https://www.pflanzmich.de

 

Tomaten Harzfeuer

Kiepenkerl Lycopersicon lycopersicum

Preis ab € 1,79 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

F1-Hybride mit guten Frühertragsergebnissen. Die runden Früchte sind mittelgroß und reifen gleichmäßig rot ab.

Zur besseren Keimung den Samen in einem feuchten Tuch 48 Stunden vorquellen und dann säen. Nach Entwicklung der beiden Keimblätter in Töpfe pikieren, aber nicht vor Mitte Mai ins Freiland pflanzen. Den Wurzelballen tief setzen, denn am Hauptstamm bilden sich Nebenwurzeln. Sofort eine Stützhilfe geben, z. B. Stangen oder Schüre. Erscheinende Nebentriebe aus den Blattachseln sofort ausbrechen. Über dem 5.-6. Blütenstand die Spitze abbrechen. Nach dem Abernten der ersten unteren Fruchttraube das bodennahe Laub entfernen, damit sich nicht Pilzkrankheiten ausbreiten. Im Herbst unreif geerntete Früchte reifen bei 18-30°C ohne weiteres nach. Tomaten nie in unmittelbarer Nähe von Kartoffeln pflanzen, denn die Braunfaulkrankheit der Kartoffeln breitet sich auch auf Tomaten aus.

Standort:
humosen, nährstoffreichen, tiefgründigen Boden
Verwendung:
Ertragspflanze, Gartenkübel, Balkon, Terrasse
Artikel Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar
86498
24h Service
1 Packung
Standardlieferzeit
1,99 ab 1 Stück
1,79 ab 5 Stück
lieferbar
- entfernen
Tomaten Harzfeuer / Kiepenkerl Lycopersicon lycopersicum
 
- Bilder entfernen
+ als Hauptbild
- entfernen
Tomaten Harzfeuer / Kiepenkerl Lycopersicon lycopersicum

Steckbrief

Wuchsform:
aufrecht, buschig
Besonderheit:
Aussaattermin: März bis April
Blütenfarbe:
gelb
Laubfarbe:
grün
Blühzeit:
Juni bis Oktober
Früchte:
Tomaten
Boden:
Benötigt frischen, humosen Boden.
Blüte:
kleine Glöckchen
Pflanzen pro Meter:
Inhalt reicht für ca.: 25 Pflanzen
Wuchshöhe:
1,40 bis 1,60 m