sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Feldahorn

Acer campestre

Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (54 Bewertungen)
(4.48/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


pricehit Preis ab EUR 0,59 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Baum des Jahres 2015
Der Feldahorn (Acer campestre), auch Maßholder genannt, ist eine dichte, anspruchslose Hecken- oder Solitär-Pflanze. Die Blüten des Feldahorns stehen in Rispen. Sie scheinen unscheinbar, locken als Pollenlieferant aber viele Bienen und Schmetterlinge in Ihren Garten.
Charakteristisch sind auch die geflügelten Spaltfrüchte, die jeder Blütenstengel zur Fruchtreife hervorbringt. Wer hat nicht schon die propellerartig drehenden Samen in die Luft geworfen und ihren Flug zur Erde beobachtet ?
Feldahorn ist ideal für den ungeduldigen Gärtner, da sein Jahreszuwachs bis zu 50cm im Jahr beträgt. Sein buschiger Wuchs sorgt zudem auch im Winter für Sichtschutz. Das heimische Gehölz ist unempfindlich gegenüber Frost, Wind und Hitze. Darüber hinaus ist Acer campestre ein sehr wertvolles Pioniergehölz und wird gern zur Knickbepflanzung eingesetzt.

Weitere Infos zum Baum des Jahres 2015

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Heckenpflanze oder baumartiger Strauch, sehr schön auch als Solitär.

Steckbrief

Blattwerk:
dunkelgrün, langgestielt, gelappt, im Herbst: gelb bis orangerot
Wuchsform:
mehrstämmiger, dicht und sperrig verzweigter Strauch
Besonderheit:
gute Nistmöglichkeit für Vögel
Blütenfarbe:
gelbgrüne Blütenrispen
Laubfarbe:
grün, im Austrieb rot, tolle Herbstfärbung
Blühzeit:
Mai bis Juni
Früchte:
Früchte haften bis zum Winter
Boden:
salzverträglich, kalkliebend, verträgt Trockenheit
Wurzeln:
Flachwurzler mit sehr hohem Feinwurzelanteil
Blüte:
unscheinbar
Pflanzen pro Meter:
2 bis 3 Pflanzen pro Meter
Wuchshöhe:
3,00 bis 5,00 m
Zuwachs:
35 bis 50 cm / Jahr

13370|1|26|151663

Mitteilung: Winterpause 2014/15

Liebe Pflanzenfreunde,
unsere Baumschulen gehen in die Winterpause, daher liefern wir dieses Jahr noch für Pflanzen-Bestellungen die bis Do. 18.12.2014 eingehen aus. Weihnachtsbäume können noch bis Mo. 22.12.2014, 12.00 Uhr bestellt werden.
Wir sind trotzdem für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar und beraten und helfen bei einer Vorbestellung gerne weiter.
Ab dem 20.01.2015 geht der Betrieb wieder regulär weiter.
zur Startseite
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Freilandpflanzen. Lieferbar ab Herbst nach der Vegetationsperiode
118090
0,59
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
100
0,79
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
120
1,99 ab 1 Stück
1,39 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
107414
2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
85889
3,49
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
91212
3,99 ab 1 Stück
3,19 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Container- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
89585
2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
88268
4,49 ab 1 Stück
3,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97580
8,99 ab 1 Stück
6,79 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
88269
10,99 ab 1 Stück
9,89 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97583
14,99 ab 1 Stück
13,49 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
89587
19,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97585
34,99 ab 1 Stück
28,99 ab 10 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
111213
69,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
94317
99,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
89588
99,99 ab 1 Stück
59,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
94318
149,99 ab 1 Stück
89,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
98455
99,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
98456
199,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
106175
3.649,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

feldahorn-acer-campestre



(4/5)
von: Herbert
feldahorn-acer-campestre
am 19.11.2014
Bestellung,Liefervorgang,Zustand der Planzen prima. Pflanze etwas üppiger erwartet, scheint aber so zu passen.
(4/5)
von: Podratz
feldahorn-acer-campestre
am 31.10.2014
(5/5)
von: Neffelt
feldahorn-acer-campestre
am 16.10.2014
...ging alles schnell und reibungslos; alle pflanzen sind gut angewachsen . Wie es aussieht fühlen sie sich wohl ! jederzeit wieder
(5/5)
von: Neffelt
feldahorn-acer-campestre
am 13.10.2014
alle pflanzen sind angewachsen und der Versand ging auch schnell und problemlos.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Das freut uns sehr, vielen Dank! Viele Grüße, das pflanzmich-Team

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
(2/5)
von: Theresia
feldahorn-acer-campestre
am 05.09.2014
Ich hab scheinbar mit dem Feldahorn kein Glück.Bei den gesendeten Pflanzen sind wieder vier Stück dabei die nicht angewachsen sind und jezt dürr in der Hecke stehen und weiter eine große Lücke in der Hecke sehen lassen.
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


14.12.2014

Frage Nr. 12984: Fichtenhecke pflanzen und pflegen

Guten Morgen ,, kann man eine Fichtenhecke auf 30 bis 50 cm Höhe halten oder wird dies ,über die Jahre, dann unansehnlich ? Eingen sich auch die Fichten , die sich im Wald selbst ausgesät haben oder ist es besser welche zu kaufen , die speziell darauf "gezüchtet" wurden ? Viele Grüße

Antwort: 30-50cm ist schon recht wenig für eine Fichten Hecke, liegt aber im Bereich des möglichen. Sie sollten lieber welche kaufen, denn es ist bei Strafe verboten einfach in Wald zu gehen und sich dort die Pflanzen die man braucht zu entnehmen. Stellen sie sich mal vor das würde jeder machen.


13.12.2014

Frage Nr. 12982: Thuja Smaragd

Hallo, ich möchte im Frühjahr eine Thuja Smaragd Hecke pflanzen, der Platz hierfür ist jetzt noch nicht frei. Jetzt hätte ich allerdings Zeit und große freie Beetflächen, um die wurzelnackten Thujen (Ihre Freilandpflanzen) einzupflanzen. Im Frühjahr könnte ich sie dann Stück für Stück aus der Erde nehmen und versetzen. Macht das Sinn bzw.machen das die Pflanzen mit? Vielen Dank!

Antwort: Nein, davon würde ich absolut abraten, sie können die Pflanzen ja einfach bei Bedarf bei uns im Frühling bestellen und dann direkt an den richtigen Platz setzen. Das spart für sie auch arbeit.


12.12.2014

Frage Nr. 12979: Thujenhecke

Sehr geehrter Herr Meyer, ich stelle nun die letzte Frage zu meinem „Fichtenwurzelproblem“. Herzlichen Dank noch für Ihre ausführliche Antwort auf meine gestrige Frage. Auch am Grundstücksrand werden die Fichten (noch in diesem Winter) gefällt, auch hier lasse ich einen Streifen direkt am Rand ausfräsen. Und hier möchte ich am liebsten eine Thuja Smaragd Hecke setze, die sich als anspruchsloser Flachwurzler normalerweise dafür eignen sollte. Da der Abstand der Thujapflanzen für eine Hecke gering sein muss, komme ich nicht umhin, sie auch über einen ausgefrästen Baumstumpf zu setzen. Deshalb nochmal das gleiche Thema: Wie groß müssen die Pflanzlöcher mindestens sein, dass die Thujen sich wohlfühlen? Könnte es passieren, dass Thujen, die über so einem Baumstumpf platziert sind, schlechter wachsen als Thujen, die einen Wurzelzwischenraum erwischt haben, so dass die Hecke ungleichmäßig wächst? Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall bei Ihnen Großeinkäufer. Herzlichen Dank.

Antwort: Ja das könnte schon passieren, das sie ungleichmäßig wachsen und auch unterschiedliche Grüntöne aufweisen, das liegt dann an der unterschiedlichen Verfügbarkeit von Wasser und Nährstoffen. Da könnte man aber mit gezielter Düngung und Wässerung gegen steuern. Wie groß das Pflanzloch sein muss ist in erster Linie abhängig von der verwendeten Pflanzengröße. Das kann ich jetzt so leider nicht so pauschal sagen. Wenn sie dann im Frühjahr genau wissen was sie brauchen oder noch weitere Fragen haben, stehe ich ihnen gerne zur Verfügung. Sie könnten auch bei einer erneuten Meisterfrage ihre Emailadresse mit angeben, diese sehe nur ich und sie wird auch nicht gespeichert, so könnten wir dann in direkten Emailkontakt kommen. Ich würde ihnen dann sehr gerne im Frühjahr oder auch gerne schon jetzt im Winter ein Persönliches Angebot für ihre Pflanzen erstellen.


09.12.2014

Frage Nr. 12968: Rosa rugosa

Hallo, Gärtnermeister! Für meinen neu anzulegenden Garten habe ich mir für die Böschung eine Hecke aus Rosa rugosa vorgestellt. Nun meine Frage: Unser Boden ist leider lehmig, kann ich ihn so aufbereiten, dass ich Rosa rugosa pflanzen kann? Freundliche Grüße Evi Huber

Antwort: Die Rosa rugosa kommt auch mit lehmigeren Böden gut zurecht, solange keine anhaltende Staunässe vorliegt.


07.12.2014

Frage Nr. 12958: Ruhe-Ecke Zen

Guten Tag Ich habe leider keinen Garten aber für eine Ruhe-Ecke wäre platz. Nur anstatt eines Buxus würde ich gerne eine Harlekinweide (Strauchform) pflanzen. Der Abstand zur Mauer beträgt ca.80cm. Reicht dieser Abstand für die wuchsbreite einer Harlekinweide aus? Was den Fächerahorn betrifft. Ein Acer Beni kawa oder ein Acer Kamagata würden mir gefallen. Nur ,es ist sonnig aber oft stark windig in dieser Ecke. Vertragen Japanische Fächerahorn starken Wind? Besten Dank

Antwort: Für die Harlekinweide wäre dort Platz genug. Der japanische Fächerahorn verträgt zwar die Sonne aber der Wind würde ihm nicht so sehr bekommen. Der Acer negundo Flamingo würde jedoch auch mit dem Wind gut zurecht kommen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen