+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Gladiolen Oskar, dunkelrot

Kiepenkerl Gladiolus Oskar


  • dunkelrote Blütenpracht
  • Highlight in Ihrem Garten
  • Standort sonnig bis halbschatten
  • blüht von Juli bis September
  • Beet, Balkonkästen, Schnittblume, Kübel

Die Gladiole präsentiert ihre dunkelrote Blütenpracht von Juli bis September und ist dabei ein wahre Highlight in Ihrem Garten, Blumenkübel sowie Wohnzimmer als Schnittblume.
Die tiefrote Farbe der aufrechten Ähren bildet einen starken Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern.

Der Standort sollte sonnig bis halbschattige gewählt werden und beim Pflanzen auf genügend Abstand geachtet werden. Wir empfehlen die Knollen in den Monaten April bis Mai ca. 8 cm tief und mit einem Abstand von bis zu 80 cm zueinander in die Erde zu setzen. Regelmäßig gießen und für ein verstärktes Wachstum gerne düngen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchshöhe

0,90 bis 1,00 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

radiärsymmetrisch bis zygomorph

Blütenfarbe

dunkelrot

Blütenform

Blütenstände in aufrechten Ähren

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blattwerk

breit lineal, zugespitzt

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

durchlässig, frisch, humos

Pflanzbedarf

Zwiebelgröße: 12/14

Familie

Iridaceae (Schwertliliengewächse)

Nährstoffbedarf

hoch
86539

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Blumenzwiebeln! Lieferbar ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 86539
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Februar 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Februar 2023
Ab 1:
2,59 €

€ 8,63 / kg

Ab 5:
2,39 €

€ 7,97 / kg

-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 0 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Gladiolus Oskar

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 8. April 2022
Schnell und gut
von: Kunde
am 11. Juli 2013
Kiepenkerl Gladiolus Oskar
von: schunki
am 19. April 2012
Valentinstagsüberraschung per Post
von: Manu
Die Lieferung war eine kleine Überraschung zum Valentinstag, da ich keine Versandtbestätigung bekommen hab. Heut hab ich die Gladiolen im Garten gepflanzt (19.04.2012).

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38314: Auswahl der Farbe

Sehr geehrtes pflanzmich Team, ich habe vor fünf Rhododendron in den Abmessungen 80-90 cm zu bestellen. Wir möchten in der Farbwahl die Farben Weiß und dunkelrot bestellen. Ich konnte auf ihrer Internetseite diese Auswahl leider nicht treffen. Des weiteren ist die Frage vertragen Rhododendron auch einen völlig sonnigen Platz, wie groß muss die Pflanze Mulde sein welcher Boden ist so empfehlen und wie muss der Bewässerungszyklus sowie die Bewässerungsmenge geregelt werden. Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung. Mit freundlichen Grüßen M. Koloska

Antwort: Moin, für einen sonnigen Standort sind Rhododendron yakushimanum-Hybriden geeignet. Alle anderen großen Sorten möchten lieber absonnig stehen und bevorzugen eine höhere Luftfeuchtigkeit. Der Boden sollte jeweils humos sein und einen niedrigen pH-Wert aufweisen, (also Rhododendronerde) und es darf kein staunasser Boden vorhanden sein. Das Pflanzloch sollte doppelt so groß ausgehoben werden, wie der Ballen ist. Gepflanzt wird immer mit Gießrand, der bei Bedarf täglich zu füllen ist. Tröpfchenbewässerung ist im Pflanzjahr nicht ausreichend. Gruß Meyer


Frage Nr. 37199: Physocarpus rotlaubig

Guten Tag! Ich suche einen Physocarpus, der im Sommer einen schönen roten Blickfang bilden solle und bis 3m groß werden könnte. Standort wäre recht sonnig, aber nicht trocken. Welche Sorte von 'Lady in Red', 'Red Baron', 'Andre', 'Diable d`Or', 'All Black', 'Center Glow' würde am besten passen - das heißt, ein einem vollsonnigen Standort die hellste rote Laubfarbe entwickeln? Danke im Voraus!

Antwort: Moin, mein Vorschlag wäre Amber Glow oder Schuch, die anderen Sorten sind mehr auf Dunkelrot gezüchtet. Viel Unterschiede gibt es da in der Rotfarbe dann nicht. Gruß Meyer



Frage Nr. 34021: kranker Liguster

TEIL 1 (Bilder können nicht geschickt werden) Hallo, 2017 habe ich bei Ihnen Liguster gekauft. Letztes Jahr habe ich die Hecke etwas kräftiger zurück geschnitten, damit sie dichter wird. Nun ist es so, dass der erste Teil der Hecke nicht so grün ist, es sind bedeutend weniger Blätter und die vorhandenen Blätter werden dunkelrot braun. Auch sieht es so aus als ob am 'Stamm' ein Pilz ist. was kann ich tun??? Auf den Bildern sieht man den betroffenen Bereich, 'gesunde Pflanzen' und die befallene Pflanzen. vielen Dank für Ihre Hilfe

Antwort: Bitte mit Bildern an den Service senden.


Frage Nr. 32882: Strauchpaeonie wächst nicht ein

Sehr geehrter Herr Meyer, im Frühjahr pflanzte ich eine getopfte Paeonia suffruticosa dunkelrot. Leider steht sie jetzt Ende Juli unverändert im Garten...Was fehlt ihr und was könnte ich unternehmen, dass sie einwächst. Danke.

Strauchpaeoniewchstnichtein

Antwort: Moin, die Pfingstrose ist schon ein wenig schwierig, bitte überprüfen Sie einmal, ob der Standort wirklich ideal ist und ob sie ausreichend mit Nährstoffen versorgt ist. Auf den ersten Blick sieht Ihr Exemplar etwas überwässert aus, der Boden muß sehr durchlässig sein. Gruß Meyer


Frage Nr. 32595: Kirschen sehr klein - Prunus avium „Sunburst“

Lieber Herr Meyer, wir haben seit etwa 12 Jahren den Kirschbaum Prunus avium „Sunburst“ (zumindest lt. Deklarierung aus der Baumschule) im Garten gepflanzt - Hochstamm und inzwischen schon sehr groß. Er blüht jedes Frühjahr wunderschön, hat aber erst vor 2 Jahre das erste Mal ein paar Früchte getragen, in diesem Jahr hängt er jedoch über und über voll mit Kirschen. Diese werden sehr dunkelrot, sind sehr saftig, fest, nicht besonders süß jedoch schmackhaft ... aber sehr sehr klein (ca. 6-7mm im Durchmesser) - und eigentlich müssten es ja sehr große Kirschen werden. An was kann das liegen? Was können wir tun, damit die Früchte größer werden? Besten Dank vorab für ihre Rückmeldung und herzliche Grüße Marion

Antwort: Moin, Ihre Kirsche ist ja nun schon erwachsen und hätte schon ein paar Mal Früchte tragen müssen. Dies hängt, wenn man die kleinen Kirschen mit in die Rechnung nimmt offensichtlich mit dem Nährstoff und Wasserangebot zusammen. Düngen Sie mit Oscorna Animalin Gartendünger und führen Sie dem Baum einen extra Schluck Wasser zu. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben