sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Speierling

Sorbus domestica

Speierling / Sorbus domestica

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (17 Bewertungen)
(4.53/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 4,39 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Speierling (Sorbus domestica) auch Sperberbaum, Sporapfel, Spierapfel, Spreigel genannt ist ein langsam wachsender Baum, der eine runde Krone entwickelt. Die weißen Blüten verströmen im Juni einen intensiven Duft. Die grünlich-gelben apfelförmigen Früchte sind im verarbeitetem Zustand genießbar. Besonders bei der Apfelwein-Herstellung braucht man die Früchte vom Speierling.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Einzelstell-, Obst-, Gruppengehölz

Steckbrief

Blattwerk:
bis 20cm lange Fiederblätter
Wuchsform:
langsam wachsend, runde Krone, im Alter überhängende Zweige, rissige Borke
Besonderheit:
bei der Bereitung von Apfelwein unentbehrlich, alte Kulturpflanze, im Alter überreich fruchtend
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
stumpfgrün
Blühzeit:
Juni bis Juni
Früchte:
grün, gelb, birnen- oder apfelförmig
Boden:
nährstoffreich, tiefgründig, kalkhaltig
Blüte:
6-10 cm breit und doldenähnlich, duftend
Duft:
Wuchshöhe:
8,00 bis 10,00 m
Zuwachs:
20 bis 40 cm / Jahr

28290|23|0|31711

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 50% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Container- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
87876
5,49 ab 1 Stück
4,39 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
89499
8,99 ab 1 Stück
7,19 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
104384
19,99 ab 1 Stück
15,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
98272
26,99 ab 1 Stück
23,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
86957
29,49 ab 1 Stück
23,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
89500
49,99 ab 1 Stück
39,99 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

speierling-sorbus-domestica



(5/5)
von: Pie
Speierling
am 03.07.2014
Der Baum ist prima angewachsen. Seit dem Auspflanzen ist er schon ca. 60 cm gewachsen.
(1/5)
von: Rudolph.Remmert@gmx.de
Heikle Situation
am 15.06.2014
Für einen Freund,der mir einen großen Gefallen getan hatte,habe ich einen Speierling bestellt, da ich wußte, daß er ein Sammler und Kenner seltener Bäume ist.Tatsächlich hatte er sich auch schon vorher über Pflanzbedingungen,Charakteristika usw. schlau gemacht und alles vorbereitet,inkl. Standortwahl.Es dauerte ungewöhnlich lange, bis die Pflanze bei ihm,ca 100 km von meinem Wohnort entfernt, eintraf.Als ich ihn jetzt, nach längerer Zeit,wieder besuchen konnte,gestand er mir, dass der Baum nicht nur mit braunen Spitzen angeliefert worden sei, sondern auch-trotz aller Hilfsmittel-kläglich eingegangen sei.Wahrscheinlich eine Frostschädigung auf dem Transportwegen. Der Karton sei oben offen gewesen.Aus lauter Höflichkeit hatte er sich bislang nicht gemeldet, er glaubte,daß er dieses Geschenk nicht bei mir reklamieren könne.Was tun?
(4/5)
von: zali
speierling-sorbus-domestica
am 22.04.2014
gut angewachsen, entwickelt sich
(5/5)
von: dieter.ruegg
speierling-sorbus-domestica
am 07.07.2013
Die beiden Speierlinge sind sehr gut gewachsen und sind schon mehr als doppelt so gross als bei ihrer Ankunft.
(5/5)
von: Arno
speierling-sorbus-domestica
am 11.03.2013
Sehr genau beschrieben und sehr kostengünstig.
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


28.07.2014

Frage Nr. 12303: Elsbeere

Ich suche einen Elsbeerenbaum, am liebsten einen amelanchier canadiensis. Koennten Sie mir bitte sagen, wo ich einen solchen in Deutschland bestellen kann. Vielen Dank fuer Ihre Hilfe. Mit freundlichen Gruessen Beatrice Larsen

Antwort: Also es verwirrt mich etwas. Sie schreiben Elsbeerenbaum, das würde für mich heißen Sorbus torminalis die Elsbeere. Die haben wir in verschiedenen Größen in unserem Sortiment. Die Kanadische Felsenbirne wäre dann die Amelanchier canadiensis, mit der können wir leider nicht dienen, tut mir leid.


14.07.2014

Frage Nr. 12231: Herbstpflanzen

Sehr geehrter Herr, könnten Sie mir für unseren Garten ein paar Pflanzen oder Büsche empfehlen, die im Herbst besonders schön aussehen? Mit feuerrotem, orangen und gelbem Laub? Vielen Dank im voraus!

Antwort: Ja das kann ich. Ich fange einfach mal an einige auf zu zählen ;-) Feurigrot z.B : Acer griseum und palmatum in Sorten, Aronia, Cornus florida und kousa, Euonymus alatus und latifolius. Gelb z.B : Ginkgo, Larix und Metasequoia. Orange z.B : Berberis wilsoniae, Hamamelis japonica und mollis, Sorbus domestica, Koelreuteria paniculata. Besonders schön finde ich die Amelanchier lamarkii und laevis in ihr finden sich alle Farben die der Herbst zu bieten hat.


24.06.2014

Frage Nr. 12132: Bäumchen

Hallo Herr Meyer, wir wollen ein Bäumchen in freier Wildbahn als Gedenkstätte pflanzen, da wir selber keinen Garten haben. Nun ist die Frage, was sehr pflegeleicht ist bzw. sich selbst pflegt? Den Standort werden wir dann nach den Bedürfnissen des Bäumchens suchen. Als Alternative könne wir das Bäumchen auch auf den Balkon pflanzen. allerdings sind wir hin und wieder mal für 3 Wochen verreist. Was könnte sich da anbieten? Mit herzlichen Grüßen, s.christmann

Antwort: Vom Balkon würde ich schon mal abraten. Eine schöne Sache und etwas ganz besonderes wäre ein Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) Wenn es etwas einheimisches sein soll, dann wäre die Elsbeere (Sorbus torminalis) eine echte Bereicherung für die Natur. Oder als wirkliches Denkmal einen Kalifornischen Mammutbaum.


02.06.2014

Frage Nr. 12021: Bäume pflanzen

Ich würde gerne einen Walnussbaum (Juglans regia) und eine Elsbeere ( Sorbus Torminalis) bei Ihnen bestellen. Meine Frage, kann ich die Bäume jetzt noch pflanzen oder eher im Frühjahr oder Herbst?

Antwort: Diese können sie jetzt problemlos pflanzen, da wir jetzt nur noch Containerware liefern. Diese kann das ganze Jahr über gepflanzt werden auch im Hochsommer.


28.04.2014

Frage Nr. 11841: Obstbaumallee für Hofeinfahrt

Hallo Herr Meyer , nachdem wir nun endlich die Kupferfelsenbirne bei Ihnen geordert haben , planen wir schon unsere nächste Aktion . Wir haben vor , an unserer Hofseite eine Art Obstbaum Allee zu pflanzen . Wir interessieren uns für Kirsche , Aprikose und Pflaume . Welche Sorten würden Sie uns empfehlen . Bitte Pflanzen die gegen Mehltau und sonstige Krankheiten weitestgehend Immun sind und welche nicht schneller von Raupen gefressen werden wie wir ernten können ;-) Zudem würden wir unterhalb / zwischen gerne Hortensie oder aber auch Johannisbeeren pflanzen . Welche Art Baum empfehlen sie hierfür . Hochstamm Halbstamm oder Säulenobst ?? Die Sorten sollten natürlich ziemlich gleichmässig wachsen , damit es ein schönes Bild ergibt . Kann man die Krone von Hoch oder Halbstämme auch eher Pyramidenförmig schneiden damit diese nicht so breit wird oder gibt es dann keinen Fruchtansatz ?? Wie gross muss der Pflanzabstand sein ?? Ich freue mich schon auf Ihre Anwort und bin begeisterter Kunde ! Weiter so ;) Ganz liebe Grüße aus Au am Rhein

Antwort: Für eine Allee würde ich Hochstämme empfehlen. Was den Schnitt angeht, so würde ein stur ausgeführter pyramidaler Schnitt auf dauer schon zu lasten des Ertrages gehen. Als Kirsche würde ich Prunus avium Burlat und Prunus avium Hedelfinger Riesenkirsche empfehlen. Alternativ auch Prunus avium Regina und Prunus avium Kordia. Als Aprikose würden sich Prunus armeniaca Orangered und Prunus armeniaca Ungarische Beste oder auch die Prunus domestica Mirabelle de Nancy. Bei den Pflaumen würden sich die Sorten Hanita, Schönberger Zwetsche, Hauszwetschge und die Pflaume The Czar bestens eignen. Wenn sie ihre Wunschsorte nicht als Hochstamm in unserem Sortiment finden, lohnt es sich unserem Service per Mail an Service@pflanzmich.de eine Anfrage zu stellen. Oft können wir dann noch etwas für sie auftreiben.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen