foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Mittagsblume Jewel of Desert Rosequartz ®

Delosperma cultorum Jewel of Desert Rosequartz ®

Mittagsblume Jewel of Desert Rosequartz ® / Delosperma cultorum Jewel of Desert Rosequartz ®

Standort:
sonnig

Steckbrief

Blütenfarbe

rosa, Mitte weiß

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Mai bis Juli

Pflanzbedarf

ca. 20-30 Pflanzen pro m²

Wuchsbreite

20 bis 25 cm

Wuchshöhe

0,10 bis 0,15 m

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad
77553 | 25 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 141212
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
3,99
Ab 25:
2,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Mittagsblume Jewel of Desert Rosequartz ® - Delosperma cultorum Jewel of Desert Rosequartz ®

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Delosperma cultorum Jewel of Desert Rosequartz ®

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 21962: Bestellung Nr. 335198558 Kunden Nr. 1226996

Hallo Herr Meyer, ich habe heute die Bestellung erhalten, aber es sind nicht die von mir gekauften Pflanzen Es ist definitiv nicht der Echinacea Green Jewel. Es sind warscheinlich Iris oder Gräser. Jetzt möchte ich anfragen, wie wir das regeln können. Vielen Dank für Ihre Bemühungen und freundliche GRüße Sylvia Meilick

BestellungNr335198558KundenNr1226996

Antwort: Oh. das tut uns aber leid. Hier müssten sie sich bitte direkt an unseren Service wenden. Am besten per Mail an Service@pflanzmich.de Sie erhalten dann so schnell es geht die richtigen Pflanzen.


Frage Nr. 20825: 20q Staudenbeet pflegeleicht u.winterhart anlegen

Sehr geehrter Herr Meyer, für obiges Beet habe ich 1 Rispenhortensie Vanille fraise u. Lupinen auf meinem Bestellzettel. Was kann ich noch auf einem nährstoffarmen, kalkhaltigen oberbayrischen Boden für ein buntes mehrjähriges Staudenbeet anlegen? Überwiegend Mittagsonne Ich bitte um Ihren Rat! Mit bestem Dank und freundlichem Gruß Christina Horn

Antwort: Sehr geehrte Frau Horn, ich stelle Ihnen ein buntes Staudenbeet zusammen: Geranium sanguineum in Sorten zB Max Frei oder Album gerne auch gemischt. Rudbeckia Goldsturm, Echinacea purpurea, Phlox subulata Sorten als Bodendecker, Phlox paniculata als Rabattenstaude, Nepeta fassenii Walkers Low, Helenium cultorum Sorten und Hemerocallis, auch Lavendel Hidcote Blue. Bitte düngen Sie nach der Pflanzung mit Oscorna Animalin und mischen Sie Ihren Boden mit Pflanzerde, die Stauden werden kräftiger treiben und schneller anwachsen. Herzliche Grüße Meyer


Frage Nr. 16280: Hortensien unter Berberitzen

Sehr sehr geehrter Herr Meyer, wir haben eine sonnige sehr hoch gesetzte Terrasse. Um diese ich sehr gerne Hortensien Red Baron pflanzen würde. Da die Terrasse leider mit einem unschönen Kantenstein nach außen gemacht wurde, wäre eine Hecke die auch im Winter teils etwas verschönert bzw. verdeckt besser. Somit dachte ich Hortensien im Wechsel mit Berberitzen zu setzen (Autopurpurea oder Red Jewel). Meine Frage ist, ob die beiden Pflanzen sich so eng überhaupt vertragen und auch optisch etwas passen? Und ob vor allen die Hortensien sich so wohl fühlen können? Falls nicht, könnten Sie uns eine Ganzjahreshecke empfehlen unter der sich Hortensien einleben könnten? Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen Helena Hamburg

Antwort: Die Berberitzen würden schon gehen, sehr schön wäre aber vielleicht auch die Skimmie.


Frage Nr. 15312: niedrige Hecke

welche bedornte Berberitze bleibt niedrig (max. 1,5m, lieber kleiner) und blüht nicht? Gibt es eine Alternative? besten Dank.

Antwort: Hier würden sich die sorten Berberis media Red Jewel und Berberis thunbergii Red Pillar anbieten. Aber ich denke das sich auch hier Blüten zeigen. Darf ich fragen warum sie nicht blühen darf?



Frage Nr. 13694: Delosperma

Guten Morgen. Habe mir die Mittagsblume ( winterhart) Delosperma gekauft. Will sie gerne in Kübel pflanzen, da sie dort trockener stehen kann. Im Winter , im Beet, bei Regen könnten sie ja verfrieren. Wo lasse ich sie dann stehen, damit sie im Kübel nicht erfrieren?

Antwort: Am besten in einem Schuppen, einer Garage oder im Keller. Dann sollte nichts schief gehen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen