+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Radies Lucia

Kiepenkerl Raphanus sativus Lucia


  • schnellreifende Sorte für den Frühanbau
  • mildwürzige Radieschen von bester Qualität
  • Standort sonnig
  • leuchtend rote Knollen mit zarter Konsistenz
  • tolerant gegen Falschen Mehltau
  • Frühbeet, Gewächshaus, Freiland

Die Sorte Lucia ist hervorragend für den frühen Anbau im Gewächshaus oder in Frühbeeten geeignet und kann bis in den Spätherbst im Freiland gezogen werden. Während einer kurzen Wachstumsperiode reifen runde Knollen von beachtlicher Größe heran, welche mit mildwürzigem Geschmack und zarter Konsistenz punkten. Zudem ist Lucia gegen einen Befall mit Falschen Mehltau tolerant.
Ihr Laubwerk wächst in einer dichten Rosette direkt über der Erde und wird kaum höher als 20 cm. Es ist nur wenig bekannt, dass auch die jungen Blätter roh oder gegart verzehrt werden können. Die Blüte und die nachfolgenden Früchte bekommt man aufgrund der vorzeitigen Ernte nicht zu Gesicht. Die runden, leuchtend roten Speicherknollen sind je nach Aussaat von April bis November bereit für den Verzehr. Ihre milde Schärfe ist auf die enthaltenen Senföle zurückzuführen und ist auf Broten oder in Salaten eine Wohltat.

Ideale Standorte sind sonnig mit lockeren, humosen und feuchten Böden. Weitere Tipps zur Aussaat und Pflege finden sich auf der Rückseite der Samenpackung wieder.
Weitere Tipps zu den fünf anfängerfreundlichsten Gemüsesorten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchshöhe

0,05 bis 0,20 m

Blüte

vierzählig

Früchte

Schoten

Blattwerk

fiederspaltig, gezahnt

Laubfarbe

grün

Boden

lockere, humose und wasserhaltige Böden

Familie

Brassicaceae (Kreuzblütler)

Pflegetipp

regelmäßig mit Wasser versorgen

Besonderheit

tolerant gegen Falschen Mehltau
86507

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Pflanzensamen!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 86507

Lieferung bis Dienstag 23.08.2022

Ab 1:
2,29 €
Ab 5:
2,09 €
-
+

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Knolle und Blätter

Geschmack

mildwürzig, angenehme Schärfe

Gerichte

Brotbelag, Salate
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

Pflanze schießt
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Weitere Varianten der Gattung:

Gattung: Raphanus



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Raphanus sativus Lucia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 4. Juli 2022
Kiepenkerl Raphanus sativus Lucia
von: Kunde
Habe sie in Reihe gesät..

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35553: Roter Fächerahorn Bloodgood Acer palmatum Bloodgood

Guten tag Herr Meyer, ist es möglich den Roten Fächerahorn Bloodgood auch auf einer höhe von 2m und als ein Strauch zu halten? Manche Ahorn darf man nicht bzw sollte man nicht schneiden. Mit freundlichen Grüßen Sommer Lucia

Antwort: Moin, im Idealfall sollte ein japanischer Ahorn nicht geschnitten werden, das beugt Pilzbefall und einem unschönen Wuchs vor. Vielleicht schauen Sie sich einmal die Sorte Pixie an, dabei handelt es sich nämlich um den kleinen Bruder von Bloodgood, der wird nur 200cm hoch. Gruß Meyer



Frage Nr. 35087: Safrankrokus Crocus sativus

Hallo, blüht der angebotene Crokus sativus im Frühjahr oder im Herbst und wie kann ich ihn im Herbst von giftigen Herbstkrokussen und Herbstzeitlosen unterscheiden? Danke und VG Bettina Hölzer-Korbstein

Antwort: Moin, die Herbstzeitlose ist einfarbig und verfügt über 6 Staubblätter, an einem Stengel stehen mehrere Blätter, an denen kein Mittelnerv zu sehen ist; der Safrankrokus ist gestreift und hat nur 3 Staubblätter, die Blätter wachsen aus der Mitte und haben deutliche Mittelnerven, die beinahe weiß sind. Man kann diese beiden Pflanzen tatsächlich gut unterscheiden. Gruß Meyer



Frage Nr. 30557: Blühstreifen - Kombination Krokus - Wildblumen

Hallo Herr Meyer, ich habe einen etwa 75 Meter langen und etwa 80 cm breiten Streifen, welcher sich zwischen meinem Zaun und dem Gehweg befindet. Bisher wächst da "Rasen". Jetzt war meine Idee; den Streifen zu grubbern, Krokusse zu stecken und zeitgleich eine "Blumen-Wiese-Wildblumenmischung" anzulegen. Jetzt meine Frage: Ist eine Herbstsaat bsp. mit "Kiepenkerl Wildblumen" überhaupt möglich? Mit dem Stecken der Krokusse in einem Arbeitsschritt wäre das durchaus sinnvoll. Oder wie gehe ich am besten vor? Liebe Grüße aus dem schönen Spreewald

Antwort: Guten Tag, ja , es macht durchaus Sinn das in einem Arbeitsgang zu machen. Wir haben die Pflanzen für die Herbstaussaat in diesem Link zusammen gestellt. https://www.pflanzmich.de/kategorie/saatgut-and-zwiebeln/fruehjahrsblueher-aussaat-im-herbst Weitere Bienenfreundlivche Pflanzen haben wir hier zusammen gestellt. https://www.pflanzmich.de/magazin/insekten-im-garten Da geht einem das Herz auf. Die Wildblumen Wiese kann den Oktober über noch Ausgesät werden. Meyer


Frage Nr. 30203: Aprikose Nancy im Kübel

Guten Tag Meister Meyer Ist es möglich der Aprikose Nancy Baum im Kübel halten? Falls nicht, welche Sorte von Aprikosen geeignet davon? Mit freundlichen Grüßen Lucia

Antwort: Guten Tag Lucia, es ist durchaus Möglich die Aprikose im Kübel zu halten. Während der Fruchtausbildung ist der Wasserbedarf recht hoch und muss sichergestellt sein, damit es auch mit der Ernte klappt. Den Kübel in ausreichender Größe gewählt werden, da er ja auch die Standsicherheit gewährleisten muss. Meyer


Frage Nr. 28588: Passionsblume immergrün

Guten Tag ist der Samen Kiepenkerl Passiflora caerulea immergrün? Was wäre eine Alternative für: Kletterpflanze (mind 3 m), winterhart, immergrün? Besten Dank

Antwort: Nein, diese ist weder immergrün noch winterhart. Alternativen wären zum Beispiel Efeu und Lonicera Henry.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben