sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

Stachelbeere Remarka

Ribes uva-crispa Remarka

Stachelbeere Remarka / Ribes uva-crispa Remarka Stachelbeere Remarka / Ribes uva-crispa Remarka

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 4,79 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Ribes uva-crispa Remarka ist ein beliebtes Sommerobst. Die kirschförmigen, kugelrunden Beeren gibt es in den Farben gelb, grün sowie rot. Sie sind im Geschmack alle recht säuerlich. Reife Stachelbeeren weisen den höchsten Zuckergehalt aller Beeren auf, gelten aber dennoch als kalorienarm. Stachelbeeren fruchten schon am einjährigen Holz und bevorzugt an vorjährigen Seitentrieben.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
u. a. Frischverzahr, Gelee, Marmlade

Steckbrief

Wuchsform:
dicht buschig
Besonderheit:
gute Winterhärte, selbstbefruchtend, mehltaufest
Laubfarbe:
grün
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
matt dunkelrot, groß, kugelig, süßer aromatischer Geschmack
Boden:
humosreich
Blüte:
unscheinbar
Wuchshöhe:
0,60 bis 1,50 m

39496|51|0|3494

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 50% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
100185
5,99 ab 1 Stück
4,79 ab 10 Stück
ArticleSub ArticleAdd 24h Service 0,00 EUR*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
103651
10,99 ab 1 Stück
8,79 ab 10 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
103652
13,99 ab 1 Stück
11,19 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Strauchrose Hansa ab EUR 5,29 Details
  • Rose Herkules ® ab EUR 6,79 Details
  • Schwarze Johannisbeere Titania ab EUR 1,19 Details
  • Rote Johannisbeere Jonkheer van Tets ab EUR 1,99 Details
  • Rote Johannisbeere Rovada ab EUR 1,19 Details
  • Rote Johannisbeere Stanza ab EUR 1,19 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

stachelbeere-remarka-ribes-uva-crispa-remarka


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


22.03.2015

Frage Nr. 13385: Schwarze Johannisbeere

Hallo, in meiner Kindheit hatten wir Schwarze Johannisbeeren im Garten mit dem ganz typischen Geschmack. Nun habe ich schon einige verschiedene Sorten gepflanzt, aber kein Strauch hat diesen typischen Geschmack. Welche Sorte könnten Sie mir empfehlen. Mit freundlichen Grüssen und vielen Dank Traudl Riemer

Antwort: Die Ribes nigrum Schwarze Perle ist bei uns sehr beliebt. Leider bin ich was den Geschmack der verschiedenen Sorten angeht etwas überfragt. Ich habe einige sehr alte Sträucher im Garten die vorzüglich schmecken, deren Sortennamen ich aber nicht kenne. So wie mir wird es da sicher vielen gehen.


21.01.2015

Frage Nr. 13088: Hecke

Sehr geehrter Herr Meyer, ich suche für den Kindergarten meiner Enkeltoche ter eine schnellwachsenen Hecke für den Schatten um die kleinen Hühnerstall vor Bicken von außen zu schützen, da man leider die Tiere im letzten Jahr endwendet hat. Nun hatte ich interresse an Kirschlorber und Lingusta allerdings frag ich mich ob die Früchte oder Blütenstände gesundheitsschädlich sind und ab wann wir die Hecke am besten pflanzen können. Mit bestem Dank Margret Berger

Antwort: Eine schnellwachsende Hecke für den Schatten die nicht giftig ist, das ist nicht einfach. Aber die Alpen-Johannisbeere, Ribes alpinum würde sich hier sehr gut anbieten. Sie wird allerdings oft nur 150 bis 200 cm hoch. Wenn ihnen das aber reicht wäre es perfekt.


16.11.2014

Frage Nr. 12867: KLetter Erdbeeren

Hallo ich suche Hochstämmige Beeeren Pflanzen ! Weche Sorten können sie mir anbieten ? MfG

Antwort: Ich verstehe nicht was sie jetzt genau suchen Klettererdbeeren oder Beerenobst als Stammform. Beim Beerenobst haben wir eine große Auswahl an Hochstämmigen Sorten. Wie zum Beispiel die Stachelbeere Redeva.


18.07.2014

Frage Nr. 12251: Früchte v. Ribes alpinum Schmidt essbar?

Hallo Herr Meyer, sind die Früchte von Ribes alpinum Schmidt genauso gut zum Verzehr geeignet, wie die der anderen Johannisbeersträucher? Vielen Dank! Viele Grüße Tina

Antwort: Nein, sind sie leider nicht. Sie schmecken sehr fade und sind ziemlich sauer. Zudem werden oft keine oder nur sehr wenige Früchte gebildet.


20.03.2014

Frage Nr. 11646: Stachelbeerbaum

Guten Morgen, Ich habe seit 2 Jahren 2 Stachelbeerbäume auf meinem Balkon die Ständig mit dem Amerikanischen Mehltau befallen sind.Meine Frage ist Es soll Stachelbeerbäume geben die Robuster sind als andere Bäume wo der Mehltau so zusagen keine möglichkeit hat.Können sie mir einige Bäume nennen die auch viel Ertrag haben Stammhöhe bis 180cm. Mit freundlichen Grüßen.

Antwort: Da kann ich ihnen die Stachelbeere Resistenta (Ribes uva-crispa Resistenta) empfehlen. Habe diese selbst im Garten und hatte noch nie Probleme mit Mehltau.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen