Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Heckenrose

Rosa canina - Wildrose

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (66 Bewertungen)
(4.73/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


pricehit Preis ab 0,69 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Hunds-Rose (Rosa canina), bekannt durch Ihre Hagebutten-Früchte wird oft auch Hecken-Rose oder Wildrose genannt. Sie ist ein stark stacheliger, raschwüchsiger Strauch mit weit ausladenden, überhängenden Zweigen. Die Blüten stehen einzeln oder mehrfach zusammen, blühen rosa-weiß und sind nur wenige Tage geöffnet. Die Früchte sind die allseits bekannten Hagebutten. Zur Reife sind sie rot und hart. Die stachelige Heckenrose ist unverwüstlich, anspruchslos, sehr wuchsstark und durch die Stacheln sehr gut als hunde- oder marderabschreckende Begrenzungshecke zu verwenden. Heimat/Herkunft: Mittel- und Südeuropa


TIPP: Nutzen Sie den Heckenkonfigurator!

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
als Deckstrauch, für freiwachsende Hecken ,an Böschungen, Knickpflanze,

Steckbrief

Blattwerk:
gefiedert, elliptisch-eiförmig, zugespitzt, mattglänzend dunkelgrün
Wuchsform:
aufrechtwachsender, bogig überhängende Triebe, kräftige hakenförmige Stacheln
Besonderheit:
hart und industriefest, Sehr wichtige heimische Pflanze da sie vielen Tieren Nahrung und Unterschlupf bietet. Bienennährpflanze.
Blütenfarbe:
hell- dunkelrosa
Laubfarbe:
grün
Blühzeit:
Mai bis August
Früchte:
Hagebutten hochrot, länglich, ründlich, 3cm lang, essbar
Boden:
leichte, mittelschwere Böden, auch Kalkböden
Blüte:
einfach
Pflanzen pro Meter:
3 pro Meter
Wuchshöhe:
2,00 bis 3,00 m
Zuwachs:
40 bis 120 cm / Jahr

21650|36|521|170924

10% 20% 30% Wurzelschlussverkauf (WSV)

Heckenfreunde aufgepasst:
Bis Mitte Mai lassen sich noch Hecken aus Hainbuchen, Rotbuchen, Liguster und Eiben als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität), die bis ca. Mitte Mai noch vorzüglich gepflanzt werden können und innerhalb 24 Stunden versandfertig sind. Und das mit WSV-Rabatt bis zu 33%. Aber: Nur so lange Vorrat reicht...
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Freilandpflanzen. Lieferbar ab Mitte Januar bis Mitte Mai bei Frostfreiheit
103446
0,69

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
94494
1,09

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
1280
1,49 ab 1 Stück
1,19 ab 10 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
131219
3,99 ab 1 Stück
3,19 ab 10 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
89406
2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
104339
5,49 ab 1 Stück
4,39 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
89407
5,99 ab 1 Stück
4,79 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 27 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

heckenrose-rosa-canina---wildrose



(5/5)
von: H
Kaninchenfutter
am 03.04.2016
Ich war sehr froh, dass ich endlich ein Plätzchen für eine Rosa Canina Hecke gefunden habe. Nicht nur günstig in toller Qualität. Wenn diese tolle einheimische Pflanzen blüht sieht sie traumhaft aus, und im Herbst können Hagebutten geerntet werden. WENN. Ja, wenn meine kleinen Setzlinge sich wieder berappeln. Leider haben Kaninchen mir die jungen Pflanzen halb aufgefressen. Aber es ist ja eine robuste Rose. Ich bin optimistisch, dass die Setzlinge es schaffen ;) zumindest ein paar... Ansonsten kann man für diesen Preis nicht meckern und ich werde neue bestellen und sie besser vor den Kaninchen schützen.
(5/5)
von: Ralf_f
Top
am 31.03.2016
Wie immer super Qualität von Pflanzmich. Angewachsen, alles bestens!
(4/5)
von: Pape
heckenrose-rosa-canina---wildrose
am 30.03.2016
Mit den Heckenrosenpflansind wir sehr zufrieden.Ihre Größe und die Entwicklung der Wurzeln sind o.k. Dazu kommt noch die schnelle Lieferzeit. Danke
(5/5)
von: Qqqqq
Hecke
am 17.02.2016
Gut verpackt angekommen,frische Pflanzen schöne Wurzeln,freue mich schon auf den Frühling!
(5/5)
von: Kunde
heckenrose-rosa-canina---wildrose
am 16.02.2016
Sehr gut angekommen und treibt bereits aus
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


20.05.2016

Frage Nr. 16449: Blattkrankheit an Hanbuche

Hallo Herr Mayer, an einer Pflanze meiner Hanbuche tritt dieser Befall auf, hauptsächlich an der Blattunterseite, so rosa Flecken (ziemlich hart) Anlage ein Bild von einem Blatt

BlattkrankheitanHanbuche
BlattkrankheitanHanbuche

Antwort: Leider etwas schwer zu erkennen. Genau kann ich es so leider nicht sagen. Vermutlich handelt es sich hier aber um Blattläuse, diese könnten sie mit Calypso bekämpfen. In der Regel kommen Hainbuchen aber mit einem solchem Befall sehr gut alleine zurecht. So das man nur in den seltensten Fällen eingreifen muss.


14.05.2016

Frage Nr. 16386: Spinnmilbe?

Hallo, ich habe heute bei ein paar rosa Rugosa von euch festgestellt, dass in den knospen richtige “netze“ sind und an 1 Stelle darin eine kleine weiße Raupe ist ... Gleichzeitig sind dort auch Ameisen zugange und es gibt “angenagte“ Blätter / triebe. Was ist das ? Was kann ich tun?

Antwort: Tut mir leid, ohne Bild kann ich da nicht viel zu sagen. Vermutlich handelt es sich um relativ harmlose Raupen. Die Natur wird sicher schnell das Problem eine alleine beseitigen.


29.04.2016

Frage Nr. 16236: Potentilla Rosa

Hallo Herr Meyer, können Sie mir bitte sagen, ob Potentilla Rosa laut Beschreibung bis max. 40 cm hoch wird. In der Frage 16090 auf der selben Seite geht es anscheinend um die Potentilla Paradies mit den widersprüchlichen Höhenangaben - das ist etwas verwirrend. Vielen Dank.

Antwort: Nein, hier hat sich wohl auch ein Fehler eingeschlichen. Bei dieser Sorte sind gute 80cm zu erwarten.


28.04.2016

Frage Nr. 16225: undurchdringliche Hecke

Guten Tag, ich möchte einen Teilbereich des Gartens mit einer undurchdringlichen Hecke bepflanzen. Es handelt sich um ein kleines Wäldchen, das naturbelassen bleiben soll: also weniger mit standardisierten Gartenpflanzen geschmückt. Mit den neuen Planzen soll er gegen zB Nachbarskatzen abgesichert sein, die dauernd bei uns zum unerwünschten Besuch erscheinen. Welche Pflanzen empfehlen Sie? Wir dachten an Wildrosen, Rosa Alba oder ähliches mit vielen Stacheln. Welche Alternativen empfehlen Sie uns? Danke für die Auskunft! M. Kohlhaas

Antwort: Wir haben da das Hecken-Bouquet -Undurchdringliche Hecke- das würde sich für sie ja schon ziemlich gut eignen. Ansonsten liegen sie mit der Rosa rugosa und anderen Wildrosen auch schon sehr richtig.



27.04.2016

Frage Nr. 16218: Heckenzusammenstellung

Sehr geehrter Herr Meyer, morgen werden die Häckslerarbeiten in meinem neuen Garten beendet sein. Es wurden 6 sehr hohe Bäume gefällt (Tannen und Kiefern), daher leider sehr viel Wurzelwerk in der Erde. Der Garten (mitten in der Stadt Köln) ist ca. 20 mtr tief und 15 mtr breit. Auf der sonnenzugewandten Ost-Seite steht eine 2,50 hohe Kalksandstein Grunstückstrennmauer. Davor plane ich eine ca. 15 mtr. lange Hecke. Nun endlich zu meiner Frage: Kann ich in dieser Hecke Hainbuche, Rotbuche und Heckenrose miteinader kombinieren, sieht das aus, geht das überhaupt oder vielleicht doch ein "Blührose" zwischendurch. Hätte gerne das herbstliche Farbenspiel. Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen und mit freundlichen Grüßen aus Köln-Höhenhaus Werner Schwarzenberg

Antwort: An ihrer Stelle würde ich mich hier auf die Buchen beschränken. Ergänzen können sie diese ja noch mit der Blutbuche. Rosen würden in der Hecke keine gute Figur machen. Es würde die ganze Hecke nur ungepflegt erscheinen lassen. Ansonsten würde ich zu einer reinen Rosenhecke raten. Wenn sie hier aber Wildrosen wie die Heckenrose verwenden möchte, sollten sie der Hecke schon 150-200cm in der Breite zur Verfügung stellen können.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen