Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Säulen- Eberesche

Sorbus aucuparia Fastigiata

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (3 Bewertungen)
(5.00/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 4,49 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Säulen-Eberesche (Sorbus aucuparia Fastigiata) ist ein Strauch oder Baum mit glatter Borke, der bis zu 15 m hoch wird. Die Blätter sind unpaarig gefiedert bis 20 cm lang, mit 9 – 15 länglich-elliptischen, etwa 2-6 cm langen Blättchen. Die Früchte werden leuchtend rot. Die anspruchslose Eberesche kommt fast in ganz Europa vor. Der Vogelbeerbaum war dem germanischen Gewittergott Donar geweiht. Die Ziege, das Lieblingstier von Donar, soll schon damals die Blätter dieses Baumes bevorzugt haben. Als Schutz vor bösem Zauber und als Fruchtbarkeitssymbol hatte der Vogelbeerbaum bereits bei den Kelten große Bedeutung. Zudem ist in vielen Sagen die Rede vom Vogelbeerbaum, etwa in Island wegen der herbstlichen Verfärbung als Blutbaum, oder in Schweden und Norddeutschland, wo während den ersten Maitagen das Vieh, mit den vielblütigen Trugdolden und Zweigen geschmückt, Gesundheit und Kraft erhalten sowie vor bösen Geistern geschützt werden soll. Heimat/Herkunft: Europa bis Kleinasien und Sibirien.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
einzeln oder in Gruppen für größere Gärten und Parks, für Friedhöfe, Alleebaum

Steckbrief

Blattwerk:
fiederblättrig, bis 20cm lang, Blättchen länglich-lanzettlich, bis 6cm lang
Wuchsform:
aufrechter Baum mit rundlicher, lockerer Krone, bis 15m hoch werdend, jedoch meist niedriger bleibend
Besonderheit:
hart und industriefest, streusalzverträglich, Vogelweide
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
sattgrün
Blühzeit:
Mai bis Juni
Früchte:
leuchtend rot, erbsengroß, schon im August färbend, lange haftend
Boden:
keine Ansprüche, nur keine moorigen und zu nassen Böden
Blüte:
20cm breite Schirmrispen
Wuchshöhe:
8,00 bis 12,00 m

22480|23|0|17268

VERLÄNGERT bis 2. Oktober: 10% Vorbestellerrabatt

Heckenfreunde aufgepasst:
Ab Oktober lassen sich Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität)
Auf Grund der milden Witterung erhalten Sie auf jede Bestellung noch 10% Vorbestellerrabatt
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. Mitte September
130773
5,99 ab 1 Stück
4,49 ab 25 Stück

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
130774
7,99 ab 1 Stück
5,99 ab 25 Stück

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
131594
24,99 ab 1 Stück
18,79 ab 25 Stück

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
98032
6,99 ab 1 Stück
5,29 ab 25 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
98033
12,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
97898
29,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
97899
39,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
97900
49,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
97901
59,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
111560
79,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
130772
79,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
111561
99,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
131657
129,99

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
95043
149,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
131658
199,99

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
118407
579,99

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
129686
799,99

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

saeulen--eberesche-sorbus-aucuparia-fastigiata



(5/5)
von: Kunde
saeulen--eberesche-sorbus-aucuparia-fastigiata
am 16.08.2015
Ein Volltreffer! Sie ist schnell gewachsen und treibt gerade eine Blüte.
(5/5)
von: Biene
Super!
am 23.06.2014
Der Baum kam gut verpackt zu uns. Zunächst ließ er nach dem Pflanzen den Kopf ein wenig hängen. Doch er ist super angewachsen und hat im Frühjahr herrlich ausgetrieben. Wir sind absolut zufrieden.
(5/5)
von: Monika Ahrling
Säuleneberesche
am 14.08.2012
Lieferung war perfekt. Der Baum kam gesund, heil und schnell hier an. Er hat sich auch an seinem neuen Platz schon gut entwickelt. Wir hoffen, dass er bald Blüten und Früchte trägt.

 

Meisterfragen zum Thema:


26.09.2016

Frage Nr. 18100: Eberesche Früchte

Hallo Meister Meyer! Ich möchte bei Ihnen gern eine Eberesche bestellen, möchte dabei gern das die auch schon Früchte bildet. Wie groß muß denn das Bäumchen sein damit es schon trägt? Vielen Dank für Ihre Antwort im voraus! Freundliche Grüße von Kai Reimer, Lübeck

Antwort: Guten Tag Herr Reimer, es gibt die einfache Eberesche und die essbare Eberesche. Die Pflanzen werden ab Heister Größe im nächsten Jahr tragen. Wir führen natürlich auch richtig große Bäume. Mit freundlichen Grüssen Meyer



15.09.2016

Frage Nr. 17973: Bambus als Sichtschutz in schmaler Heckenform

Hallo Herr Meyer, ich habe einen Freisitz gebaut der auf 2 Seiten mit einer 2 Meter hohen Granitmauer eingefasst ist. An den 3 Säulen vorne soll jedoch je ein Weinstock hochwachsen. Als Sichtschutz vor dem Weinstock hätte ich mir eine Bambushecke gewünscht. Aber genau da sind meine Bedenken, wird der Bambus zu groß wuchern, in dem Fall auch zu breit, wird überall Bambus aufgehen oder kann ich den Bambus so "einsperren" das ich die Hecke Länge und Breite festlegen kann. Ich bräuchte also eine Art die sich gut zuschneiden lässt und zur Optik hätte ich auch gerne des der Bambus auch als "Stamm" ´Bambusrohr hätte, nicht zu feingliederig wie manche Arten sind. Zur Höhe er sollte auf 2,5m bis 3m gehalten werden können. Der Bambus und der Wein sind also in einer Einfriedung 80cm Frosttiefe, Länge 4m, Breite 1,1m. Ziel wäre den Bambus auf ca. 35cm breiten Streifen zu begrenzen. können sie mir hierzu einen Rat geben. Vielen Dank im voraus Das Bild ist nicht hilfreich und ist von mir nicht zu löschen gewesen sorry

BambusalsSichtschutzinschmalerHeckenform

Antwort: Am besten verwenden sie einfach eine passende Sorte aus den Fargesia-Sorten aus. Wie zum Beispiel Fargesia murieliae Jumbo. Hier gibt es viele andere Sorten die alle keine Ausläufer bilden und somit sehr gut geeignet wären.



19.08.2016

Frage Nr. 17655: Wurzelaufschläge bei Eberesche

Sehr geehrte Damen und Herren! Habe von Ihnen im Mai eine Eberesche (Umfang 16 cm) bezogen und gepflanzt. Inzwischen treibt sie verstärkt Wurzelaufschläge in Stammnähe. Was mache ich mit denen? Abschneiden? Stehen lassen? Für Ihre Antwort bin ich dankbar. Mit freundlichen Grüßen Tillmann

Antwort: Guten Tag, die Triebe auf Astring abschneiden. Die aus der Erde hochkommen, so tief wie Möglich unter der Erden bschneiden. Gruß Meyer


25.07.2016

Frage Nr. 17321: Eberesche

Hallo, ich habe letztes Jahr bei Euch eine wunderschöne Eberesche gekauft. Letztes Jahr hatte der Baum schöne Vogelbeeren. Dieses Jahr überhaupt keine. Was ist nun los? Größe des Baumes ca. 2,20 Ist auch kräftig dieses Jahr gewachsen. Viele Grüße Euer Matthias

Antwort: Tut mir leid, aber dafür habe ich jetzt auch keine Erklärung. Im nächsten Jahr wird es sicher schon wieder anders aussehen.


19.07.2016

Frage Nr. 17249: Sichtschutz

Hallo, wir haben ein schmales Beet zw. Hauseingang und Nachbarn (1mx8m, halbsch., begrenzt durch Pflasterweg bzw. kleine Mauer auf der anderen Seite. Hier stehen Buchsbäume und Bauernhortensien. Es fehlen aber Struktur- bzw. Sichtschutzpflanzen, möglichst schnellwachsend und ca. 1,5m hoch bzw. gut schnittverträglich. Können Sie uns etwas empfehlen, eine kömplette Umgestaltung wäre auch möglich. Danke.

Antwort: Hier würde sich dann ja vielleicht eine Kombinations aus Bambus (Fargesia-Arten) und Säulenkoniferen (Thuja Smaragd, Taxus baccata Fastigiata Robusta) anbieten. So können sie sehr schön einen ansprechenden Sichtschutz erzielen.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen