+++ Apfel Golden Delicious für 5 € +++ Ideal für Bienen und Obstfreunde +++ close

Falls Sie vor der großen Aufgabe stehen, Ihren Garten neu zu gestalten, oder einem vorhandenen neues Leben einzuhauchen, dann lassen Sie sich von unseren Experten im Meister- Meyer- Team beraten und inspirieren. Denn wenn es gut werden soll ist eine sorgfältige Vorbereitung das Wichtigste, um ein überwältigendes Ergebnis zu erhalten. Denn einen Baum kann man ja nicht so leicht verpflanzen, nicht wahr? Gemeinsam schaffen wir Ihren neuen Außenraum, Ihr Paradies auf Erden.

Wieviel Grün ist immergrün?

sommergrün, wintergrün und mehr

Nicht alle Pflanzen sind gleich lange und gleich viel grün. Damit Sie die Begriffe sommergrün und wintergrün für Ihre Planung sinnvoll einordnen können haben wir eine kleine Erklärung für Sie zusammengestellt.

zum Artikel

Bestäuber gesucht

für alle Pflanzentypen

Damit die Bienen fleissig bestäuben und Ihr Obstbaum eine möglichst große Ernte einfährt sollte ein geeigneter Befruchter in der Nähe wachsen. Vielleicht ist ja Ihr Nachbar schon im Besitz eines geeigneten Exemplars und kann so aushelfen?

zum Artikel
Foto von Marc Pascual auf Pixabay

Spezialisten 

für spezielle Anforderungen

Ob lehmiger Boden, windiger Standort oder für Tiere und Kinder geeignete Pflanzen: Hier finden Sie Spezialisten für die hohen Anforderungen Ihres individuellen  Gartenraums in Listen, die wiederum auch noch Filteroptionen ermöglichen. Das hilft deutlich bei der Auswahl und nimmt Ihnen bei der Planung eine Last von den Schultern.

zum Artikel

Foto von congerdesign auf Pixabay

Freiwachsende Blütenhecken 

Bunter sichtschutz

Hecken sind ja eigentlich immergrün und schön in Form geschnitten. Brechen Sie mit dieser Tradition und erleben Sie spannende und schöne Momente mit einer freiwachsenden Blütenhecke, an der sich Tier und Mensch gemeinsam erfreuen können.

zum Artikel

Obstgehölzunterlagen  

WAS TRÄGT DER APFEL UNTENDRUNTER?

Unterlagen für Obstbäume werden heiß diskutiert, in den vergangenen Jahrhunderten hat man in den Baumschulen aber auch schon eine Reihe von geeigneten Paarungen von Unterlagen und Edelreisern entdeckt. Wir stellen Ihnen eine Übersicht über typische Kombinationen zur Verfügung.

zum Artikel

Foto: Abacucu / shutterstock.com

6 gute Gründe, ein Gartentagebuch zu führen  

Geplanter Einsatz

Ein Gartentagebuch hat viele Vorteile. Es ermöglicht nicht nur planvolles Vorgehen im Garten, sondern hält auch über die Jahre die Erinnerung wach. Über die Gartenarbeit mit Stift und Papier.

zum Artikel

Pflanzen für den Hühnerhof

Bok, Bok, Gaaak!

Corona hat dafür gesorgt, dass der Hühnerstall wieder modern wird. Ob in der Gartenlaube oder sogar im städtischen Gartendomizil- Hühner scharren wieder in deutschen Haushalten und stellen den Gärtner vor spezielle Herausforderungen. Denn Grün und Federvieh sind nicht immer in Einklang zu bringen, oder doch?

zum Artikel
Foto von Capri23auto auf Pixabay

Pflanzenportraits 

who is who im Beet

Vielleicht haben Sie ja schon ein paar Ideen zur Bepflanzung, bräuchten aber noch ein paar Hinweise darauf, welche Pflanzen sich für die konkrete Umsetzung eignen? Stöbern Sie doch in der Übersicht über die verschienen Charakteristika der Beetklassiker  und Trendpflanzen und lernen Sie die Evergreens und Hipster näher kennen.

zum Artikel

Ungiftige Heckenpflanzen

Sichtschutz für Familien

Wenn Sie Kinder, Katzen oder Hunde in Ihrem Garten besuchen, dann machen Sie sich eventuell Gedanken um Giftpflanzen. Aber auch für Schulen und Kindergärten sind davon betroffen und stets auf der Suche nach geeignetem Grün. In diesem Ratgeber finden Sie für den Einstieg eine Auswahl an ungefährlichen Heckenpflanzen, damit der Anfang gemacht werden kann. 

zum Artikel

Pflanzen für die Pferdekoppel

snacks und Schatten für Huftiere

Ob Schattenspender für heiße Sommertage oder essbares, ungiftiges Grün zum Knabbern oder einfach als Sichtschutz hinter dem Zaun, hier finden Sie gut recherchierte Tipps zur Begrünung aller Reitanlagen und Koppeln für Ihre Sportkameraden auf vier Hufen. Ersparen Sie sich Kummer und wählen Sie Pflanzen aus dieser Kollektion 

zum Artikel

-Inspirationen- 

Knowhow von der Meisterin

Viele Jahre Erfahrung in der Gartenplanung hat unsere Meisterin Ruth schon unter dem Gürtel. Ihre schönsten Beetanlagen hat Sie in einer inspirierenden Sammlung zusammengestellt, hier finden Ästhetik und Kompetenz zusammen. Vielleicht finden Sie da schon ein spannendes Projekt für den Sommer?

zum Artikel

Die eigene Weihnachtsbaumfarm  

Meister Meyer feat. Santa Claus

...erfordert einige Vorkenntnisse. Es fängt mit der Auswahl der Gattung an und geht dann gleich mit den Pflanzabständen weiter. Meister Meyer hilft auch da weiter und gibt Ihnen praktische Tipps für Ihren Weihnachstbaumforst. Nur die Elfen müssen Sie selbst besorgen. 

zum Artikel

Gemüsebeet für Anfänger  

5 einfache Gemüsesorten

Womit starten? Für Einsteiger im Gemüsegarten keine leichte Frage. Manche Gemüse sind anspruchsvoll, andere hingegen nahezu gelingsicher. Sie erfordern nicht viel mehr als Aussaat, Geduld und Ernte. Und ein bisschen Gießen und Unkrautjäten.

Zum Artikel


Stauden und Gemüse  

gemeinsam Farbenfroh und nützlich

Viele Gärtner setzen auf eine klare räumliche Trennung von Gemüse und Blumen. Dabei gibt es eine Menge Gründe dafür, Blumen und Gemüse gemischt zu pflanzen. Besonders gut im Gemüsegarten machen sich Tagetes, Ringelblumen, Kapuzinerkresse, Borretsch und Lavendel. Sie bringen nicht nur mehr Farbe ins Beet, sondern auch reichlich weiteren Nutzen. 

Zum Artikel

-Gartenstile-   

viele Gesichter in Grün

Seit vielen Jahrtausenden gibt es chon Gärten, daher spiegelen sie auch stets die kulturellen und epochalen Eigenarten wieder, unter denen sie geformt wurden. Folgen Sie uns auf der Reise durch Zeit und Raum und bekommen Sie einen Überblick über die bekanntesten Gartenstile.  

Gartenstile

Biogarten 

das ABC des nachhaltigen grüns

Wie Sie ohne Pestizide gärtnern und welche Aufgaben Mulch hat und welche Organismen Ihnen bei der Arbeit helfen, dass erfahren Sie in diesem Artikel zum Biogarten. Denn einfach nur wachsen lassen ist eben kein Garten, sondern Jungle.  

Biogarten- Einführung

Gemüsebeet anlegen

möhren und co ziehen

Essen Sie viel Gemüse? Wollen Sie sich als Selbstversorger versuchen? Oder haben Sie einen Schrebergarten übernommen? Als Einsteiger ist es nicht ganz einfach ein Gemüsebeet anzulegen, aber mit unseren Tipps läuft es schon ganz rund. 

zum Artikel

Kerngesunde Mischkultur  

welche gemüse passen in die beet-WG?

Wussten Sie schon, dass auch Gemüse wert auf nette Nachbarn legt? Also Pflanzen, die das eigene Wachstum unterstützen und Schädlinge fernhalten? Um Reibereien zwischen den Kulturpflanzen von vornherein zu umgehen finden Sie Empfehlungen zu guten Partnern hier.  

Zum Artikel

Kräuterspirale  

Bauanleitung und Bepflanzung

Frische Kräuter peppen jedes Essen auf. Was für ein Luxus, wenn sie im eigenen Garten wachsen! Mit einer Kräuterspirale kann sich jeder, der ein paar sonnige Quadratmeter übrig hat, dieses Träumchen von Rosmarin, Thymian, Petersilie & Co. erfüllen.

Zum Artikel
Foto: terra incognita / Shutterstock.com

Foto: Paul Maguire / Shutterstock.com

Tomatenanbau

6 + 3 Tipps für eine ertragreiche Ernte

Tomaten gehören zu den Diven im Gemüsebeet. Wer das weiß und sie entsprechend behandelt, wird mit einer reichen Ernte belohnt. Über Regen, Dünger, Brennnesseln und eine verhängnisvolle Nachbarschaft.

Zum Artikel

Im Mai geht's raus  

Wärmeliebendes Gemüse auspflanzen

Mitte Mai ist die Zeit des Wartens endlich vorbei. Nach den letzten frostigen Tagen, die die Eisheiligen oft mit sich bringen, heißt es für die im Haus vorgezogenen, empfindlichen Gemüsepflanzen wie Tomaten, Gurken und Zucchini: Ab ins Beet!  

Zum Artikel

Steht Ihr Plan? Dann geht es hier entlang zur Phase 2: Pflanzen