+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Zwergige Blasenkirsche Gnome

Physalis alkekengi franchetii Gnome



Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 155203
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 31.08.2022

3,62 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 56 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Physalis alkekengi franchetii Gnome

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37579: Physalis - gelbe Blätter

Hallo, bis vor wenigen Tagen hatte die Physalis noch satte dunkelgrüne Blätter. Aktuell werden die Blätter immer gelblicher. Sie wird gut mit Wasser versorgt und wird immer gegossen, wenn die obere Erdschicht abgetrocknet ist. 1x in der Woche wird die Pflanze mit Wuxal Flüssigdünger versorgt. Sie steht bis ca. 14 Uhr in der Sonne und danach im Schatten. Lediglich an einem Blatt konnte ich einen leichten Pilzbefall feststellen. Haben Sie eine Idee, was der Pflanze fehlt? Vielen Dank für Ihre Hilfe und viele Grüße, S. Thielen

Antwort: Moin, sieht ähnlich aus wie Magnesiummangel, ist aber Stickstoffmangel, denn das gesamte Blatt verfärbt sich gelb. Der Dünger enthält wahrscheinlich zu wenig davon, versuchen Sie es mal mit einem anderen Dünger mit höherem N- Anteil. Gruß Meyer



Frage Nr. 36551: Abies Koreana

Was passiert, wenn die Wurzel von Abies Koreana auf Widerstand stößt? Wächst die Pflanze nicht mehr oder stirbt die Pflanze ab? Wie breit wird die Wurzel von Abies Koreana bei uns maximal und wie tief?

Antwort: Moin, genaue Maße anzugeben wird nicht funktionieren, denn es kommt auf den Boden, die Wasser- und Lichtverhältnisse an. Allerdings sollten Sie es vermeiden, Gehölze mit einer Pfahlwurzel auf flachgründigen Böden zu pflanzen, sie werden nur kümmerlich wachsen und ggf. absterben oder Deformationen aufweisen. Hilfreich kann es dann sein eine Alternative zu suchen oder einfach kleinbleibende Sorten auszuwählen. Schauen Sie sich doch mal die Molli, Nana oder Gnome an. Gruß Meyer



Frage Nr. 36334: Carex neben schattenwerfender Kirschlorbeer

Ergänzung zu Frage Nr. 36179: Carex remota Lieber Herr Meyer, herzlichsten Dank für Ihre ausführliche und hilfreiche Antwort! Ich habe noch eine ergänzende Frage: Ich würde das Gras nun auch gerne vor der Hecke etwas weitläufiger anpflanzen. Auch zwischen grösseren Trittplatten und im Baumwurzelbereich. Eignet sich da „nur“ die flachwurzelige und anpruchslose Waldmarbel? Sie ist dafür leider etwas hoch und hätte gerne etwas feinere Halme. Ähnlich einem Gracillimus z.B. Wie Sie schon geschrieben haben brauchen Carex remota oder auch morrowii mehr Platz für den Ballen. Nun habe ich noch das niedrigere „Carex umbrosa“ entdeckt und gelesen, dass es anspruchsloser und besser unter Gehölzen geeignet sei als die o. g. Carex. Ist das wirklich so? Sie sagten ja, dass Carexarten sich eigentlich nur optisch unterscheiden. Würde das umbrosa gut zurecht kommen auf dem doch schwierigen Terrain? Oder habe ich mit der Marbel die besten Chancen? Vielen Dank fpr Ihre tolle Hilfe und herzliche Grüsse! Sandra K.

Antwort: Moin, da haben Sie ja einen kleinen Schatz für Ihren Garten gefunden! Sorten einer Arte unterscheiden sich meistens in der Blattfarbe, aber auch in der Wuchsform. Eine kleinerbleibende Sorte wie die Carex umbrosa würde sich tatsächlich besser einfügen in Ihren Garten mit den unterschiedlichen Standorten. Die Unterpflanzung von Gehölzen ist nicht ganz einfach, erfahrungsgemäß lohnt es sich einige kleinere Gruppen an leicht unterschiedlichen Standorten zu pflanzen. Immer 3- 4 Gräser direkt unter dem Gehölz und neben der Hecke, einige zwischen den Trittplatten, immer alle paar Meter ein Grüppchen. So können Sie die Fähigkeiten der Wunschpflanze am besten testen und dann später immer noch mehr Exemplare dazusetzen. Behalten Sie die Waldmarbel im Hinterkopf, falls es mit dem Carex nicht optimal klappt. Zwischen den Trittplatten wäre vielleicht auch der Zwergige Bärenfell- Schwingel interessant? Gruß Meyer



Frage Nr. 33420: welche Pflanze ist das?

Hallo Herr Meyer! Können Sie anhand des Bildes bestimmen um welche Pflanze es sich handelt? Herzlichen Dank bereits im Voraus für ihre Mühe und dieses tolle Forum!

Antwort: Moin, es handelt sich um eine Blaue Lampionblume aus der Familie der Nachtschattengewächse. Sie wird auch Blaue Physalis oder Giftbeere genannt, die Früchte sind auf keinen Fall essbar! Allerdings ist sie schön und hilft auch gegen die Weiße Fliege, falls sie Ihnen also gefällt lassen Sie sie ruhig stehen. Gruß Meyer


Frage Nr. 31983: Pflanzenbestimmung

Guten Tag, meine Tochter hat einen kleinen Strauch/Baum (im Bildvordergrund) in ihrem neuen Schrebergarten gefunden und weiß nicht so recht, was das wird. Können Sie das helfen? VG

Pflanzenbestimmung
Pflanzenbestimmung

Antwort: Es sieht nach einem Cotoneaster franchetii, einer Mistel aus


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben