sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bohnenkraut

Kiepenkerl Satureja hortensis, einjährig


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

1 Packung

EUR 0,79

Expresslieferung möglich
Menge:

Bei dem Bohnenkraut handelt es sich um Saatgut der Firma Kiepenkerl. Bohnenkraut ist ein pikantes Gewürz für alle Bohnengerichte, fördert die Verdauung, verhindert Blähungen und ist appetitanregend. Dient auch als Tee bei Husten und Verschleimung. Die Aussat sollte zwischen April und Juni erfolgen. Die Saat sollte nicht oder nur dünn abgedeckt werden. Nach der Aussaat andrücken und feucht halten. Liebt humusreichen Boden an sonniger bis halbschattiger Stelle. Blätter und Triebe können bis kurz vor der Blüte geerntet werden. Günstige Pflanzen für die Nachbarschaft sind Buschbohnen, Dicke Bohnen, Kopfsalat, Rote Beete oder Zwiebeln. Der Lebenszyklus dieser Sorte ist einjährig. Der Inhalt reicht für etwa 200 Pflanzen.

Standort:
Sonne bis Halbschatten
Verwendung:
Gemüse

92553|22|0|2963

Heckenpflanzen im Herbst konkurrenzlos günstig

Herbstpflanz-Preis-Alarm für ausgewählte Freiland-Heckenpflanzen und Blühsträucher! Vor allem unsere Buchenhecken aus Rotbuchen und Hainbuchen oder die Heckenklassiker Liguster, Thuja, Eibenhecken und viele andere Gehölze, Obstbäume und Rosen lassen sich jetzt in der Herbst-Pflanzzeit als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um besonders buschige Pflanzen (Heisterqualität), die im Herbst besonders gut anwachsen, da sich die Pflanzen vor der Winterzeit auf Ihr Wurzelwachstum konzentrieren. Sparen Sie sich grün!
Zu den Herbst-Schnäppchen...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Pflanzensamen! Lieferung ab Mitte Februar ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 121002
Expresslieferung möglich
0,79
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 23 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Satureja hortensis, einjährig

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


11.09.2017

Frage Nr. 22559: Mutterkraut

Ist das Mutterkraut mehrjährig oder ist einjährig?

Antwort: Das Mutterkraut ist mehrjährig.


10.09.2017

Frage Nr. 22542: Mutterkraut

Hallo Meister ! Habe dieses Mutterkraut gepflanzt. Es ist wirklich schön geworden .Meine Frage ist kommt das Kraut nächstes Jahr wieder ? oder ist es nur einjährig? Mfg.P.Rachow

Antwort: Guten Tag, das Mutterkraut zählt zu den zweijährigen Blühpflanzen. Die pflanze kann also im Beet bleiben. Sie vermehrt sich durch Saat und keimt fleißig. Meyer


29.08.2017

Frage Nr. 22381: Anzahl der Pflanzen für Beet mit Steinmauer

Guten Tag Herr Meyer, Können Sie mir bitte über die folgenden Blumen einen Blick werfen? -- Fragestellung ist, ob ich für ein Beet von 6,70 x 2m zu viele Pflanzen einberechne? -- Ob ich zu viele verschiedene Blumen verwende? Es handelt sich um eine neu angelegte ca. 1,10 m hohe Natursteinmauer. Dahinter befindet sich das besagte Beet, welches bepflanzt werden möchte. Das wichtigste ist der romantische Look welcher entstehen soll. Zudem sollten alle Pflanzen mehrjährig sein, aber das müsste ich bereits so ausgewählt haben. Die Lage ist hauptsächlich sonnig, Schatten wird es jedoch je nach Tageszeit durch die gerade entstehende Gartenhütte geben. Für das Beet: Ausdauernder Lauch Senescens 3x Lavendel Munstead 6x Halbstrauchiger Wermut Powis Castle 5x Blüten Salbei Schneehügel 3x Blüten Salbei Tänzerin 6x Garten Blüten Salbei Rosakönigin 9x Kriechendes Garten Schleierkraut rosa 2x Kriechendes Schleierkraut weiß 2x Nesselblättrige Glockenblume 2x Katzenminze Walkers Low 2x Flammenblume Chattahoochee 1x Moss Steinbrech Blüttenteppich 1x Sigmarskraut Fastigiata 1x Cambridge Storchschnabel Biokovo 1x Allium Zierlauch Mischung (Kiepenkerl) 3 Stück Prachtspiere Brautschleier 2x Elfenblume Roseum 1x Garten Ehrenpreis Icicle 2x Jakobsleiter Album 2x Flausch Federgras (Stipa pennata) 1x Federgras (Stipa tenuissima) 2x Für Steinmauerritzen: Garten Thymian Duftkissen 1x Blaukissen Schloß Eckberg 1x Hängepolster Glockenblume 1x (kommen mir noch etwas wenig vor) Bin gespannt auf Ihre Antwort und bedanke mich jetzt bereits für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen, Petra Weninger

AnzahlderPflanzenfrBeetmitSteinmauer

Antwort: Guten Tag Frau Weninger, generell zur Gartenplanung: Sie können mit solitären Stauden interessante Effekte erzielen, zB Miscanthus Kleine Silberspinne oder Flamingo (gerne 3 Stück- ungerade Anzahl) Evtl. sogar ein Cornus Milky Way als mittiges Solitärgehölz. Dann können Sie lieber Gruppenpflanzungen von mind. ab 5 Pflanzen vornehmen- nicht zu viele Gattungen- Sorten- Es ergibt ein ruhigeres Bild bei größeren Gruppen. Beethintergrund die größeren Stauden, nach vorne die niedrigeren, flächendeckenden Stauden. Vorne Campanula Stella auf ganzer Länge, maximal gemischt mit einer Sorte Blaukissen. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, bitte melden unter ruth@pflanzmich.de (Gartengestalterin) Herzliche Grüße Meyer


30.07.2017

Frage Nr. 22005: Heimische Bienenpflanzen, Schmetterlinge, etc.

Eine Frage zu den heimischen Schmetterlingen, Bienen, Hummeln, Libellen, Käfer, usw. Mögen sie vorrangig Bäume, Sträucher, oder Blumen/Stauden, einjährig oder ausdauernd, heimische natürlich. Oder rosacae (Wildobst)? Oder Waldbäume wie Eiche, Linde (nicht direkt Wald), Bergahorn? Sträucher, wie Schlehe, Pfaffenhütchen? Was sind deren bevorzugte Haupt-Nahrungsquellen, auch extravaganter Arten? An Stieleichen hapert es in der Gegend nicht, davon Leben 1000 Insekten, aber anscheinend sind die eher unbeachteter als manche Zierblume aus dem Baumarkt. Sind Traubeneichen (quercus patraea oder Stieleichen, quercus robur, besser? Können Sie mir etwas empfehlen, was heimisch ist? 2) ich habe eine Schlehe, prunus spinosa, die blüht gar nicht mehr, woran kann das liegen. Ich finde so viele Listen, nur halbherzig, international, und unvollständig. Natürlich kann ich nicht das ganze Biotop haben, und vieles wird auch als Staude anfällig, ist einjährig und nicht verlässlich, und oft auch schon 1,50 hoch und noch ausufernder als mancher Strauch. (Leider) sehe ich auch Erfolge bei den Pflanzen(-gemeinschaften) im Anziehen komischer glänzender metallic-Insekten, weshalb man nicht einfach aufgeben will, nur weil man keinen Platz hat. wenn man weiß was geht, und man nur zusehen kann, wie alles eingeht, weil man keinen Platz besitzt. Ich habe einen Schwärmer angezogen, einen dicken, der wie eine Hummel gefärbt ist, habe ich noch nie gesehen. Schön, dass man nichts mehr ausbauen kann. Was mögen Bienen für Kastanien? Esskastanien der Buchengewächse oder Roßkastanien aus den Seifenbaum-/Ahorngewächsen? So bleiben nur die ganz effizienten verlässlichen Not-Jahresabdecker, was können sie da empfehlen? Wie wichtig ist hier eine Vogelkirsche im Vergleich zu Birne oder Apfel, Salweide oder Kastanie? Gruß.

Antwort: Hier eine Pauschale Antwort zu geben ist nicht möglich. Es ist viel eher wichtig, hier ein möglichst breites Spektrum an zu bieten. Die meisten Insekten und vor allem die Falter und viele Käfer sind ja spezialisiert auf die eine oder andere Pflanze. Achten sie einfach auf ein große Vielfalt an heimischen und standortgerechten Gehölzen, Blumen und Stauden, hier dann bitte immer nur die Wildformen und keine überzüchteten Sorten. Sehr gute Erfolge kann man wirklich mit Wildblumenwiesen erreichen, hier gibt es ja viele fertige Mischungen.


21.05.2017

Frage Nr. 20746: Geraniepflanzen

Blühen die Geranien diesen Sommer noch wenn ich sie jetzt erst bestellen würde?? Grüße Werner

Antwort: Hallo, Geranien (einjährig) blühen den ganzen Sommer, Geranium (Stauden, mehrjährig) blühen je nach Sorte im Frühjahr oder Sommer. Herzliche Grüße Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen