+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Verzweigter Rittersporn Yellow Purple

Delphinium belladonna Yellow Purple


  • blüht von Juni bis September

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchshöhe

0,50 bis 0,70 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage
73437

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 149059
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
9,89 €
Ab 25:
7,47 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Leitstauden

check

Besonderheit

bei Rückschnitt 2. Blütenflor
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

nach Rückschnitt 2. Blütenflor
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Delphinium belladonna Yellow Purple

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38057: Flammenblumen Purple Eye Flame

Sehr geehrter Herr Meyer, welchen Pflanzabstand empfehlen Sie, damit die Pflanzen zu einer schönen kompakten Stauden wächst? Wie oft und in welchem Zeitraum sollte gedüngt werden? Würde der Compo Blühpflanzendünger dafür geeignet sein? Vielen Dank

Antwort: Moin, diese hohe Staude benötigt einen Abstand von etwa 80 cm zu den Nachbarn, damit sie sich gut entwickeln kann. Bei zu enger Bepflanzung ist auch die Gefahr einer Pilzinfektion erhöht. Ich empfehle für Gartenpflanzen keine Flüssigdünger, sondern einen organischen Staudendünger, z. B. von Cuxin. Dieser wird im März und vor der Blüte aufgebracht. Gruß Meyer


Frage Nr. 37757: Hibiskus

Lieber Meister, ich würde mich für einen schmalwachsenden Hibiskus interessieren. Hoch darf er werden, bevorzugt wäre eben säulenartig. Ich kann die Höhe im Filter auswählen, jedoch nicht die breite. Die Blüten dürfen groß sein, der Platz wäre sonnig und geschützt. Am liebsten wäre mir eine Farbe zwischen weiß, rosa und pink. Ein i-Tüpfelchen wäre es noch, wenn er mit gelegentlicher Trockenheit zurecht käme, da der Regen bei uns nicht mehr so garantiert fällt. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Empfehlungen und allerbeste Grüße!

Antwort: Moin, im Filter findet man nicht die Wuchsbreite, aber das ist bei den schnittverträglichen Pflanzen auch nicht so sehr relevant. Stutzen Sie den Hibiskus einfach auf die gewünschte Breite. Diese Gattung wird nämlich erst im Alter so richtig 'breit', ansonsten wachsen Sie alle aufrecht. Besonders straff und schmal sind die Sorten Big Hibiskiss, Jeanne D'Arc, Russian Violet, Mathilda und Purple Pillar. Mit gelegentlicher Trockenheit kommen sie eigentlich alle zurecht, 2 Wochen Trockenheit überleben sie problemlos. Da kann gelegentlich die Blüte leiden. Irgendwas ist ja immer. Besten Gruß zurück, Meyer



Frage Nr. 37502: Hänge-Blutbuche Schädling?

Hallo Meister Meyer, wir haben seit letzten Herbst eine Hänge-Blutbuche 'purple fountain'. Sie ist im Frühjahr super ausgetrieben. Nun habe ich einige braune Blätter entdeckt. Bei näherer Betrachtung habe ich gesehen das weiße Läuse an der Blattunterseite sind, welche auch kleben. Und am Stamm befindet sich ein orangefarbener Belag/Pilz?! Ich hoffe Sie können uns weiterhelfen. Was können wir dagegen unternehmen? Vielen Dank schon mal vorab für eine Antwort. Viele Grüße

Antwort: Moin, die Läuse sind Schmier- oder Wolläuse, die bekommen Sie in dieser Stärke gut mit der Hand abgesammelt, Sie können natürlich auch Neemöl verwenden wie in Neudorff Neem Plus Schädlingsfrei. Der rote Belag sieht aus wie eine Kolonie Grünalgen (ja, ich weiß, die sind rot). Die sind vollkommen unschädlich und zeigen sich nur auf der Wetterseite. Ein holzzersetzender Pilz ist es jedenfalls nicht und damit ist eine Bekämpfung unnötig. Gruß Meyer



Frage Nr. 37041: Magnolie Yellow Bird

Gibt es die Magnolie Yellow Bird als Hochstamm?

Antwort: Nur als Solitär.


Frage Nr. 36536: Duftrose für Südwestbalkon

Guten Tag,welche Rose ist für einen Südwestbalkon zu empfehlen? Sie soll robust,pflegeleicht und frosthart sein und dazu noch duften.Bei dem großen Angebot bin ich zu unsicher.Ausserdem suche ich ein winterhartes kleines Gehölz mit herbstbunten Laub u. eventuell Früchten auch kompakt für den Balkon.Im vorraus danke für Infos und Empfehlungen.Mit freundlichen Grüßen E.Schulz

Antwort: Moin, bei Rosen ist es natürlich immer auch Geschmackssache, was die Blütenfarbe angeht. Elbflorenz, Erotika, Yellow Meilove, Petticoat sind schöne, gesunde und duftende Sorten. Sie können in der Kategorie ADR-Rosen mal schauen und nach Duftintensität und Blütenfarbe filtern. Ein schöner Strauch mit Herbstfärbung und Früchten ist der Liebesperlenstrauch. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben