+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Lavendel

Kiepenkerl Lavandula angustifolia


  • geschichtsträchtige Blühpflanze mit erstaunlichen Heilkräften
  • birgt intensive Würzkraft und passt zu Fisch, Fleisch, Soßen und Süßspeisen
  • Standort sonnig, warm
  • blüht von Juni bis August
  • kommt mit wenig Wasser und Nährstoffen aus
  • Duftpflanze mit beruhigender und erfrischender Wirkung
  • Duftgärten, Steingärten, Beeteinfassungen, mediterrane Gärten, Pflanzgefäße

Lavendel birgt in seinen feinen Blättern und lieblichen Blüten eine unerwartete Vielzahl heilsamer Inhaltstoffe. Seine ätherischen Öle machen ihn nicht nur als Duft- und Heilpflanze wertvoll, sondern verleihen ihm auch einen intensiv würzigen Geschmack, der verschiedene Speisen abrundet. Die Geschichte dieses Multitalents reicht bis in die Römerzeit zurück, wo Lavendel zum beduften von Badewasser genutzt wurde. Neben seinen mehr als überzeugenden inneren Werten, kann Lavendel auch mit optischen Reizen punkten. Er passt wunderbar in Steingärten, Duftgärten oder mediterrane Gärten und gedeiht sogar in Pflanzgefäßen. Auch als Beeteinfassung oder Entlang von Mauern und Zäunen kommt der Lippenblütler mit seiner zarten Schönheit wunderbar zur Geltung.

Seine Blätter sind schmal-lanzettlich und im jungen Stadium graufilzig behaart. Von Juni bis August wird das Laubwerk von ährigen Blütenständen in tiefvioletter Farbe überthront. Während dieser Zeit ist das Gewächs ein beliebtes Ziel von Bienen und zahlreichen anderen Insekten. Die gesamte Staude verströmt einen intensiv-aromatischen Duft, der eine beruhigende und erfrischende Wirkung entfaltet und in Form von Duftkissen oder Öl eingefangen werden kann. Der Geschmack der Blüten ist im Vergleich zu den würzigen Blättern etwas lieblicher. Beides findet besonders in der mediterranen Küche Verwendung und kann bereits in geringen Mengen Fisch, Fleisch, Soßen und Süßspeisen den letzten Schliff verpassen. Werden die Blüten als Tee aufgebrüht, wirkt dieser sowohl entspannend, als auch antibakteriell und entzündungshemmend. Auch verdauungsfördernde Eigenschaften werden ihm zugeschrieben.

Das Loblied auf diese heilsame Staude könnte noch lange fortgesetzt werden und findet auch hinsichtlich der Pflege im Garten kein Ende. Lavendel kommt mit wenig Wasser und Nährstoffen aus und kann auch unwirtliche Sommer schadlos überstehen. Sonnige Standorte und nährstoffarme, durchlässige Böden werden am besten vertragen. Der Strauch sollte zweimal jährlich zurückgeschnitten werden: einmal nach der Blüte und ein zweites Mal im zeitigen Frühjahr. Ein Winterschutz ist besonders in kälteren Regionen empfehlenswert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchshöhe

0,40 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

Scheinquirle

Blütenfarbe

violett

Blütenform

ährige Blütenstände

Duft

Früchte

Klausenfrucht

Blattwerk

lanzettlich, schmal, ganzrandig

Laubfarbe

graufilzig behaart

Boden

nährstoffarm, durchlässig

Pflanzbedarf

3 pro m

Familie

Lamiaceae (Lippenblütler)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Rückschnitt nach der Blüte und im zeitigen Frühjahr

Besonderheit

Duftpflanze mit beruhigender und erfrischender Wirkung
92190

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Pflanzensamen!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 121024

Lieferung bis Donnerstag 13.10.2022

0,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter und Blüten

Geschmack

Blätter würzig-aromatisch, Blüten lieblicher

Gerichte

Fisch, Fleisch, Soßen, Süßspeisen, Tees
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Staudenblüten violett

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 29 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Lavandula angustifolia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Mai 2022
Kiepenkerl Lavandula angustifolia
von: Kunde
am 31. März 2022
Kiepenkerl Lavandula angustifolia
von: Kunde
am 24. September 2021
Kiepenkerl Lavandula angustifolia
von: Kunde
Alles gut angegangen, bin zufrieden
am 4. September 2021
Kiepenkerl Lavandula angustifolia
von: Kunde
am 15. August 2021
Kiepenkerl Lavandula angustifolia
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38673: Pflanzzeit Stauden

Hallo, kann man die Stauden aus dem Sale, vor allem Lavendel jetzt noch pflanzen? Vielen Dank Volker Weber

Antwort: Moin, ja, die kann man noch pflanzen. Eigentlich kann man nur nicht pflanzen, wenn der Boden tief gefroren ist. Gruß Meyer



Frage Nr. 38471: Lavendel

Kann man Lavendel teilen? Ab wann kann man Lavendel via Stecklinge vermehren? Kann man jetzt Lavendel zurückschreiben?

Antwort: Moin erstmal. Lavendel kann man nicht teilen, das ist ja keine Staude. Stecklinge nimmt man im Beginn der Vegetationsphase, der Rückschnitt kommt nach der Blüte, da kann er immer noch gut neu austreiben vor dem Winter. Ich werde aber nicht alle Tricks verraten, von der Pflanzenvermehrung leben wir Baumschuler ja schließlich. Gruß Meyer



Frage Nr. 38448: Welche Pflanzen? / #Staudenüberraschung

Eure Staudenüberraschung kam komplett ohne Hinweis auf die Pflanzen. Könnt Ihr helfen um welche Pflanzen es sich handelt?

Antwort: Moin, das ist Blauer Ehrenpreis, eine Primel, ein Hahnenfußgewächs, Thymian und Lavendel. Gruß Meyer


Frage Nr. 38305: Pflanzen für Hühner

Guten Morgen, Ich bin auf der Suche nach Hühnerfreundlichen Pflanzen. Fürs Gehege selbst, für unseren Hof als auch für die Gehege für außen. Gerne Obstsorten, blühende Stauden als auch insektenfreundlich und Schattenfreundlich. Da wir unseren Garten komplett neu gestalten möchten und wir bemerkt haben, dass wir sehr viele giftige Pflanzen in unserem Garten haben, wäreich über eine Beratung sehr dankbar. Zu dem habe ich gerade schon weiße Spiere und Kolbenspiere in meinen Einkaufswagen gelegt, welche ich jetzt gleich absende. Über eine Rückantwort würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen Janina Thalken

Antwort: Moin, geeignet sind: Kiefern, Johannisbeeren, Haselnuss, Lavendel, Jostabeeren, Holunder, Fetthennen, hohe Sonnenblumen, Zitronenmelisse, Brennnessel, Schlehen, Brombeeren und vieles mehr Gruß Meyer


Frage Nr. 38286: Lavendel Hidcote Blue

Hallo, wir möchten in unserem Vorgarten Lavendel einpflanzen. In der Beschreibung steht, dass man 9 Pflanzen pro qm benötigt. Wenn ich nun das Angebot mit dem 2L/3L Containerpflanzen in Anspruch nehmen möchte, wie viele Pflanzen benötige ich dann pro qm und in welchem Abstand müssen sie gepflanzt werden? Oder empfehlen Sie lieber die kleinen Töpfe zu nehmen? Wir haben eine Fläche vom 3 x 2 Meter sowie eine Fläche von 1,2 x 3 Meter. In diesen beiden Flächen links und rechts von unserer Treppe, möchten wir als Eyecatcher noch jeweils ein Gras (Chinaschilf) pflanzen. Wie viel Abstand sollte um das Chinaschilf eingeplant werden? Vielen Dank vorab für Ihre Mühen. Lieben Gruß Patricia Stanjek

Antwort: Moin, die Angabe 9 Stk ist für Kleincontainer ausgerichtet. Sie können etwas 5 pro m² für die größeren Lavendel nehmen. Der Pflanzabstand ergibt daraus mit etwa 20 cm. Um das Chinaschilf können Sie 20-30 cm Platz lassen, um ihm den nötigen Freiraum zu lassen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben