sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Säulen- Eberesche

Sorbus aucuparia Fastigiata

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (2 Bewertungen)
(5.00/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 6,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Strauch oder Baum mit glatter Borke. Bis 15 m hoch. Die Blätter sind unpaarig gefiedert bis 20 cm lang, mit 9 – 15 länglich-elliptischen, etwa 2-6 cm langen Blättchen. Die Früchte werden leuchtend rot. Die anspruchslose Eberesche kommt fast in ganz Europa vor. Der Vogelbeerbaum war dem germanischen Gewittergott Donar geweiht. Die Ziege, das Lieblingstier von Donar, soll schon damals die Blätter dieses Baumes bevorzugt haben. Als Schutz vor bösem Zauber und als Fruchtbarkeitssymbol hatte der Vogelbeerbaum bereits bei den Kelten grosse Bedeutung. Zudem ist in vielen Sagen die Rede vom Vogelbeerbaum, etwa in Island wegen der herbstlichen Verfärbung als \\\"Blutbaum\\\", oder in Schweden und Norddeutschland, wo während den ersten Maitagen das Vieh, mit den vielblütigen Trugdolden und Zweigen geschmückt, Gesundheit und Kraft erhalten sowie vor bösen Geistern geschützt werden soll. Heimat/Herkunft: Europa bis Kleinasien und Sibirien.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
einzeln oder in Gruppen für größere Gärten und Parks, für Friedhöfe, Alleebaum

Steckbrief

Blattwerk:
fiederblättrig, bis 20cm lang, Blättchen länglich-lanzettlich, bis 6cm lang
Wuchsform:
aufrechter Baum mit rundlicher, lockerer Krone, bis 15m hoch werdend, jedoch meist niedriger bleibend
Besonderheit:
hart und industriefest, streusalzverträglich, Vogelweide
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
sattgrün
Blühzeit:
Mai bis Juni
Früchte:
leuchtend rot, erbsengroß, schon im August färbend, lange haftend
Boden:
keine Ansprüche, nur keine moorigen und zu nassen Böden
Blüte:
20cm breite Schirmrispen
Wuchshöhe:
8,00 bis 12,00 m

22480|23|0|6158

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 50% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Container- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
98032
6,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
98033
8,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97898
29,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97899
34,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
111560
79,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
111561
99,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
97900
49,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
97901
59,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
95043
149,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

saeulen--eberesche-sorbus-aucuparia-fastigiata



(5/5)
von: Biene
Super!
am 23.06.2014
Der Baum kam gut verpackt zu uns. Zunächst ließ er nach dem Pflanzen den Kopf ein wenig hängen. Doch er ist super angewachsen und hat im Frühjahr herrlich ausgetrieben. Wir sind absolut zufrieden.
(5/5)
von: Monika Ahrling
Säuleneberesche
am 14.08.2012
Lieferung war perfekt. Der Baum kam gesund, heil und schnell hier an. Er hat sich auch an seinem neuen Platz schon gut entwickelt. Wir hoffen, dass er bald Blüten und Früchte trägt.

 

Meisterfragen zum Thema:


24.08.2014

Frage Nr. 12437: Schmale Hecke anpflanzen die durch die Jahreszeiten blüht

Guten Tag, ich möchte bei Ihnen Heckenpflanzen kaufen und bitte vorher um Beratung. An zwei Zäunen zum Nachbargrundstück soll je eine recht Hecke entstehen, eine davon blickdicht am liebsten. Da unser Grundstück recht klein ist, sollen diese Hecken so schmal wie möglich sein und nicht weit ausladende Äste haben. Nach Möglichkeit sollen es einheimische Pflanzen sein, es ist ein altes Haus in einem Dorf. Was können Sie mir empfehlen?? Können Sie bitte auch die zu erwartenden Breiten angeben. Wie sollte der Abstand zum Zaun sein? Danke für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen Familie Meier

Antwort: Blühende Pflanzen können sie in diesem Fall leider gleich von der Liste streichen. Durch den regelmäßigen Schnitt der nötig ist, werden keine oder nur sehr wenige Blüten gebildet. Wenn es um eine ganzjährig blickdichte Hecke geht, ist die Eibe die beste Wahl. Diese hat ein sehr edles Erscheinungsbild und passt sicher gut zu ihrem alten Haus. Die normale Eibe (Taxus baccata) lässt sich auch auf eine breite von 50 cm halten und bildet trotzdem eine Blickdichte Hecke. Weniger Aufwand bei schneiden hätte man mit der Säuleneibe (Taxus baccata Fastigiata) allerdings ist hier die Anschaffung teurer, da man mehr Pflanzen auf dem Meter braucht und es diese Sorte nicht als Freilandware gibt. Diese wächst allerdings von allein sehr schmal und muss deswegen so gut wie nie geschnitten werden, es sein denn sie wird zu hoch.


28.07.2014

Frage Nr. 12303: Elsbeere

Ich suche einen Elsbeerenbaum, am liebsten einen amelanchier canadiensis. Koennten Sie mir bitte sagen, wo ich einen solchen in Deutschland bestellen kann. Vielen Dank fuer Ihre Hilfe. Mit freundlichen Gruessen Beatrice Larsen

Antwort: Also es verwirrt mich etwas. Sie schreiben Elsbeerenbaum, das würde für mich heißen Sorbus torminalis die Elsbeere. Die haben wir in verschiedenen Größen in unserem Sortiment. Die Kanadische Felsenbirne wäre dann die Amelanchier canadiensis, mit der können wir leider nicht dienen, tut mir leid.


15.07.2014

Frage Nr. 12237: Hecke mit schmalem Pflanzgraben

Sehr geehrter Herr Meyer, wir möchten eine nicht unbedingt blickdichte/ gern etwas offene, aber immergrüne, sehr schmale Hecke pflanzen (5 m lang), haben aber nur einen Pflanzgraben von ca. 10 cm zwischen den Pflastersteinen. Können Sie uns eine Pflanze aus Ihrem Sortiment empfehlen? Ginge z.B. ein Bambus? Mit vielen Grüßen - G. Wiessner, Würzburg

Antwort: Bambus würde ich nicht empfehlen. Perfekt wäre Taxus baccata Fastigiata. Ich habe dazu auch ein kleines Bild aus meinem Meister-Blog

Meisterfrage-Antwort

14.07.2014

Frage Nr. 12231: Herbstpflanzen

Sehr geehrter Herr, könnten Sie mir für unseren Garten ein paar Pflanzen oder Büsche empfehlen, die im Herbst besonders schön aussehen? Mit feuerrotem, orangen und gelbem Laub? Vielen Dank im voraus!

Antwort: Ja das kann ich. Ich fange einfach mal an einige auf zu zählen ;-) Feurigrot z.B : Acer griseum und palmatum in Sorten, Aronia, Cornus florida und kousa, Euonymus alatus und latifolius. Gelb z.B : Ginkgo, Larix und Metasequoia. Orange z.B : Berberis wilsoniae, Hamamelis japonica und mollis, Sorbus domestica, Koelreuteria paniculata. Besonders schön finde ich die Amelanchier lamarkii und laevis in ihr finden sich alle Farben die der Herbst zu bieten hat.


01.07.2014

Frage Nr. 12163: Braune Blätter Hainbuche

Hallo bei einer meiner Säulen Hainbuche werden die Blätter von außen nach innen braun. Haben Sie eine Erklärung dafür? Zu nass/trocken etc. Ich habe die Pflanzen im Frühjahr vom Kübel in die Erde gepflanzt.

BrauneBltterHainbuche

Antwort: Ich würde denken, das sie zu trocken steht. Ein so gleichmäßig eintrocknen der Blätter sieht man wirklich selten. Würde mich sehr interessieren wie es weiter geht.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen