Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rindenmulch

Eco Rindenmulch

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (11 Bewertungen)
(4.82/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 6,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Rindenmulch hat viele Vorteile, dies ist eine Absiebung mittelgroßer Rindenborke, sie:

* Schützt Böden vor Abschwemmung, beschattet und mindert Unkrautwuchs

* Aktiviert das Bodenleben

* Bietet Schutz bei Kahlfrösten

* Verwendung als Wegbelag und Fallschutz unter Spielgeräten

Rindenmulch sollte nicht dicker als 5 cm aufgetragen werden.

Verwendung:
Schützt Böden vor Abschwemmung, beschattet und mindert Unkrautwuchs

Steckbrief

Besonderheit:
zersetzt sich nur sehr langsam, der ökologische Weg um Unkraut zu bekämpfen

88649|77|0|53313

10% 20% 30% Wurzelschlussverkauf (WSV)

Heckenfreunde aufgepasst:
Bis Mitte Mai lassen sich noch Hecken aus Hainbuchen, Rotbuchen, Liguster und Eiben als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität), die bis ca. Mitte Mai noch vorzüglich gepflanzt werden können und innerhalb 24 Stunden versandfertig sind. Und das mit WSV-Rabatt bis zu 33%. Aber: Nur so lange Vorrat reicht...
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
122820
10,99 ab 1 Stück
8,99 ab 15 Stück
6,99 ab 30 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 10 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

rindenmulch-eco-rindenmulch



(5/5)
von: Kunde
rindenmulch-eco-rindenmulch
am 17.02.2016
(4/5)
von: H.G.
Rindenmulch perfekt - Verpackung defekt
am 18.10.2015
Das Produkt selbst ist einwandfrei. Die Häcksel haben eine einheitliche Größe und Farbe. Lediglich die Versandverpackung ist zu schwach gewesen. Ein dickerer Karton wäre wünschenswert.
(4/5)
von: H.G.
Nachtrag (Admin darf das gerne zu meiner anderen Bewertung hinzufügen)
am 18.10.2015
Leider fehlt in der Artikelbeschreibung, wieviel Säcke man je m² braucht, um eine ausreichende Bodenabdeckung zu erhalten. Für Nachkäufer: Ich habe drei Säcke für eine Fläche von 4,5m² benötigt (2-3cm dick). Die Abdeckung war fast vollständig - manchmal war es auch nur eine 1 cm dicke Abdeckung des Mutterbodens.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihr Feedback! Wir werden die Angabe, für welche Fläche ein Rindenmulch-Sack ausreicht, zu der Artikelbeschreibung hinzufügen. Viele Grüße, Ihr pflanzmich-Team

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team
(5/5)
von: von
rindenmulch-eco-rindenmulch
am 14.10.2015
(5/5)
von: Kunde
rindenmulch-eco-rindenmulch
am 14.10.2015
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


12.05.2016

Frage Nr. 16360: Kirschlorbeer Novita

Hallo, wir haben in der Woche nach Ostern 200 Heckenpflanzen der Kirschlorbeersorte "Novita" geordert. Gleich nach der Lieferung (in der Woche nach Ostern) wurde die Wurzelware in die Erde gesetzt. Wir haben zuvor den Boden umgegraben und von Unkraut befreit. Nach dem Pflanzen wurde die Hecke gut gewässert, auf der Oberfläche wurde zur Unterstützung Hornspäne gestreut. Abschließend wurde eine Lage Rindenmulch gegen das Austrocknen aufgebracht und die Pflanzen um gut ein dritten eingekürzt. Nach nunmehr 6 Wochen stelle ich keine bemerkenswerte Veränderung an den Pflanzen im positiven Sinne fest. Im Gegenteil, die Pflanzen scheinen langsam immer gelber zu werden, viele Blätter sind bereits gelb und abgefallen. Einige Pflanzen sind vertrocknet. Viele Blätter sehen wie angefressen aus. Die Pflanzen wurden in den Abendstunden täglich gewässert. Haben wir etwas falsch gemacht oder müssen wir nur Geduld haben, bis sich die Pflanzen entwicklen und anfangen zu treiben? mfg Michael Wolter

Antwort: Mit einem Bild der Pflanzen könnte ich hier natürlich mehr sagen, aber so wie es sich anhört, liegt es noch im grünem Bereich. Das sie noch nicht gewachsen sind und einige Blätter im unterem Bereich gelb werden ist ganz normal. Die Pflanzen brauchen jetzt ihre ganze Kraft zum anwachsen.


01.05.2016

Frage Nr. 16248: Eiben nach Formschnitt relativ licht

Sehr geehrter Herr Meyer, im September 2014 pflanzten wir eine Eibenhecke (Taxus Bacchata Premium 140-160 cm Höhe, wobei Premium aussagen soll, dass es sich um extra breite dichte buschige Exemplare handeln soll, was leider nicht jede der 25 gekauften Pflanzen erfüllte). Auf den 15,50 m breiten Streifen setzten wir 25 Pflanzen, dh ca. alle 0,62 m eine Eibe. Ein 3/4-Jahr später ließen wir sie im Juni 2015 bei kühlerer, verregneterer Witterung vor allem auf beiden Seiten formschneiden. Seitdem sind etliche Pflanzen doch sehr licht und sind nicht wieder nach- bzw. dichter gewachsen (siehe Foto). Frage: Was kann ich tun, um das dichtere Austreiben zu fördern? - flüssiges Bittersalz habe ich in diesem Frühjahr bereits wieder angewandt, noch ohne sichtbarem Ergebnis. Ansonsten ist der Boden sehr humos und darüber eine Schicht Rindenmulch. Mit freundlichen Grüßen Jürgen-Christian Mayer

Antwort: Die Bilder kann ich leider nicht sehen. Wenn sie aber die Hecke jetzt regelmäßig schneiden, besonders im oberen Bereich, dann sollte es eigentlich rasch wieder dicht werden. Es ist immer blöd wenn man immergrüne so weit zurück schneiden muss.


25.04.2016

Frage Nr. 16193: Cuxin Staudendünger

Hallo Herr Meyer, vielen Dank für Ihren Tipp für den Staudendünger. Fragen stellen sich mir nun trotzdem. Das Granulat soll ja leicht in die bereits gepflanzten Stauden eingearbeitet werden. Lt. Beschreibung 75 g bis 150 g/m². Da ich absoluter Gartenneuling bin und meine Pflanzen ja bei weitem nicht 1 m² einnehmen, frage ich mich jetzt doch etwas, wie wende ich es an, um nicht wie bei Ihnen geschehen zu überdüngen und mich im Urwald wieder zu finden :o) Können Sie mir da noch einen Tipp geben, vielleicht 10 g pro Staude und dann gießen? Ich habe ja auch Rindenmulch auf dem Beet also es großflächig auszuwerfen und dann beregnen zu lassen ist sicherlich auch nicht die beste Lösung. Und wie oft sollte ich den Dünger anwenden 1x im Jahr oder 2x. Vielen Dank für einen weiteren Tipp. LG aus Leipzig

Antwort: Die Wurzeln breiten sich ja doch schon weiter aus, sodass es in fertig bepflanzten Beeten schon Sinn macht den Dünger flächig aus zu bringen. Bei Neupflanzungen kann gerne punktuell gedüngt werden. Ich mache das dann immer nach Gefühl. Man kann gern oft kleine Portionen düngen. Ansonsten ist es die Regel zweimal im Jahr zu düngen. Einmal im März bzw April und dann nochmal im Juni bzw Juli.


11.04.2016

Frage Nr. 16064: Rhododendron gießen

Hallo, wir haben drei Rhododendren im Garten frisch gepflanzt. Angepflanzt haben wir mit Rhododendronerde und auf dem Beet haben wir Rindenmulch verteilt. Wie viel Wasser brauchen die Sträucher in der ersten Zeit nach dem pflanzen?

Antwort: Sie sollten sehen, das die Erde nicht austrocknet. So pauschal als Menge kann man das nicht sagen, da sich hier jeder Boden anders verhält. Hier ist etwas Augenmaß und Fingerspitzen Gefühl gefragt. Sie sollten so gießen das der Boden im ersten Jahr immer gut feucht ist.


09.04.2016

Frage Nr. 16056: Rosen und Rindenmulch?

Hallo Herr Meyer, ich möchte dieses Jahr ein paar Rosen pflanzen.. ohne vorhanden grünen Daumen...können Sie mir sehr pflegeleichte Kletterrosen empfehlen, die bei mir überleben könnten? und .. vertragen sich Rosen mit Rindenmulch? Lieben Dank Petra Hoffmann

Antwort: Ja Rosen vertragen Rindenmulch. Kletterrosen sind sehr pflegeleicht. Sie brauchen nichts weiter tun als einen geeigneten Standort aus zu wählen. Er sollte sonnig und schön luftig sein. Rosen mögen gern schweren leicht feuchten Boden. Dann kann eigentlich nichts weiter schief gehen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen