Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Mikrorasen Dünger

Cuxin Mikrorasen Dünger


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 13,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

  • mit indirekter Wirkung gegen Moos und Filz
  • mit lebenden Mikroorganismen, die Rasenfilz zersetzen
  • lässt Ihren Rasen wieder atmen
  • 92996|90|601|8949

    Jetzt 10% Frühjahrs-Rabatt bis zum 28. Februar sichern!

    Frühjahr ist die beste Pflanzzeit!
    Hier gehts zum Gutscheincode
     
    Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

    Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
    Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
    92998
    Expresslieferung möglich
    13,99
    -
    +
    92997
    Expresslieferung möglich
    24,99
    -
    +
    92996
    Expresslieferung möglich
    39,99
    -
    +
    * Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
    Expresslieferung:
    Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 22 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


     
     

     

    Bewertungen von Kunden für das Produkt:

    Cuxin Mikrorasen Dünger

    Mehr Bewertungen
    am 17.10.2015
    einfache Anwendung
    von: :-)
    am 03.07.2014
    Cuxin Mikro-Rasendünger Minigran - Die beste Nahrung für unseren Rasen
    von: magnolity
    Unser Rasen hat sich innerhalb kürzester Zeit erholt. Er hat jetzt ein sattes Grün und ist wundervoll dicht, wie ein Teppich. Für mich ist Cuxin Mikro-Rasendünger Minigran - der beste Rasendünger - die beste Nahrung für unseren Rasen!!
    am 03.07.2014
    Cuxin Mikro-Rasendünger Minigran - der beste Rasendünger
    von: magnolity
    Unser Rasen hat sich innerhalb kürzester Zeit erholt. Er hat jetzt ein sattes Grün und ist wundervoll dicht, wie ein Teppich. Für mich ist Cuxin Mikro-Rasendünger Minigran - der beste Rasendünger - die beste Nahrung für unseren Rasen!!
    am 25.08.2013
    Rasendünger
    von: Aschenbach
    Unser Rasen hat sehr zu kämpfen, da er von hohen Bäumen umstanden und somit sehr beschattet ist. Auch Wassermangel macht ihm im Sommer zu schaffen da die Bäume selber so viel verbrauchen. Dieser Dünger ist die reinste Vitalkur für den Rasen!!! Das sonst müde und abgekämpfte Gras war nach der Frühlingsdüngung für den Rest der Saison viel vitaler und empfänglicher für sämtliche Pflegeschritte als sonst! Das Moos dagegen deutlich empfindlicher. Dies wird ab sofort unser Standard-Dünger. Mir kommt NICHTS anderes mehr auf den Rasen! Einfach TOP!!!
    am 11.10.2013
    Cuxin Mikrorasen Dünger
    von: wmpflanzmich


    Meisterfragen zum Thema:


    19.02.2017

    Frage Nr. 19214: Thyja Smaragd als Sichtschutzhecke

    Guten Tag Gärtnermeister Meyer, möchten gerne Thyja Smaragd als immergrüne Sichtschutzhecke pflanzen.Brauchen mindestens 30 - 50 Stck. oder sogar mehr. Wollen erst mal eine kleine Fläche pflanzen, um zu sehen, wie sie anwachsen. Welche Bodenqualität wäre hierfür ideal. Wir haben sandigen und tiefer werdend lehmigen Boden. Haben bereits Koniferen bepflanzt, sind aber im Winter leicht bräunlich und dunkelgrün. Keine gute Qualität, sind auch sehr schwer angewachsen und zeigen teilweise rostige Verfärbung im Sommer und Herbst, obwohl wir viel gegossen und auch im Frühjahr und Herbst gedüngt haben. Brauchen wir noch andere Erde dazu und wann ist der Zeitpunkt der Düngung. Wann verwendet man Bittersalz und/oder Koniferendünger? Vielen Dank im Voraus für eine Antwort und Ratschläge. Mit freundlichen Grüßen. J.G.

    Antwort: Guten Tag, die Thuja mögen keine Staunässe. Es hilft wenn der Erde mit Sand eine lockere Struktur gegeben wird. Im Herbst wir kein Dünger gegeben. Bittersalz wird im Winter gegeben. Was den Pflanzen immer Hilft ist Bodenaktivator. Steigert das Bodenleben und verbessert die Humusbildung. Meyer



    17.02.2017

    Frage Nr. 19202: zu Frage 19174 Urgesteinsmehl

    Sorry Herr Meyer wenn ich jetzt nochmal nachfrage, ich bin jetzt doch etwas verwirrt. Bedeutet ihre Antwort, dass ich eigentlich keinen "normalen" Staudendünger, zB. von Oscarna benötige sondern nur Urgesteinsmehl. Oder soll ich doch allen Stauden von beiden etwas geben, außer dem Eisenkraut natürlich. Und wann wäre die Gabe am Besten, Mitte März? Dankeschön für ihre nochmalige Einschätzung.

    Antwort: Guten Tag, der Dünger kann jetzt gegeben werden. Das Urgesteinsmehl versorgt die Stauden mit Spurennährstoffen. Die fehlen häufig in den Gärten. So entwickeln sich die Pflanzen kräftig und Gesund. Meyer


    15.02.2017

    Frage Nr. 19174: Urgesteinsmehl

    Hallo Herr Meyer, sie hatten gemeint, für das Eisenkraut reicht Urgesteinsmehl aus. Wäre eine Gabe Staudendünger trotzdem ok? Den hätte ich nämlich da, Urgesteinsmehl nicht. Und wann dünge ich denn die Stauden, wie Sonnenhut, Bergenien, Wiesenraute, Mutterkraut, Heuchera etc? Vielen lieben Dank.

    Antwort: Guten Tag, das Eisenkraut reagiert empfindlich auf Dünger. Was Stauden in der Regel immer Mangel sind Spurenelemente. Die sind Wichtig für die Ausprägung von Farben und Blüten. Meyer


    15.02.2017

    Frage Nr. 19168: Bodendecker

    Guten Tag, wir müssen bei uns in der Firma einen Aushubhügel begrünen mit Bodendeckern. Schätzungsweise 200m2 Fläche auf einem schlechten Boden aus Sand und Erde und Steinen. Eine Bewässerung per Tropfschlauch ist möglich. Was könnten Sie hier für Bodendecker empfehlen um dem Unkraut keine Chance zu lassen? Standort Sonnig. Freundliche Grüße Ulrich Weigel weco Polymer Color GmbH

    Antwort: Guten Tag Herr Weigel, da sind alle Sorten von Euonymus frotunei geeignet. Immergrün, Robust, verschiedene Blattfärbungen als gestalterisches Argument. Rückschnitt lässt sich mit der Motorsense bequem durchführen. Die Erde mit Bodenaktivator und organischen Dünger versorgen, damit die Pflanzen nicht zu sehr ins Leiden kommen. Ein weiterer Favorit ist Lonicera pileata. Kräftig und Gesund. Die Cotoneaster sind mir zu flach, da kann Unkraut eher noch durch kommen. P.S. = Das Wort "Unkraut" gibt es im Deutschen Sprachgebrauch nicht mehr, das heißt jetzt : Waren begleit Grün. Klingt doch gleich viel Netter. Die Pflanzen einfach mal Ansehen. Viel Spaß Meyer



    14.02.2017

    Frage Nr. 19164: Verbana bonariensis blauviolett

    Ich habe im Garten seit 2016 3 Pflanzen, die wunderschön geblüpht haben. Da Pflanzkraut ist zur Zeit verdorrt. Wannkann ich die Pflanzen schneiden? Wie weit sollten sie heruntergeschnitten werden? Ist im Frühjahr Animalindünger gut?

    Antwort: Guten Tag, die Verbana ist nicht besonders Winterhart. Sie sollte im Herbst bodennah geschnitten werden und mit Laub abgedeckt werden. So hätte die Pflanze eine Chance bei uns zu Überwintern. Was die Pflanze aber gern tut, sie Versamt sehr Gut und kommt überall wieder. Die Pflanze kann also auch zur Pest werden. Dünger benötigt die Pflanze im Frühjahr nicht, sie ist genügsam. WEnn Sie den Pflanzen was gutes Tun wollen, nehmen Sie Urgesteinsmehl.So versorgen Sie die Pflanzen mit allen Spurennährstoffen. Die sorgen für kräftige Blüten und gesundes Pflanzen. Hilft allen Pflanzen im Garten. Meyer



    Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen