Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Kleinblättrige Teppichspindel Minimus

Euonymus fortunei Minimus

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (1 Bewertung)
(4.00/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 1,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Diese immergrüne Pflanze ist ein in hohem Maße schattenverträglicher Bodendecker. Sie bildet einen dichten Teppich und verhindert dadurch Unkrautwuchs auch unter größeren Bäumen und Sträuchern. Die Teppichspindel ist für kleine Flächen gut geeignet, wie z. B. Gräber, Heidegärten, Töpfe und kleine Beete.

Standort:
sonnig, halbschattig, schattig
Verwendung:
Steingärten, Gartenkübel, Bodendecker, Hauswände, Pergola, Friedhöfe, Mobiles Grün

Steckbrief

Blattwerk:
grün, immergrün
Wuchsform:
Strauch, selbsthaftender Kletterer
Besonderheit:
sehr kleine Blätter
Boden:
anspruchslos
Pflanzen pro Meter:
7-8 pro Quadratmeter
Wuchshöhe:
0,10 bis 0,20 m
Zuwachs:
5 bis 10 cm / Jahr

17290|12|0|4509

10% Vorbesteller Rabatt

Liebe Pflanzenfreunde,
verschenken Sie tolle Rosen zum Valentinstag und nutzen Sie unseren 10 % Vorbesteller Rabatt bis zum 14.02.2015! Egal ob Sie Pflanzen vorbestellen oder jetzt bei den milden Temperaturen pflanzen möchten.
Sparen Sie sich grün!
10% Vorbsteller-Rabatt sichern...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
96542
2,19 ab 1 Stück
1,79 ab 20 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
118728
3,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 51 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Pflaume Oullins Reneclaude ab € 16,99 Details
  • Rose La Perla ab € 5,99 Details
  • Rose Dornröschenschloss Sababurg ® ab € 5,49 Details
  • Rose Kupferkönigin ® ab € 5,99 Details
  • Chaenomeles Cido ® ab € 3,19 Details
  • Edelrose Elbflorenz® ab € 5,49 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

kleinblaettrige-teppichspindel-minimus-euonymus-fortunei-minimus



(4/5)
von: Kunde
kleinblaettrige-teppichspindel-minimus-euonymus-fortunei-minimus
am 26.08.2013

 

Meisterfragen zum Thema:


08.11.2015

Frage Nr. 15108: Bepflanzung Verkehrsinsel

Guten Tag Herr Meyer, zur Verschönerung unseres Dorfes möchte ich gerne eine Verkehrsinsel vor unserem Haus bearbeiten. Zur Zeit ist in diesem "Beet" nur ein lieblos hinein geworfener Haufen Erde mit kaum noch bestimmbaren Pflanzen (08/15-Sträucher?), die so langsam dahinsiechen. Nun möchte ich die vorhandenen Pflanzen entfernen, die Erde begradigen und unser Dorfwappen mit Pflanzen nachstellen. Unser Wappen ist ziemlich kompliziert; die linke Hälfte ist weiß und auf ihr ist eine grüne Lärche zu sehen, die rechte Seite ist grün und ziert drei untereinander stehende Lerchen in weiß. Welche Pflanzen kann ich hierzu nutzen? Mit freundlichen Grüßen Sören Masch aus Vögelsen

BepflanzungVerkehrsinsel

Antwort: Das Schwierigste an dieser Gestaltung, ist der weiße Untergrund, denn dafür bräuchte man irgendeinen Bodendecker, der sich das ganze Jahr in einem weißlichen Erscheinungsbild äußert - und nicht nur zur Blütezeit. Die grünen Teile könnte man mit grünem Euonymus darstellen, da dieser sich schön schneiden lässt und man auch einigermaßen gerade Kanten herausarbeiten kann. Mit den weißen Teilen bin ich leider überfragt.



04.10.2015

Frage Nr. 14733: immergrüne und möglichst blühende Bodendecker im Blumenbeet

Sehr geehrter Herr Meier, ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Ich bin leider nicht mehr gesundheitlich in der Lage, in mehreren großflächigen Blumenbeeten, mit vorallem vielen schönen einzelstehenden Rosen alles an dazwischen sprießenden Unkräutern regelmässig aufzuhacken und zu entfernen. Kann ich bei Ihnen, weil ich noch heute anderes bestellen möchte, eine Art von Bodendeckern bekommen, möglichst sehr niedrig und immergrün und vielleicht auch länger blühend, welches dazwischen eingepflanzt werden könnte. Die Rosen möchte ich natürlich auch stehen lassen und nur unmittelbar drumherum dann aufharken und säubern. vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Antwort: Ich könnte mir hier die Teppichmispel Eichholz oder die kleinblättrige Teppichmispel (Cotoneaster microphylla Streibs Findling) sehr gut vorstellen. Beide sind sehr anspruchslos und lassen schnell kein Unkraut mehr durch.


28.04.2015

Frage Nr. 13581: Hanfpalme Fortunei

Hallo Herr Meyer - kann man eine Hanfpalme Fortunei in den Garten pflanzen (Rhön)- hält sie unseren Winter hier aus - und was müsste man beachten. Vielen lieben Dank

Antwort: Ich denke nicht das es auf dauer klappen würde. Wenn sie mal unter -20Grad kommen war es das mit der Palme. Was sie aber machen können und was auch sehr gut klappt, wenn man gut acht gibt. Sie nehmen einen Lichterschlauch und wickeln diesen um die Palme, wobei der Schlauch der Pflanzengröße entsprechend lang sein sollte, besonders oben an der Blattrosette ist es wichtig. Dann packen sie alles gut in Jute oder besser Luftpolsterfolie. Wenn es dann richtig kalt werden soll, schalten sie einfach den Lichterschlauch ein, die geringe wärme von den Lampen reicht aus, damit die Temperatur nicht zu weit absinkt. Die Folie muss nur regelmäßig mal entfernt werden, wegen der Feuchtigkeit. Sehr Aufwendig aber klappt gut.


19.04.2015

Frage Nr. 13538: Grabbepflanzung

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe vor, ein Familiengrab, Größe 300 cm x 230 cm, mit Euyonimus fortunei Minimus oder Cotoneaster Streibs Findling als geschlossenen Bodendecker um ein zentral gesetztes Saisonbeet, Größe 160 cm x 70 cm, zu bepflanzen. Dies soll in den nächsten vier Wochen geschehen. Ein Bild habe ich leider nicht, da das Grab neu angelegt wurde und jetzt gestaltet werden soll. Das Grab wird nicht verschattet und hat über einem lehmhaltigen Boden eine dicke Schicht Graberde. Welchen Bodendecker, der auch klein und nicht ausufernd gehalten werden kann, würden Sie mir empfehlen? Kann er wie ein einigermaßen tiefgrüner Teppich (ca. 15 cm hoch) gehalten werden oder muss man ihn oft beschneiden? Gibt es ihn nur als Einzelpflanze (wieviele pro m²?) oder auch als Pflanzmatte? Kann ich diese dann über Sie bzw. "pflanzmich.de" bekommen, und wie teuer wird die Bepflanzung ungefähr? Und zwei letzte Fragen: Wie kann ich das Saisonbeet eingrenzen, damit die Pflanzen und der Bodendecker nicht ineinander verwachsen und der jahreszeitliche Pflanzenaustausch erleichtert wird? Gibt es dafür eine fixe Rechteck-Konstruktion, z. B. aus Edelstahl oder einem stabilen Kunststoff, die man in die Erde drücken kann? Im Voraus herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Fragen und freundliche Grüße S. H.

Antwort: Meine Empfehlung wäre Cotoneaster Streibs Findling, da dieser nicht so schnell wächst und nicht viel Pflege braucht, auch sieht er wunderbar edel aus. In diesem Fall bräuchten sie zu der Saison-fläche dann keine Abgrenzung da sie den Streibs Findling ja leicht einmal im Jahr etwas zurückschneiden könnten und die Saison-Pflanzen ja ohnehin regelmäßig ausgetauscht werden. Aber mit 8 Pflanzen auf dem Quadratmeter sollten sie schon rechnen.


26.03.2015

Frage Nr. 13409: Grabeinfassung

Ich suche eine andere Grabeinfassung für das Grab meiner Mutti, die vor kurzem verstorben ist. Sie mag kein Buchsbaum als Grabeinfassung und daher suche ich nach einer alternativen Einfassung. Ich habe an Euonymus fortunei radicans (immergrün) gedacht. Ich hoffe, diese Pflanzen wäre auch geeignet dafür. Ich möchte sie bei Ihnen bestellen aber ich weiß nicht, wie viele ich bestellen soll. Länge des Grabs 2,2m und Breite 0,9m. Ich würde die Pflanzen schon gerne am 30. März reintun. Ich hoffe auf Ihre zeitnahe Rückmeldung, da ich aufgrund meine Taubheit nicht telefonisch erreichbar bin. Vielen Dank!

Antwort: Ich denke das sich die Kriechspindel Green Spire (Euonymus japonicus Green Spire) bedeutend besser eignen würde. Sie sollten da schon mit vier Pflanzen auf dem Meter rechnen. Es sollten also gut 20 Pflanzen sein.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen