+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Flüssigdünger Buchsbaum

CUXIN DMC Flüssigdünger Buchsbaum



  • enthält viele organische Rohstoffe für eine milde Düngewirkung
  • reich an Eisen für gesunde und tiefgrüne Blätter

  • Aufwandmenge: 3 - 5 ml/l Gießwasser
    Anwendungsperiode: März - September

    N-P-K 3 - 2 - 4 plus Fe

    Laden Sie ein Bild hoch!
    add_a_photo

    Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

    3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

    Artikel Nr. 93099
    Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
    Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
    9,67 €

    € 12,09 / liter

    Auf Anfrage
    Sehr geehrter Kunde,

    diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
    Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
    Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
    um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

    Anfrage senden.






    Sie können eine Nachricht eingeben.





    * Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
    Expresslieferung:
    Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 1 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
     




    Bewertungen von Kunden für das Produkt:

    CUXIN DMC Flüssigdünger Buchsbaum

    Eine Bewertung abgeben


    Mehr Bewertungen

    am 5. Juli 2014
    CUXIN DMC Flüssigdünger Buchsbaum
    von: malawifische
    Alles Top....

    Meisterfragen zum Thema:


    Frage Nr. 38695: Bloombux Rhododendron Hecke

    Guten Morgen, bisher hatten wir eine Buxbaumhecke, mit der wir unseren Vorgarten eingezäunt haben (ca. 20m). Leider hat der Zünstler sie zerstört. Jetzt hörten wir von der Zwergrhododendronhecke Bloombux. Könnten Sie dazu raten und wieviele Pflanzen brauchten wir? Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen Viele Grüße Heidrun Hildebrandt

    Antwort: Moin, es gibt zwei gute Alternativen zum Buchsbaum: Rhododendron Bloombux und Löffel- Ilex in verschiedenen Sorten. Der Rhododendron liegt aufgrund seiner Blüten um eine Nasenlänge voraus und hat sich in den letzten Jahren als pflegeleicht und robust erwiesen. Für eine dichte Einfassung sollten es schon 2 Stk./ lfm sein, im Kleincontainer auch gerne 3- 4, damit auch schnell eine Hecke daraus wird. Gruß Meyer



    Frage Nr. 38647: Boden nahrhaft machen

    Lieber Meister, wir haben ein Haus mit kleinem Garten erworben, in dem nichts blüht oder für die Tierwelt von Befeutung ist. Das möchte ich ändern . Hier meine Fragen. Welche Sträucher kann ich pflanzen, die blühen und gut für ne die Vegetation sind? Und wie kann ich neben Hoenspänen dafür sorgen, dass der Boden nahrhaft wird? 2.würden Sie den Rasen auch jetzt immHerbst düngen und nachsähen. Welche Naturpräparate kann ich bestellen? Herzliche Grüße Silka Hagena

    Antwort: Moin, alle heimischen Gehölze haben einen hohen ökologischen Wert. Der entwickelt sich besonders dann, wenn die Sträucher frei wachsen können und nur leicht beschnitten werden. Übrigens sind nicht nur Blüten gut für die Umwelt, manchmal sind auch die Früchte wichtiger oder die Wuchsform, in der sich Tiere gut verstecken können. Pflanzen mit hohem Wert sind die männliche Salweide, Hartriegel, Pfaffenhütchen, Holunder, Hundsrose, Eibe oder Felsenbirne. Um den Boden zu verbessern kommt es auf eine Bodenanalyse an. Welche Struktur hat er, wie hoch ist der pH- Wert. Davon ausgehend kann man Bodenaktivator einsetzen oder z.B. Kalken, jeder Boden braucht da etwas andere Maßnahmen. Der Bodenaktivator kann aber generell eingesetzt werden. Für das Düngen von Rasen im Herbst ist es höchste Eisenbahn, der Dünger sollte vor allem viel Kalium enthalten, so wie der Rasendünger Herbst oder Rasendünger Öko von Cuxin und der RasenDünger Bio von Compo. Gruß Meyer



    Frage Nr. 38169: Schirm-Heckenkirsche als Ersatz für Buchsbaum?

    Hallo, bei uns in der Nachbarschaft sind viele Pflanzen durch den Buchsbaumzüngler geschädigt. Noch sind wir nicht betroffen, aber das wird sicher nicht mehr lange dauern.... da ich eine neue Hecke anpflanzen muss, stellt sich die Frage ob die Schirm-Heckenkirsche hier einen guten Ersatz darstellt? Ist dieser Strauch gut hitzeresistent (aufgrund des Klimawandels möchte ich diesen Aspekt unbedingt beachten). Gibt es Schädlinge, die ein besonderes Problem bei dieser Pflanze darstellen? Vielen Dank!

    Antwort: Moin, die Schirmheckenkirsche kann (wenn sie erstmal gut angewachsen ist) gut auch Hitze vertragen und ist nicht anfällig für Schädlinge. Gruß Meyer


    Frage Nr. 38149: Dünger für Glanzmispel und Traubenheide "Little Flames"

    Hallo Herr Meyer, welchen Flüssigdünger empfehlen Sie für diese Pflanzen? Kann auch Hortensiendünger verwendet werden? Oder sollten verschiedenen Dünger verwendet werden. Für Glanzmispel gibt es auch spezielle Phontinia- Dünger. Kann ich diesen auch für die Traubenheide verwenden? Vielen Dank

    Antwort: Moin, mit einem normalen Gartendünger, z.B. Baum-,Stauch- und Heckendünger sind Sie schon gut beraten. Gruß Meyer



    Frage Nr. 38057: Flammenblumen Purple Eye Flame

    Sehr geehrter Herr Meyer, welchen Pflanzabstand empfehlen Sie, damit die Pflanzen zu einer schönen kompakten Stauden wächst? Wie oft und in welchem Zeitraum sollte gedüngt werden? Würde der Compo Blühpflanzendünger dafür geeignet sein? Vielen Dank

    Antwort: Moin, diese hohe Staude benötigt einen Abstand von etwa 80 cm zu den Nachbarn, damit sie sich gut entwickeln kann. Bei zu enger Bepflanzung ist auch die Gefahr einer Pilzinfektion erhöht. Ich empfehle für Gartenpflanzen keine Flüssigdünger, sondern einen organischen Staudendünger, z. B. von Cuxin. Dieser wird im März und vor der Blüte aufgebracht. Gruß Meyer


    Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

    foto rosenduft5
    foto rosenduft4
    foto rosenduft3
    foto rosenduft2
    foto rosenduft1
    sehr starker Duft
    starker Duft
    mittelstarker Duft
    mäßiger Duft
    wenig/kein Duft

    Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

    ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

    Fundgrubenartikel

    Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

    Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

    Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

    Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

    Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben