+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Borretsch Saatgut

Kiepenkerl Borago officinalis


  • Blätter mit gurkenähnlichem Aroma
  • süßliche Blüten zur Dekoration von verschiedenen Speisen
  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis September
  • Samenöl und Blüten in der Heilkunde relevant
  • großzügiger Nektarlieferant für Bienen und Hummeln
  • Kräutergarten, Bauerngarten, Gewürz und Heilpflanze

Borretsch ist ein attraktives Kraut, das als Gewürz- und Heilpflanze Verwendung findet. Bemerkenswert ist das erfrischende, gurkenähnliche Aroma der Blätter und die milde Süße der Blüten. Von einem allzu regelmäßigen Verzehr der Blätter ist allerdings abzuraten, da ihr hoher Pyrrolizidin-Gehalt eine toxische Wirkung entfalten kann. Unbedenklich ist hingegen der Verzehr der Blüten und des Borretschsamenöls. Besonders die Blüten sind in der Heilkunde bekannt für ihre heilbringende Wirkung zum Beispiel bei Fieber, Durchfall oder einer Verschleimung der Atemwege. Ihre adrette Erscheinung ist zudem ein dekoratives Topping für Salate oder Süßspeisen. Beim vorsichtigen Genuss der Blätter können diese frisch als Gewürz für kalte Getränke, Suppen, Salate und Gemüse benutzt werden. Als konkretes Speise-Beispiel ist die Grüne Sauce aus der hessischen Regionalküche zu nennen.

Betrachtet man die äußere Erscheinung dieses Raublattgewächses sind besonders ihre violetten bis blauen Blüten hervorzuheben. Wunderbar dazu harmonisiert das dunkelgrüne, derbe, lanzettlich bis eiförmige Laubwerk. Die Pflanze ist ein wahrer Bienen- und Hummelmagnet und erfreut Imker mit einem reichhaltigen Nektarangebot für ihre Schützlinge.

Die Pflege des Borretsch erfordert keine besondere Finesse. Mit einem sonnigen Standort und einem durchlässigen, normalen Gartenboden gibt sich die Pflanze absolut zufrieden. Gelegentliche Kompostgaben fördern zudem das Wachstum.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

aufrecht, horstbildend

Wuchshöhe

0,60 bis 0,80 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

fünfzählig

Blütenfarbe

blau, violett

Blütenform

sternförmig

Früchte

Klausenfrucht

Blattwerk

lanzettlich bis eiförmig, derb

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

durchlässig, anspruchslos

Pflanzbedarf

3 pro m

Familie

Boraginaceae (Raublattgewächse)

Pflegetipp

pflegeleicht, gelegentliche Kompostgaben

Besonderheit

großzügiger Nektarlieferant für Bienen und Hummeln
91527

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Pflanzensamen!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 121050

Lieferung bis Donnerstag 25.08.2022

1,29 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Bienenweide, Gewürz- und Heilpflanze
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

Blüten und Samenöl

Heilwirkung

gegen Harnverhaltung, Fieber, Verschleimung der Atemwege, Durchfall, atopischen Ekzemen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter, Blüten und Samenöl

Geschmack

Blätter erfrischend gurkenähnlich, Blüten leicht süßlich

Gerichte

Gewürz und Topping für Salate, Gemüse, kalte Getränke, Saucen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Staudenblüten blau

check

Blautöne

violett bis blau
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten blau

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 2 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Borago officinalis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. April 2022
Kiepenkerl Borago officinalis
von: Kunde
am 27. April 2022
Kiepenkerl Borago officinalis
von: Kunde
am 15. August 2020
Kiepenkerl Borago officinalis
von: Leva

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37883: braun/schwarze Stellen an Tomaten

Lieber Herr Meier, ich hoffe, Sie können mir helfen. Fast alle meiner Tomaten bilden schon gleich am Blütenansatz dunkle, harte Stellen aus, die, wenn die Tomaten reifen, faulen. Die Blätter sehen gesund aus. Ich habe die Tomaten in großen Kübeln, ca 100 l/3 Pflanzen. Sie stehen an der Hauswand, durch den Dachüberstand vor Regen geschützt. Den ganzen Tag scheint die Sonne und über Nacht haben sie noch die Wärme von der Hauswand. Jeden Morgen wird unten gegossen. Was ist passiert? Bzw. was haben wir falsch gemacht? Ich habe die Pflanzen aus Bio-Saatgut selbst gezogen und sie waren richtig schön kräftig beim Auspflanzen. Ich bin ratlos. Ich habe Ihnen Fotos im Anhang mitgeschickt. Vielen lieben Dank für eine Antwort und liebe Grüße Marion Weiser PS: mir ist gerade aufgefallen, dass mir bei meiner eben schon gestellten Frage zu den Tomaten ein Tippfehler unterlaufen ist. Ich habe keine 100 l Erde in den Kübeln, es sind 200 l.

Antwort: Moin, vielen Dank für die detaillierte Standortbeschreibung, das hilft immer weiter. Tomaten sind ja leider sehr anfällig hinsichlich Schädlingen und Krankheiten. In diesem Falle handelt es sich um die Blütenendfäule. Der Grund dafür ist Kalziummangel, prüfen Sie einmal den pH- Wert des Substrates und Düngen Sie nach. Die bereits befallenen Früchte kann man aber nicht reparieren, da sollten Sie einfach ausreifen lassen und die dunklen Stellen abschneiden. Gruß Meyer


Frage Nr. 37832: Zitronen Baum

Guten Tag, sind die Pflanzen, speziell die Zitronen Bäume Hybride oder aus F1 Saatgut, kurzum, in irgendeiner Form Genmanipuliert? Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Eva Herschberger

Antwort: Moin, es handelt sich um klassische Zitronenbäume aus Sizilien. Es ist keine Sorte und auch keine neue Gattung und kann daher kein Hybrid sein. Das ist die Urform der Zitrone und wird einfach über die Zitronenkerne weitervermehrt. Wie meine Enkelin sagt: Kein chichi, einfach Gartenbau. Gruß Meyer



Frage Nr. 36720: Stachelbeere Ribes uva-crispa

Handelt es sich bei den Stachelbeeren ohne Sortenangabe um Sämlinge oder vegetativ vermehrte Pflanzen? Falls Sämlinge: Sind es Sämlinge der Wildform oder Sämlinge von Kultursorten? Oder anders gefragt: Wo kommen die Samen für die Sämlinge her? Ich fände die Wildform ziemlich spannend für eine Hecke (Sorten habe ich bereits viele), las aber auch, dass die Unterscheidung bzw. Abgrenzung zwischen Wildform und Sämlingen von Kultursorten bzw. 'verwilderten' Beeren aus Gärten relativ schwierig sei.

Antwort: Moin, es handelt sich grundsätzlich um Stecklinge. Saatgut von Sorten ist entweder steril oder aber sortenrein, das ist bei der Wildform grundsätzlich nicht machbar. Wildformen mutieren ja stets leicht und es gibt auch aufgrund der Steckholzentnahme von den Mutterpflanzen regionale Unterschiede. Gruß Meyer



Frage Nr. 36585: Welches Saatgut?

Hallo! Wir sind im November (endlich)in unser Eigenheim gezogen und die Hecke ist schon gepflanzt. Nun würde ich gerne die Bepflanzung für das Hochbeet vorbereiten, welches Saatgut ist denn für Anfänger gut geeignet?LG Jessica

Antwort: Moin, willkommen im Garten! Kucken Sie mal im in unseren Blog, da finden Sie z.B. Tipps zu Gemüsepflanzen für Anfänger (https://www.pflanzmich.de/ratgeber/blog/nutzgarten/einfache-gemuesesorten ). Sie können die Saat auch schon auf der Fensterbank vorziehen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36562: Herkunft Saatgut Robinie

Mächte Robinie im Landeswald einbringen. Brauche hierfür Informationen zu den Herkünften. Laut Sachsenforst dürfen Herkunftsgebieten (HKG) 81902 aus dem übrigen Bundesgebiet verwendet werden. Verwenden Sie Saatgut aus der Samenplantage Göritz oder Samenplantage Zeischa.

Antwort: Moin, da diese Anfrage auch per Mail bei reinkam und Nachfragen nötig sind, beantwortet mein Team diese per E-Mail. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben