Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rose Super Excelsa ®

Rosa Super Excelsa ®

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (8 Bewertungen)
(5.00/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 6,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Kletterrose Super Excelsa besitzt einen mäßig starken Wuchs und wird bis zu 250cm hoch. Ihre karminrosa Blüten sind klein und dicht gefüllt. Die öfterblühende Sorte ist reichblühend und eignet sich hervorragend für Spaliere und Pergolen. Zudem ist sie als Kaskadenrose zu empfehlen.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Gruppenpflanzungen, Einzelstellung, Kübelpflanze, Kletter- und Kaskadenrose.

Steckbrief

Blattwerk:
sehr gesund
Wuchsform:
stark wüchsig, lange weiche, schwer überhängende Triebe
Besonderheit:
reichblühender Rambler-Typ, besonders gut für Spaliere und Pergolen, sehr schön als Kaskadenrose
Blütenfarbe:
karminrosa
Laubfarbe:
hellgrün, glänzend
Blühzeit:
Juni bis September
Früchte:
Hagebutten
Boden:
liebt tiefgründige Böden
Blüte:
klein, dicht gefüllt, in großen schweren rispen stehend
Pflanzen pro Meter:
2
Duft:

Züchter:
Hetzel 1986
Wuchshöhe:
2,40 bis 2,60 m

37888|42|706|50176

Deal des Tages:

Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich neue Pflanzen der Saison mit bis zu 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Rabatt-Aktion-Pflanzen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
123477
12,99
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
100155
16,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
96075
20,99 ab 1 Stück
18,89 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
91042
54,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. Mitte September
90628
9,49 ab 1 Stück
6,99 ab 5 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Interessante Begleitpflanzen zu Rose Super Excelsa ®

  • Waldrebe Multi Blue ab € 6,79 Details
  • Garten-Lavendel ab € 0,00 Details
  • Waldrebe Dr Ruppel ab € 6,39 Details
  • Buchsbaum ab € 0,99 Details PriceHitMedium
  • Waldrebe tangutica (Wildart) ab € 4,49 Details
  • Samthortensie Macrophylla ab € 4,49 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

rose-super-excelsa-rosa-super-excelsa



(5/5)
von: Perzinger
rose-super-excelsa-rosa-super-excelsa
am 07.02.2016
(5/5)
von: Kunde
rose-super-excelsa-rosa-super-excelsa
am 20.10.2015
In der größten Hitze gepflanzt und dann kam die Dürre. Sie ist dann förmlich explodiert und hat viele starke Triebe entwickelt.
(5/5)
von: Kunde
rose-super-excelsa-rosa-super-excelsa
am 23.07.2015
Sehr gute Qualität, schon im ersten Standjahr viele Blüten.
(5/5)
von: guyplein
Tolle Hochstammrose
am 12.06.2015
ich habe eine 160cm hohe Hochstammrose aus der Fundgrube erhalten, die bei Lieferung im Frühjahr fachgerecht zurückgeschnitten war. Sie ergänzt mein Rosenbeet in ungeahnten Höhen. Man merkt ihr an, dass sie eigentlich eine Kletterrose ist. Sie wächst schnell und blütenreich.
(5/5)
von: Kunde
rose-super-excelsa-rosa-super-excelsa
am 05.07.2014
Eine sehr schöne Rose und die Reise zu mir sehr gut überstanden. Wer einen besonderen Blickfang im Garten haben möchte, dem ist die Rose zu empfehlen.
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


22.08.2016

Frage Nr. 17692: Blauglockenbaum

Hallo, ich hatte bei Ihnen vor 2 Jahren einen Blauglockenbaum gekauft. Jedes Frühjahr bekommt er, kurz nachdem die Blätter schön grün sind, braune "rostige" Flecken auf den Blättern. Muss er gedüngt werden oder kann es Staunässe sein? Der Boden ist sehr sandig und der Standort 1/2 Tag schattiger und dann volle Sonne. Auch sind nach dem Winter immer große Äste abgestorben - trotz Einpacken des Baumes im Winter. Woran liegt das? Wann und wo soll ich diese Abschneiden. Ganz unten, wo die Äste anfangen sich am Stamm zu Gabeln, ist ein größeres Loch zwischen den Ästen. Darin sammelt sich immer das Wasser, was nicht abfließen kann. Ist das wegen Faulen vielleicht ein Problem? Soll ich das Loch zu machen? Wenn ja, mit was? DANKE, DANKE, DANKE - wenn Sie mir einen Tipp geben können! Herzlichst, S. Winkler

Blauglockenbaum

Antwort: Da die Winter bei ihnen in Berlin ja schon mal etwas härter sein können, vermute ich das im Winter immer mal einige Triebe zurückfrieren. Diese sollten dann bis zum gesunden Holz entfernt werden. Auch sollte dringend das Loch in dem sich Wasser sammelt geschlossen werden. An den Blättern wird er sicher mit einem Pilz zu tun haben. Das sollte er allein schaffen, wenn er ab nächstem Jahr regelmäßig etwas Dünger erhält. Auch etwas Wasser wenn es länger nicht regnet wäre super.


22.08.2016

Frage Nr. 17691: Blauglockenbaum

Hallo, ich hatte bei Ihnen vor 2 Jahren einen Blauglockenbaum gekauft. Der ist auch prima angewachsen, allerdings sind in jedem Frühjahr einige große Äste abgestorben gewesen. Erste Frage ist: wo und wann schneide ich die ab? Und dann sind die Blätter kurz nachdem sie schön grün sind, plötzlich "rostig" befleckt. Siehe Bilder. Woran kann das liegen? Ganz unten im Baumstamm, wo die Äste sich zu Gabel anfangen, ist ein größeres Loch, in dem sich immer wieder Wasser sammelt. Kann es damit zusammen hängen? Sollte ich das Loch zu machen, um die Staunässe darin zu Vermeiden? Oder braucht der Baum Dünger? Unser Boden ist der Sandig und der Standort 1/2 Tag schattig und 1/2 Tag sehr sonnig. Da ich ratlos bin, freue ich mich sehr über einen Tipp von Ihnen. Herzlichst, S. Winkler

Antwort: Da die Winter bei ihnen in Berlin ja schon mal etwas härter sein können, vermute ich das im Winter immer mal einige Triebe zurückfrieren. Diese sollten dann bis zum gesunden Holz entfernt werden. Auch sollte dringend das Loch in dem sich Wasser sammelt geschlossen werden. An den Blättern wird er sicher mit einem Pilz zu tun haben. Das sollte er allein schaffen, wenn er ab nächstem Jahr regelmäßig etwas Dünger erhält. Auch etwas Wasser wenn es länger nicht regnet wäre super.


19.08.2016

Frage Nr. 17653: Frage Nr. 17612: buntlaubiger Amberbaum

Hallo Herr Meyer, sie baten um ein Foto unseres buntlaubigen Amberbaums. Ich habe Ihnen eines beigefügt. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag. Freundliche Grüße Marion Hansen

FrageNr17612buntlaubigerAmberbaum

Antwort: Danke für das Bild. Die Wunden am Stamm mit einem scharfen Messer ausschneiden und die Ränder sauber schneiden. Es dürfen keine Rindenrisse oder Holzfasern an der Stelle zu sehen sein. Dann wird die Wunde mit künstlicher Rinde bestrichen. Es darf sich kein Wasser in der Wunde ansammeln. Fäulnis Gefahr. Im kommenden Frühjahr wird der Baum komplett in Form geschnitten. Sie besorgen sich eine super Astschere von Wolf zu beispiel, oder lassen diese Arbeit von einem Baumfachmann durch führen. Der Baum ist diesen Einsatz auf jeden Fall wert. Ich hoffe Ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen. Gruß Meyer



18.08.2016

Frage Nr. 17648: Feldahorn

Möchte eine Hecke pflanzen im Garten meines Ferienhauses auf 1800 müM. in Südtirol, würde Feldahorn sich eignen, danke für Ihren Rat, mfrG Hans Inderst

Antwort: Guten Tag Frau Inderst, der Acer campestre ist super für die Hecke geeignet. Sie brauchen sich wegen Frosthärte und Schneedruck keine Gedanken machen. Absolut Unkaputtbar. Gruß Meyer


17.08.2016

Frage Nr. 17632: Braune Thuja Occidentails

Guten Abend Herr Meyer, ich habe am 29.07.2016 75 Thuja Occidentalis bestellt. Bei der Ankunft war alles super. Wir haben die Pflanzen wie überall beschrieben gepflanzt (Ballen gelockert, tiefes Loch gegraben,Bäumchen rein, Wasser drauf und mit frischen Mutterboden bedeckt). Auf dem Areal wuchs bis vor einem halben Jahr noch ein kleiner Wald. Jetzt habe ich das Problem das einzelne deutlich brauner werden. Also habe ich die betroffen Bäume wieder raus geholt und bemerkt das diese keine frischen wurzeln gebildet haben. Habe zum Vergleich den Baum daneben genommen der vollkommen grün ist, dieser hat schöne neue weiße wurzeln bekommen. Neben dem Haus habe ich das selbe Problem nur noch viel viel schlimmer . Dort habe ich die restlichen 23 Bäume gepflanzt und davon sind 18 ein total Ausfall und die restlichen 5 sehen aus wie bei ihrer Ankunft. Die Bäume sind jeden Tag reichlich bewässert worden. In unserer Nachbarschaft haben mehrere Nachbarn Lebensbäume und kein Probleme habt. Die 18 (Totalausfälle) habe ich jetzt in Kübel gesetzt und in den Schatten gestellt um deren Bewässerung besser im Auge zu haben. Die Äste wurden mit der Zeit immer dunkler ( habe gelesen das dieses von zu wenig Wasser kommt). So langsam verzweifel ich... Ich hoffe sie können mir helfen :) Liebe Grüße Lisa Mues

Antwort: Sehr geehrte Frau Mues, es tut mir leid, dass so viele Ihrer bestellten Thuja nicht angewachsen sind. Dies was Sie hier beschreiben, ist ein Reklamationsfall für unsere Serviceabteilung. Leider kann ich kein Bild in Ihrer Frage ausfindig machen. Gerne können Sie uns die Bilder von Ihren Pflanzen auch an service@pflanzmich.de schicken. Ich werde mir diese anschauen und mich dann wieder bei Ihnen melden. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen