, kann ich den Winter-Schachtelhalm auch an einer schattigen Nordseite, nur Morgen und Abendsonne, in große Pflanzkübel 60x60 pflanzen oder welches anderes Ziergras wo ca.80-140 cm hoch wird, könnten Sie mir empfehlen. Danke

Antwort: Der Standort ist in Ordnung, der Kübel sollte aber mindestens 20 Liter Volumen haben, damit er sich gut entwickeln kann. Wenn dann regelmäßig gedüngt wird, werden sie viel Freude an dem Schachtelhalm haben.


23.05.2014

Frage Nr. 11973: verwilderter Garten

Hallo, wir möchten aus verwilderten Land (Giersch, Schachtelhalm,...)Gartenland zum Gemüseanbau machen. Wie gehen wir dabei am besten vor? Welchen Dünger sollte man später einbringen? Mit welchen Gemüsepflanzen beginnt am besten zu erst? (Nacktschnecken in großen Massen vorhanden) Danke für Ihre Antwort.

Antwort: Als erstes müssten sie alles gut abspritzen, zum Beispiel mit Glyfos Unkraut-Frei. Die Anwendung werden sie aber bestimmt nach 3-4 Wochen wiederholen müssen, da der Schachtelhalm sehr hartnäckig ist. Wenn sie die Möglichkeit haben könnten sie dann etwas Mist oder Kompost einbringen. Als Dünger reicht im ersten Jahr völlig aus wenn sie beim umgraben vor der Aussaat Hornspäne verteilen. Wenn sie diese Arbeiten abgeschlossen haben, bleibt nicht mehr viel vom Sommer, sie könnten es dann noch mit Radieschen oder einigen späten Möhren probieren. Erbeerpflanzen könnten dann auch schon gepflanzt werden, damit sie nächstes Ernten können. Gegen die Schnecken sollten sie einen Schneckenzaun errichten, das ist wirklich die sicherste Methode.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen