+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Weiße Katzenminze

Nepeta faassenii


  • besonders frosthart
  • Katzenminze mit weißen Blüten
  • silbrig-grünes Blattwerk und Blüte duften aromatisch
  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis August
  • anspruchslos, frosthart und insektenfreundlich
  • Rückschnitt ermöglicht Nachblüte
  • Rabattenstaude, Steingärten, Freifläche, Beeteinfassung, Bienenweide, Rosengarten, Bauerngarten, Kübel

Die Katzenminze in weiß, botanisch Nepeta faassenii, ist ein anspruchsloser Dauerblüher mit aufrechtem Wuchs für trockene, durchlässige Böden. Bei dieser Form der Katzenminze handelt es sich um eine Hybrid-Katzenminze, die im Jahr 1853 aus den Arten Nepeta racemosa und Nepeta nepetella entstanden ist. Seither wird sie vielseitig in Gärten als Zierstaude verwendet. Im Jahr 2010 ist die hübsche Katzenminze zur Staude des Jahres gekürt worden. Inzwischen kommt sie durch Verwilderung zum Teil auch frei in der heimischen Natur vor. Die weiße Katzenminze besticht durch ihre zarte, weiße Blütenpracht, die sich in reicher Fülle, in Trauben angeordnet von Mai bis August präsentiert. Die einzelnen kleinen Blüten sind dabei typisch für Lamiaceen lippenförmig. Die silbrig-grünen, gekerbten, behaarten Blätter sind herzförmig geformt und duften aromatisch-minzig. Durch einen Rückschnitt nach der Blüte lässt sich eine Zweitblüte im Spätsommer gegen September erzielen!
Der ideale Standort sind Steingärten oder Freiflächen. Als Beeteinfassung oder zur Bereicherung des Staudenbeets eignet sich die weiße Katzenminze ebenso wundervoll. Schöne Begleitstauden wären zum Beispiel Achillea, Alyssum, Centranthus, Oenothera und natürlich verschiedene Rosen. Ihr natürlicher Charakter passt auch hervorragend in Natur- und Bauerngärten. Zudem stellt die Staude eine wichtige Nährpflanze für Bienen, Schmetterlinge und weitere Insekten dar und passt mit ihrer kompakten Größe auch in einen Kübel auf Balkon oder Terrasse. Der Verwendung sind kaum Grenzen gesetzt, solange der Katzenminze ein sonnig-warmer Platz auf vorzugsweise durchlässigen, nährstoffreichen Böden geboten wird. Staunässe sollte vermieden werden.

Die Katzenminze ist gut frostverträglich. Diesbezüglich ist es ratsam erst im Frühjahr einen Rückschnitt vorzunehmen, da die stehengebliebenen Triebe als Winterschutz dienen. Um eine Selbstaussat zu verhindern, sollten die Blütenstände nach der Blütezeit entfernt werden. Stauden haben saisonabhängig unterschiedliche Größen, so dass wir keine Mindestgrößen garantieren können.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

lockerbuschig, aufrechte, beblätterte Stängel, horstig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,40 bis 0,60 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

einfach, lippenförmig, zahlreich

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Blütenform

traubenförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

Nüsschen, unscheinbar

Laub

Blattwerk

herzförmig, schmal, Blattrand gekerbt, runzelig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

silbrig-grün

Sonstiges

Boden

nährstoffreich, durchlässig, warm

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

10-12 Pflanzen pro m², Pflanzabstand ca. 30 cm

Familie

Lippenblütler (Lamiaceae)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Auszeichnung

Staude des Jahres 2010

Besonderheit

Rückschnitt ermöglicht Nachblüte

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 197135
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

3,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Begleitstauden

check

Besonderheit

großer Platzbedarf
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Kiesel, sandig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Einfassung, Schmuck
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung intensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Nepeta faassenii

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 7. Juni 2022
Nepeta faassenii
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38973: Liguster

Guten Tag, ich habe mir Anfang des Jahres Liguster Pflanzen bei Ihnen bestellt und eingepflanzt. Bis jetzt wächst eigentlich alles ganz gut. Ich habe an einigen Pflanzen weiße Flecken entdeckt anbei sende ich mal ein paar Fotos. Muss ich irgendwie handeln oder ist es nicht so schlimm? Liebe Grüße Sebastian Knobel

Antwort: Moin, das ist Echter Mehltau, den sollten Sie mit Mehltau- frei Thiovit Jet bespritzen. Der Mulch und das Unkrautvlies sollten im ersten Jahr nicht eingesetzt werden, der Liguster muss ja erstmal anwachsen und diese Mittel zur Unkrautbekämpfung sind zwar bequem, schwächen aber die Gehölze. Gruß Meyer



Frage Nr. 38893: Rhododendron krank oder Schädling?

Lieber Herr Meyer, er ist noch jung,der Rhododendron (2 Jahre bei uns), läßt alle nach innen gewölbte Blätter hängen und auf der Rückseite sehe ich merkwürdige weiße faserige 3-5 mm kleine Dinge, die NICHT aussehen wie eine weiße Fliege. DAneben viele kleine braune Flecken. Fast alle Flecken sind davon befallen. Waskannich machen? DAnke für eine Antwort Birgit Bayer

Antwort: Moin, das sieht nach einem Befall der Rhododendron-Zikade aus. Das Weiße sind die Häutungsreste der Tiere, die im Sommer auf der Blattunterseite waren. Die schwarzen Flecken sind die Kottröpfchen der Insekten. Wahrscheinlich werden sich auch die Blütenknospen braun verfärben und nicht aufgehen. Eine Bekämpfung macht erst im nächsten Jahr ab Mai wieder Sinn, wenn die Zikaden aktiv sind. Es kann entweder mit 'Neem Bio-Schädlingsfrei' von Solabiol aus natürlichen Wirkstoff gespritzt werden oder mit 'Thriathlon Universal Insekten-frei AF' von Compo. Wichtig ist, dass auch die Blattunterseiten mit dem Spritzmittel benetzt werden. Am besten auch alle braunen Blütenknospen sofort entfernen, denn darin befinden sich die Larven. Gruß, Meyer


Frage Nr. 38871: Nepeta faassenii Walkers Low

Guten Tag, ich bin am Überlegen unseren weitläufigen Steingarten mit einer größeren Anzahl Nepeta faassenii Walkers Low zu bereichern. Nun frage ich mich aufgrund der nahegelegenen Viehweiden zum Einen ob diese Katzenminze Sorte steril ist oder die Gefahr einer Ausbreitung durch Selbstaussaht bestünde? Da in der Vergangenheit leider immer mal wieder Tiere aus der benachbarten Viehweide ausgebrochen sind und bei uns auf dem Grundstück standen, wäre meine zweite Frage, ob diese Katzenminze Sorte ungiftig ist? Vielen Dank im Voraus

Antwort: Moin, die Gefahr der Vermehrung ist bei der Katzenminze immer gegeben, deshalb ist sie ein erfolgreicher Bodendecker. Ein Rückschnitt direkt nach der Blüte verhindert aber die Samenbildung. Hunde, Katzen und Nager können sie übrigens fressen, ohne einen Schaden befürchten zu müssen, allerdings habe ich keinerlei Informationen dazu, ob und wie giftig die Katzenminze für z.B. Pferde ist. Das müsste ein Tierarzt klären. Gruß Meyer



Frage Nr. 38857: Astern

Hallo Wir haben einen großen Garten mit vielen Stauden aber auch sehr vielen Gräsern. Als Zupflanzung zu den Gräsern suchen wir Weiße Astern mit einer Wuchshöhe von ca. 60 cm können Sie uns hierzu einen Rat erteilen. beste Grüße Klaus Marquardt

Antwort: Moin, Sie können da z.B. die Wildaster Ashvi nehmen, die gut zu den Gräsern passt und auch die gewünschte Wuchshöhe hat: https://www.pflanzmich.de/produkt/70882/wildaster-ashvi.html Gruß Meyer



Frage Nr. 38696: Busch

Hallo Herr Meyer, ich suche einen entweder schirmförmigen oder kugeligen immergrünen Laubstrauch, an dessen Seite eine Kugeleibe, eine weiße Hortensie u.a. ihren Platz finden sollen. Ist ein sonniger Standort, Endmaße ca. 1,5x1,5m. Herzlichen Dank schon mal. :)

Antwort: Moin, da fällt mir der Immergrüne Zungenschneeball ein und die Wintergrüne Ölweide. Diese können im freien Wuchs nach Bedarf in Form geschnitten werden. Dann ist da natürlich immer die Möglichkeit einen Rhododendron zu pflanzen, sind ja auch schnittverträglich. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben