+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Spezialdünger für Clematis & Kletterpflanzen

CUXIN Dünger für Clematis und Kletterpflanzen


  • für gesundes Wachstum und prächtige Blüten
  • mit viel Kalium für stabile Blüten und Triebe
  • Organischer Dünger
  • anwendbar im biologischen Landbau gemäß der Verordnung (EU) 2018/848
  • auch für Passionsblume, Geißblatt, Efeu und Hopfen


Wichtig: Dank der MINIGRAN Granulierung können Sie staubfrei und gleichmäßig düngen.

Die in CUXIN DCM Spezialdünger für Clematis & Kletterpflanzen enthaltenden Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. Der enthaltene Stickstoff ist für die gute Entwicklung der Pflanzen verantwortlich. Phosphat verbessert die Krümelstruktur des Bodens und fördert die Bildung zahlreicher Blüten. Die hohe Kaliumformel gibt den Pflanzen Stabilität und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten und Schädlingen.


organisch Dünger

Zusammensetzung: Stickstoff (N) + Phosphat (P) + Kalium (K): 6 – 5 – 10

Anwendung: CUXIN DCM Spezialdünger Spezialdünger für Clematis & Kletterpflanzen sollte in der Wachstumsperiode zwischen Februar und Oktober angewendet werden. Die enthaltenen organischen Rohstoffe sorgen für eine milde Düngewirkung. Der Dünger wird gleichmäßig ausgestreut und leicht eingearbeitet, eine anschließende Bewässerung fördert die Düngewirkung.
Anwenderfreundlich, denn dank Minigran Technologie staub- und geruchsarm.
Aufwandmenge:
• 100 – 150 g / m²

Hinweis:
Alle Informationen zur richtigen Anwendung stehen ausführlich auf den jeweiligen Verpackungen. Wir bitten Sie diesen Angaben zu folgen, auch im Interesse von Mensch, Tier und Umwelt.

Nachhaltigkeit ist eine der wichtigsten Säulen von CUXIN DCM. Seit 2021 ist DCM als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Sonstiges

Besonderheit

anwendbar im biologischen Landbau gemäß der Verordnung (EU) 2018/848

Zusammensetzung

6-5-10

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 93052

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

10,88 €

€ 7,25 / kg

-
+

Pflanzhilfen

Pflanzenschutzmittel

8
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pflanzenschutzmittel

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 26 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

CUXIN Dünger für Clematis und Kletterpflanzen

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. Oktober 2022
CUXIN Dünger für Clematis und Kletterpflanzen
von: Kunde
Kann ich noch nicht wirklich beurteilen.
am 31. Juli 2022
CUXIN Dünger für Clematis und Kletterpflanzen
von: Kunde
am 23. Juli 2022
Super Pflanze
von: Kunde
Schneller Versand, super Qualität
am 4. Juni 2022
CUXIN Dünger für Clematis und Kletterpflanzen
von: Kunde
am 31. Mai 2022
Sehr gute Qualität des Düngers
von: Hannah
Die Pflanzen werden sehr gut versorgt, alles bestens.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 32782: Kiwi Issai

Guten Morgen, wir möchten uns eine Kiwi Issai zulegen. Sie ist ja selbstbefruchtend also braucht man in der Regel nur eine Pflanze, wäre es aber besser 2 zu nehmen? Und welchen Dünger empfehlen Sie für die Kiwi? Liebe Grüße Heike

Antwort: Moin, die Kiwi ist tatsächlich selbstbefruchtend, Sie können aber den Ertrag deutlich erhöhen, sofern Sie eine weitere Pflanzen hinzusetzen. Als Düngemittel rate ich Ihnen zu Cuxin Spezialdünger für Clematis und Kletterpflanzen, dieser hat einen abgestimmten Stickstoffanteil. Gruß Meyer


Frage Nr. 39186: Geißblatt Kletterhilfe

Hallo Herr Meyer, Die Lunicera hatte sich selbst hinter eine Kirschlorbeerhecke gesetzt und versteckt. FOTO 1 Jetzt kam ich darauf, den gesamten Zaun mit den verschiedensten Lunicera zu begrünen Foto 2. Wie mache ich das? Meine Idee: Pflanzschnur von der Wurzel zum Zaun, 45 Grad, wie bei der Kletterrose, und die Seitentriebe dann in den Zaun wickeln. Wie macht das der Ptofi?

Antwort: Moin, der Profi pflanzt Kletterpflanzen gleich schräg ein, dann kann nämlich einfach der Bambusstab an das gelehnt werden, was begrünt werden soll. In diesem Falle dann schlicht den Trieb durch den Zaun stecken, der findet dann alleine das 'Rankgerüst'. Wichtige Frage zurück: Weiß der Nachbar bescheid und ist er einverstanden mit der Begrünung? Gruß Meyer



Frage Nr. 39180: Schachtelhalm

Habe einen Garten voll mit Schachtelhalm welcher immer wieder kommt was kann ich dagegen tun?

Antwort: Moin, der Schachtelhalm mag verdichtete, nährstoffarme Böden. Man kann hier mit einigen 'Hausmitteln' helfen. 1. Ausgraben, 2. Boden lockern und mit Dünger anreichern, 3. Boden kalken; denn diesen mag er nicht, 4. Lupinen aussäen, diese verdrängen auf Dauer auf den Schachtelhalm. Bei freien Flächen, auf denen nur der Schachtelhalm wächst, können Sie auch Vorox einsetzen. Zwischen Ziergehölze und Stauden vorsichtig einsetzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39155: Ligusterhecke

Moin moin, wir haben vor 2 Jahren eine Ligusterhecke gepflanzt und damals anhand der Youtube Anleitung auf ca 0,5 m zurückgeschnitten. Leider ist sie unten ziemlich kahl und nur oben wird sie Stück für Stück dichter. Jetzt sind wir unsicher ob wir sie nochmal radikal zurückschneiden sollten oder ob Sie vielleicht einen anderen Tipp für uns haben um die Hecke 'in Form' zu bekommen. Warum einige Bereiche der Hecke besser und andere schlechter wachsen, können wir uns auch nicht wirklich erklären, aber vielleicht haben Sie hier auch noch einen Tipp worauf wir in Zukunft achten sollten. Vielen Dank und viele Grüße, Christian Hitscher

Antwort: Moin, ein radikaler Rückschnitt macht in diesem Moment keinen Sinn, allerdings ist der Standort entweder zu trocken, oder (das ist ja ein Neubaugebiet) der Boden ist stellenweise durch die Baumaschinen verdichtet. Ich frage mich vor allem, woher der gelbe Streifen auf dem Rasen stammt, da ist Trockenheit, Unkrautmittel oder Dünger im Spiel. Das könnte dann auch der Grund für das Mickern sein. Die Pflanzen links sehen etwas verpilzt aus, sie zeigen rote Blätter und schwachen Wuchs, ich tippe auf eine Verdichtung des Boden, da könnte die Baustraße verlaufen sein. Gruß Meyer



Frage Nr. 39128: Vorbereitung zum Pflanzen einer Süßkirsche

Hallo Hans-Jürgen, wir haben bei Ihnen einen Hochstamm - Süßkirsche Burlat - bestellt, die in wenigen Tagen ankommen soll. Wie und wann sollten wir das Einpflanzen vorbereiten? Wie breit/tief sollte das Erdloch sein. Ist Dünger/Kompost/Sand im Erdloch o.ä. ratsam? Wie können wir es der Kirsche schön machen, dass sie gut anwächst, Früchte trägt und lange bei uns bleibt? Danke und viele Grüße Sarah

Antwort: Moin, Sie erhalten mit der Lieferung eine Pflanzanleitung, diese ist aber auch schon online einzusehen: https://www.pflanzmich.de/dokumente/pflanzmichrichtig-2022.pdf Wie tief das Pflanzloch sein muss hängt davon ab, ob der Baum wurzelnackt oder mit Ballen ankommt. Der Ballen braucht etwas mehr Platz, das Loch sollte 1,5 mal so groß sein, wie das Wurzelvolumen, es sollte frische Pflanzerde und ggf. Hornspäne, Bodenaktivator eingearbeitet werden. Im Frühjahr können Sie dann mit einem Obstdünger düngen. Hochstämme immer an 1-2 Pfählen zur Stütze anbinden und einen Gießrand anlegen, damit das Gießwasser auch bei der Pflanze einsickert. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben