+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Lupine Camelot White ®

Lupinus polyphyllus Camelot White ®


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • besonders frosthart
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis September
  • winterhart
  • zum Schnitt geeignet
  • Freiland, Beet

Die Lupinus polyphyllus Camelot White ® straht von Juni bis September in ihrem strahlend weißem Blütenkleid. Die hübschen traubenförmigen Blüten werden von einem fülligen grünem Blattwerk umrahmt. Sie ist ein Blickfang in einem gepflegten Bauerngarten. Für Insektenfreunde eignet diese strahlend weiße Staude sich hervorragend, denn sie wird von zahlreichen Insekten besucht. Ein sonniger bis halbschattiger Platz in Gehölznähe ist ideal für die Lupinus polyphyllus Camelot White. Nach der Blüte bildet diese Lupine Hülsen, die für eine selbstständige Vermehrung sorgen. Zudem ist die Pflanze in der Lage mit Hilfe von Knöllchenbakterien ihren eigenen Dünger herzustellen. Demnach sind die Ansprüche an den Boden eher gering, wobei ein besserer Boden eine reichhaltigere Blüte begünstigt.

Die wunderschöne weiße Lupine 'Camelot White'® versprüht eine Leichtigkeit und verleiht Ihrem Garten eine frühlingshafte Frische. Die reinweißen Blüten recken sich gen Himmel und verzaubern Ihren Betrachter. Auch in Kombination mit Schwertlilien oder anderen Lupinen in kräftigen oder pastell Farben kommt die Reinheit dieser besonderen Pflanze gut zur Geltung. 'Camelot White'® vereinigt einen stolzen und edlen Anblick mit Robustheit und Pflegeleichtigkeit.

Diese mehrjährige Lupine freut sich über einen sonnigen bis halbschattigen Platz und durchlässigen, humosen Boden. Staunässe hingegen kann sie nicht leiden und in trockenen Perioden benötigt sie eine angemessene Bewässerung. Bei einer Höhe von etwa 50 cm breitet die 'Camelot White'® sich auf 30-40 cm Breite aus.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrechte Blütenstiele, horstbildend, ausladend

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,50 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

einfach

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Blütenform

traubenförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

Hülsen

Laub

Blattwerk

ganzrändig, handförmig, weich, matt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Standort

    

Boden

durchlässig, lehmig-sandig, frisch

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

30 bis 40cm Pflanzabstand

Schnittverträglichkeit

check

Besonderheit

zum Schnitt geeignet

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 155112
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Mai 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Mai 2023
13,49 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Solitärstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

nach der Blüte unansehnlich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne - Halbschatten

Standort

durchlässiger, humoser Boden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

blüht reinweiß und aufrecht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Fruchtschmuck

check

Interessante Fruchtformen

Hülsen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 20 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Lupinus polyphyllus Camelot White ®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. Juli 2022
Gehört in den Garten
von: FlowerUrsl
Sehr schöne Blüte, starke Pflanze.
am 13. Juli 2020
Lupinus polyphyllus Camelot White ®
von: Brunner
Gut angekommen und auch schön angewachsen
am 15. Juli 2019
Lupinus polyphyllus Camelot White ®
von: Kunde
am 19. April 2020
Lupinus polyphyllus Camelot White ®
von: Rieder-Schwaiger
am 4. Juni 2019
Lupinus polyphyllus Camelot White ®
von: Mr. Blume
Die Lupine sah bei der Lieferung erbärmlich aus: klein, teilweise abgebrochene Blätter durch die Lieferung. Sie ist aber schnell gewachsen und blüht wunderbar in einem Cremeweiß.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39148: Girlanden Hortensie Runaway Bride® Snow White

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben die Girlanden Hortensie im Topf. Muss bzw. soll die Hortensie geschnitten werden? Wenn die Pflanze geschnitten werden muss, wie ist der richtige Schnitt vorzunehmen? Mit freundlichen Grüßen H. Arens

Antwort: Moin, tatsächlich ist der Rückschnitt bei Girlanden- Hortensien so wie bei den anderen Ihrer Gattung und Art. Schneiden Sie einfach im Februar/ März, vor dem Austrieb. Dann kürzen Sie die Triebe etwa um die Hälfte ein und arbeiten Sie eine Grundform heraus. Gruß Meyer



Frage Nr. 39069: Girlanden Hortensie Runaway Bride® Snow White

Hallo Herr Mayer, ich bekomme die oben genannte Hortensie ca. am 16 Nov. von ihnen geschickt.Soll ich sie noch einpflanzen oder erst im Frühjahr . Vorab vielen Dank. Schöne Grüße Manfred Babl

Antwort: Moin, auf jeden Fall einpflanzen und wässern. Die Wurzeln müssen doch vor Frost geschützt werden, im Container liegen die doch viel freier. Gruß Meyer



Frage Nr. 38574: Pflanzzeit Hibiscus syriacus White Chiffon

Moin Meister! Ich würde gern einen Hibiscus syriacus White Chiffon auf dem Grundstück pflanzen - ist das Ende September noch eine gute Idee oder sollte ich bis zum Frühjahr warten? Vielen Dank für eine Antwort!

Antwort: Moin, der Herbst ist tatsächlich die bessere Pflanzzeit. Man sollte dann Laub oder Stroh oder Kokosmatten im Wurzelbereich ausbringen, aber die Bodenfeuchte ist konstanter, dadurch wächst die Pflanze letztendlich besser an. Ich würde den Hibiscus einsetzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Frage Nr. 37577: Lupine

Hallo liebes Team von Pflanzmich, Ich möchte mir in meinem Garten gern viele Lupinen setzen, allerdings ist hier auch eine Bachmauer. Meine Frage ist, ob die Wurzeln der Lupine diese kaputt machen können? Das gleiche gilt bei Sommerflieder und Hortensien, diese stehen aber etwas entfernt von der Mauer, ca. 1 - 1,5m. Die Lupinen sollen dann vor diesen stehen. Vielen lieben Dank vorab. Herzliche Grüße Kathleen Ebinger

Antwort: Moin, das sind alles keine aggressiven Wurzelpflanzen, im Übrigen können Mauern nur von Wurzeln beschädigt werden, sobald die Mauer bereits Schäden aufgewiesen hat. Aber bei den Pflanzen in dieser Größe ist das mehr als unwahrscheinlich. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben