sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

Feldahorn

Acer campestre

Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre Feldahorn / Acer campestre

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (59 Bewertungen)
(4.53/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


pricehit Preis ab EUR 0,69 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Baum des Jahres 2015
Der Feldahorn (Acer campestre), auch Maßholder genannt, ist eine dichte, anspruchslose Hecken- oder Solitär-Pflanze. Die Blüten des Feldahorns stehen in Rispen. Sie scheinen unscheinbar, locken als Pollenlieferant aber viele Bienen und Schmetterlinge in Ihren Garten.
Charakteristisch sind auch die geflügelten Spaltfrüchte, die jeder Blütenstengel zur Fruchtreife hervorbringt. Wer hat nicht schon die propellerartig drehenden Samen in die Luft geworfen und ihren Flug zur Erde beobachtet ?
Feldahorn ist ideal für den ungeduldigen Gärtner, da sein Jahreszuwachs bis zu 50cm im Jahr beträgt. Sein buschiger Wuchs sorgt zudem auch im Winter für Sichtschutz. Das heimische Gehölz ist unempfindlich gegenüber Frost, Wind und Hitze. Darüber hinaus ist Acer campestre ein sehr wertvolles Pioniergehölz und wird gern zur Knickbepflanzung eingesetzt.

Weitere Infos zum Baum des Jahres 2015

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Heckenpflanze oder baumartiger Strauch, sehr schön auch als Solitär.

Steckbrief

Blattwerk:
dunkelgrün, langgestielt, gelappt, im Herbst: gelb bis orangerot
Wuchsform:
mehrstämmiger, dicht und sperrig verzweigter Strauch
Besonderheit:
gute Nistmöglichkeit für Vögel
Blütenfarbe:
gelbgrüne Blütenrispen
Laubfarbe:
grün, im Austrieb rot, tolle Herbstfärbung
Blühzeit:
Mai bis Juni
Früchte:
Früchte haften bis zum Winter
Boden:
salzverträglich, kalkliebend, verträgt Trockenheit
Wurzeln:
Flachwurzler mit sehr hohem Feinwurzelanteil
Blüte:
unscheinbar
Pflanzen pro Meter:
2 bis 3 Pflanzen pro Meter
Wuchshöhe:
3,00 bis 5,00 m
Zuwachs:
35 bis 50 cm / Jahr

13370|1|26|168537

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 50% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Freilandpflanzen. Lieferbar ab sofort bei Frostfreiheit
118090
0,69
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
100
0,79
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
120
1,99 ab 1 Stück
1,39 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
107414
2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
85889
3,49
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
91212
3,99 ab 1 Stück
3,19 ab 20 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
89585
2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
88268
4,49 ab 1 Stück
3,59 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97580
5,99 ab 1 Stück
4,79 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
88269
10,99 ab 1 Stück
8,79 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97583
14,99 ab 1 Stück
11,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
89587
19,99 ab 1 Stück
14,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97585
29,99 ab 1 Stück
23,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
111213
49,99 ab 1 Stück
38,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
94317
79,99 ab 1 Stück
59,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
89588
89,99 ab 1 Stück
58,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
120103
109,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
94318
139,99 ab 1 Stück
111,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
98455
99,99 ab 1 Stück
78,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
98456
199,99 ab 1 Stück
159,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
120100
699,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
120101
1.399,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
120102
1.999,99 ab 1 Stück
1.199,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
106175
3.649,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

feldahorn-acer-campestre



(5/5)
von: Daniel
feldahorn-acer-campestre
am 15.02.2015
Die Pflanzen waren in einem sehr guten Zustand und bin optimistisch, dass diese auch ut anwachsen werden.
(5/5)
von: hugofrik
feldahorn-acer-campestre
am 13.02.2015
Prompte Lieferung; gut entwickelte Pflanzen
(5/5)
von: Womahe
feldahorn-acer-campestre
am 10.02.2015
Hervorragende Pflanzen. Ausnahmslos alle bestens angewachsen. Verpackung und Versand wie immer bei Ihnen vorzüglich.
(5/5)
von: Kunde
Feldahorn
am 09.01.2015
Die Pflanzen waren fachgerecht verpackt; sind kräftig und gesund. Ich hoffe, sie treiben im Frühjahr entsprechend aus...
(5/5)
von: TB
Schnelle Lieferung, Gute Ware
am 06.01.2015
Pflanzen wurden schnell geliefert. Verpackung war gut. Ob die Pflanzen angewachsen sind, kann ich erst im Frühjahr sagen. Lassen wir uns überraschen.
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


22.04.2015

Frage Nr. 13552: Thuja Occidentalis

Hallo Meister, ab welcher Höhe sollte man Thuja Occidentalis anfangen zu schneiden, damit die Hecke schön blickdicht wird. Endhöhe sollte ca. 2-2,50m werden Danke

Antwort: Die Hecke sollte jedes Jahr geschnitten werden. Im Frühling sollten die oberen dünnen Spitzen die etwas schlacksig aussehen zurück geschnitten werden, so bleibt immer noch genügend Zuwachs über um auf die gewünschte Höhe zu kommen und die Hecke wird richtig schön dicht.


22.04.2015

Frage Nr. 13549: Ersatz für überalterte Thujahecke gesucht

Sehr geehrter Herr Meyer, wir sind auf der Suche nach einem Ersatz für eine sehr alte und durch vernachlässigte Schnittmaßnahmen völlig "auseinandergefallene" Thujahecke. Trotzdem bietet sie durch ihre Höhe (wenn auch lückenhaften) Sichtschutz gegen den Balkon des Nachbarn. Die ca. 5 m lange Hecke liegt gegen Südwesten; sie steht aber vor einer ca. 2 Meter hohen Mauer, d.h. ab einer gewissen Höhe stehen die Pflanzen vollsonnig, darunter im Mauerschatten. Wir haben einen gut durchlässigen, tendenziell eher kalkhaltigen Boden. Unser Wunschkonzert sieht so aus: Endhöhe 3-4 m; schnellwachsend und dicht werdend (so dass der Sichtschutz rasch wieder gegeben ist); schmal bleibend oder gut schnittverträglich (aber keine Thujen oder ähnliches mehr!); gerne Blüten, Früchte und/oder schöne Herbstfärbung und - wenn das auch noch geht - nutzbringend für die heimische Tierwelt. :-) Beim Stöbern bin ich auf die Säulenkirsche 'Prunus serrulata Amanogawa' gestoßen. Könnte das - mehrere nebeneinander gepflanzt - die eierlegende Wollmilchsau-Hecke sein oder haben Sie einen besseren Vorschlag für uns? Im Voraus besten Dank für Ihren tollen Service!

Antwort: Die Zierkirsche würde im unteren Teil nur wenig belaubt sein, wenn das kein Problem für sie ist, wäre es schon ideal. Schön wäre vielleicht auch der Perlmutt-Strauch (Kolkwitzia amabilis) oder die Kornelkirsche (Cornus mas). Gerade letzterer hat viel für die Tierwelt zu bieten. Die Früchte lassen sich prima verarbeiten.


21.04.2015

Frage Nr. 13547: Forsythie

Guten Tag, ich würde gerne eine Hecke der Pflanzenart Forsythie setzen. Es handelt sich hierbei um eine Länge von 12 metern. Ich würde gerne die Höhe 100-150 bestellen wieviel Pflanzen solte ich bestellen um eine schöne Hecke zu bekommen? Ich bedanke mich schon jetzt ür eine ausführliche Antwort. Mit freundlichen Grüßen Daniela Ehlert

Antwort: Für eine schöne dichte Hecke dürfen es schon gerne 3-4 Pflanzen auf dem Meter sein, wenn es eine lockere Hecke werden soll reichen auch 2 Pflanzen. Bedenken sie bitte das sie die Freilandware am besten bis kurz über den Boden zurück schneiden müssen, damit die Pflanzen sich gut entwickeln können. Bei Topfpflanzen entfällt das.


21.04.2015

Frage Nr. 13545: Kirschlorbeerhecke

Hallo! Habe eine Hecke von ca. 120m zu pflanzen. Ort: Allgäu, 850m Höhe, lange Winter und viel Schnee. Die Hecke sollte dicht und relativ hoch werden (2-3m). Die Lage wäre SO und sonnig. Welchen Kirschlorbeer würden Sie empfehlen? Möchte mich allerdings auch nicht totzahlen! Also max. 8Ocm-Pflanzen! Danke!

Antwort: Schwierig.... Ich weiß leider nicht mit Sicherheit wie die Kirschlorbeer das vertragen. Am ehesten würde ich im Moment unsere günstige Freilandware der Sorte Novita empfehlen. Aber ich würde an ihrer Stelle eher zu einer anderen Heckenpflanze greifen die besser mit einem strengem Winter zurecht kommt. Die Eibe wäre zum Beispiel gut geeignet, eine wirklich wunderbare Heckenpflanze.


19.04.2015

Frage Nr. 13536: Thuja brabant schneiden

Hallo Herr Meyer, wir haben vor 2 Jahren 100 Thuja braband gepflanzt-diese aber bis heute nicht geschnitten. Und ist nun bereits so 90-140cm hoch gewachsen. Wann ist der optimale Zeitpunkt zum Heckenschnitt? Wie weit / wie sollte diese beschnitten werden? Die Zielhöhe von 180cm hat diese ja noch nicht erreicht.

Thujabrabantschneiden

Antwort: In der Höhe sollten sie auf jeden Fall auch schon schneiden, damit die Hecke auch schön dicht wird. Einfach die langen dünnen Triebe im oberen Teil weg schneiden. An den Seiten sollte auch schon der erste Formschnitt erfolgen. Bei Thuja ist ein regelmäßiger Schnitt extrem wichtig, damit die Hecke schön bleibt. Rückschnitt kann gerne jetzt vorgenommen werden.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen