foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Zitronen Eberraute Citrina

Artemisia abrotanum Citrina

Zitronen Eberraute Citrina / Artemisia abrotanum Citrina

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Die Artemisia abrotanum Citrina ist eine aromatisch duftende Eberraute mit feinem, bitterlichherbem Zitronenaroma. Der beruhigende Duft wird bei Berührung oder Zerreiben der Blätter freigegeben. Artemisia abrotanum Citrina eignet sich auf Grund ihres zierlichen graugrünen, fein zerteilten Laub sehr gut als Strukturpflanze und schafft Harmonie in farblich aufregenden Pflanzkombinationen. Diese tolle Pflanze trägt leicht gelbliche Blüten, die jedoch eher unscheinbar sind. Auch in der Küche ist Artemisia abrotanum Citrina super einsetzbar z. B. zum Befüllen von Enten und Gänsen. Die Zitronen-Eberraute bevorzugt durchlässige Böden und einen sonnigen Standort.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Strukturpflanze, gut geeignet in der Küche. Beet, Freiland.

Steckbrief

Blattwerk

fein zerteilt, tief eingeschnitten, matt, duftend

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

aufrechter Halbstrauch, ausläuferbildend

Besonderheit

aromatisch, gesundheitsfördernd, Heil- & Würzpflanzen, Blätter duften nach Zitrone

Blütenfarbe

gelb

Laubfarbe

silbergrau

Blühzeit

Juli bis August

Boden

normal, durchlässig, trocken, gut durchlässig, lehmig, neutral bis kalkreich

Blüte

klein, unscheinbar

Pflanzbedarf

50cm Pflanzabstand, 3 bis 5 Stück pro m²

Duft

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Pflegetipp

Die prachtvolle Staude ist äußerst frosthart, anspruchslos und benötigt wenig Pflege.

Wuchsbreite

40 bis 60 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Blütenform

rispenförmig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Laubschmuck

check

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Zusätzliche Informationen

Ihr Duft hat einen beruhigenden Charakter und ihre ätherischen Öle wirken in vielen Fällen bei Magenbeschwerden.
73342
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme

star_border

Weihnachtsbäume


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort


Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.

Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.

  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101513
Lieferbar ab Mitte April.
Lieferbar ab Mitte April.
Ab 1:
4,49
Ab 25:
3,39
-
+

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

sandige-schottrige Hänge, Dünen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 27 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Zitronen Eberraute Citrina - Artemisia abrotanum Citrina

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
1
5.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Artemisia abrotanum Citrina

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. November 2017
Artemisia abrotanum Citrina
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 25305: Zitronen-Katzenminze Odeur Citron Nepeta x faassenii Odeur

Meine Katzenminze wurde im Herbst 2016 gepflanzt und hat letztes Jahr schön geblüht. In diesem Frühjahr tut sich allerdings überhaupt noch nichts, kein Neuaustrieb. Ich hatte im Herbst die verblühten Sträucher ca. 5 cm über dem Boden abgeschnitten. Habe ich etwas falsch gemacht oder treiben diese Pflanzen so spät aus?

Antwort: Warten sie noch etwas ab, es könnte aber sein, das sie nicht durch den Winter gekommen ist.


Frage Nr. 25279: Zitronenbaum Citrus lemon

Ich habe bei ihnen einen kleinen Zitronenbaum (Citrus lemon) bestellt. Auf ihrer Internetbeschreibung steht " mit vielen Früchten dran - zum Verzehr ". Wir haben das Bäumchen erhalten, es sind auch viele Zitronen dran. Allerdings steht auf dem Beipackzettel/ Hinweisschild "nur Dekoration - nicht zum Verzehr geeignet " . WAS STIMMT NUN? Wir wollten die Zitronen zum Verzehr !

Antwort: Dann haben sie offensichtlich eine falsche Pflanze erhalten. Bitte wenden sie sich per Email an den Service. Service@pflanzmich.de Sie erhalten dann umgehend Ersatz.


Frage Nr. 24172: Ficus elastica 'tricolor" - Gummibaum - Blattfall, Kümmerwuc

Guten Tag. Ich habe jetzt alles versucht, meinen Gummibaum ficus elastica "tricolor", Gummibaum Tricolor, zu erhalten. Habe ihn jetzt fast über zwei Jahre, und entweder er kriegt mal kurz kleinere Blattaustriebe, die dann nicht größer werden. oder er verliert, wie nun wieder, diese Blätter. Er stand hellfeucht-dunkel-trocken, hell, dunkel. Überall. Steht normalfeucht. Kleiner Kübel, großer Kübel, und nun wieder ein kleinerer (siehe Foto). Blattfall, mickriger Blattwuchs, Blattfall. Keine Schädlinge zu finden, keine Fäule, nur verschwärzende Triebspitzen. Jetzt steht er wieder mal am geschlossenen Fenster. Temperaturspanne 17-23 Grad vielleicht. Er hatte mal etwas verfaulte Wurzeltriebe (vor einem Jahr, die ich aber abgezogen habe, also gekürzt), dann ging es wieder. Trotzdem. Nach 2 Jahren immer noch diese Größe.n Wurzelwerk genauso groß. Was tun? Gedüngt, frische Erde, Sonne, hell, Fenster, dunkel, keine Ahnung. Hier ein Foto. Hier muss wohl ein Künstler ran, denn sowas hatte ich nicht nicht. Soll ja empfindlicher als der normale dunkelgrüne Gummibaum sein, aber trotzdem ist er scheinbar unmöglich zum Gedeihen zu bewegen. Selbst in Ruhe gelassen habe ich ihn, trieb schön aus, welkte am schönen Standort dann plötzlich weiter. Zugluft ist auch keine. Liegt es am gekürzten Wurzelwerk? Oder schwache Pflanze. Der fing vor 2 Jahren schon schlecht zu wachsen an, als ich ihn als Trieb kaufte. Zumindest: Was kann man nun effizient unternehmen, ohne viel Ausprobiererei. Verliere nämlich wirklich die Geduld und Logik. Da sind ja selbst Zitronen noch stärker. Gruß.

Ficuselasticatricolor-Gummibaum-BlattfallKmmerwuchsTriebwelkeallesversuchtStandort

Antwort: Vielleicht sollten sie nun einfach hoffen das er es bis in den Sommer schafft, dann sind die Tage wieder länger. Dann würde ich empfehlen, ein letztes mal umtopfen, in frische gute Kübelpflanzenerde (keine billige Blumenerde) und dann einfach hell und warm stellen. Vor allem dann mal die Finger weg lassen und ihn bis zum Herbst nur regelmäßig gießen, nichts weiter.


Frage Nr. 23545: Eisenmangel bei Zitronenbaum und wie lange dauert es bis die

Mein Zitronenbaum hat hellgrüne Blätter, er leidet unter Eisenmangel, aber trotz wiederholtem Gießen mit einem Eisenpräparat erholt er sich nicht. Auch das tägliche ansprühen mit einem verdünnten Eisenmittel hatte keinen Erfolg. Er hat im Sommer 18 Früchte angesetzt und nun die nächste Frage: wie lange dauert es bis ich die Früchte ernten kann, bisher waren es ca.9-12 Monate bis die Zitronen am Baum gelb waren. Im voraus besten Dank für ihre Antwort mit freundlichem Gruss U.Wicher

Antwort: Da ich hier die weiteren Umstände wie Standort und verwendetes Substrat nicht kenne, kann ich hier leider nicht wirklich viel zu sagen. Jetzt im Winter (je nach Standort der Pflanze) ist der Stoffwechsel natürlich stark herab gesetzt. Ich gehe also davon aus, das sich eine Veränderung der Blattfarbe, wenn es denn wirklich an zu wenig Eisen liegt, erst im Frühling zeigen wird. Haben sie den PH-Wert des Bodens im Blick?


Frage Nr. 21829: Zitronen

Zu welcher Zeit werden bei uns die Citruspflanzen okuliert?

Antwort: Guten Tag, kopuliert wird im Winter und okuliert im Sommer. Herzliche Grüße Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen