+++ Jetzt 10% Heckenpflanzen Rabatt +++ close

Stiefmütterchen Rebecca

Viola cornuta Rebecca


  • Standort sonnig-halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • Dauerblüher
  • Einzelstellung oder Gruppenpflanze

Viola Viola cornuta Rebeccae erfreut sämtliche Gärtner mit ihren zauberhaften weiß-blauen Blüten. Die Kronblätter sind auffallend marmoriert wobei die Mitte weiß und die äußeren Ränder der Kronblätter violett sind. Diese erscheinen von Mai bis Juni. Den Rest des Jahres bilden diese Veilchen einen ansehnlichen Teppich und eignet sich so hervorragend als Bodenbedecker. Da sie auch sehr gut im Schatten gedeiht sind Gehölzränder auch ein beliebter Ort für diese Veilchen. Der Untergrund sollte frisch und durchlässig sein.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

horstbildend, buschig

Wuchshöhe

0,15 bis 0,25 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

blau-weiss

Blütenbeschreibung

einfach, schalenförmig

Laub

Blattwerk

oval, gesägt

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Standort

    

Boden

nährstoffhaltige Gartenerde, frisch, durchlässig

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

ca. 9-12 Pflanzen pro m²

Besonderheit

Dauerblüher

Standardlieferzeit: 10 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

4 - 6 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 106994
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
6,15 €
Ab 25:
4,61 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

(Sonne) - Halbschatten

Vorkommen

Waldränder, Wegränder, Wiesen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 40 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Viola cornuta Rebecca

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38101: Wirklich Rebecca?

Ich möchte wissen, ob die Waldrebe im Foto wirklich Rebecca sen soll? Hatte sie mir mehr rot vorgestellt, diese ist eher fuchsia. Vor einigen Wochen von pflanzmich.de erhalten.

Antwort: Moin erstmal, das kann durchaus eine falsche Sorte sein, allerdings kann es auch am pH-Wert des Gießwassers, dem Standort oder einfach dem Verblühen geschuldet sein. Bitte senden Sie doch eine E-Mail mit Ihrem Namen, der Auftragsnummer und dem Foto, gerne auch einer Beschreibung der Pflege an den Service. Die werden Ihnen bei dieser Reklamation sicher gerne helfen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36699: Alten Weidenstumpf bepflanzen

Moin! Bei uns auf dem Grundstück steht der Überrest einer Weide. Im Frühjahr treibt der Stumpf auch immer noch aus und bildet Äste mit Blätter. In der Mitte ist ein großes Loch. Wahrscheinlich ist die Weide damals abgebrochen. Das muss aber schon Ewigkeiten her sein. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Pflanze, die ich in der Mitte einpflanzen kann. Die Pflanze sollte viele Blüten haben, sowohl hängen als auch klettern. Haben Sie eine Empfehlung? Viele Grüße Rebecca Hempfling

Antwort: Moin, der Weidenstamm wird immer wieder austreiben, das ist eben so bei diesen Bäumen. Versuchen Sie es mit einer Clematis, Efeu, Waldgeißschlinge oder Wildem Wein. Rosen werden nicht genügend Wurzelraum in diesem Baumstumpf vorfinden. Gruß Meyer



Frage Nr. 34614: Maiblüher gesucht

lieber Meister, ich stelle gerade fest, dass im Mai nicht viel blüht in meinem Garten: Akelei, Restranunkel, Pfingstrose, Erdbeere, Stiefmütterchen, Mohn, alles nur vereinzelt, kein Insekt findet dahin. die Schnecken hatten ihr Festmahl an Anemonen und Tränendes Herz. Der Flieder hat Schwierigkeiten dieses Jahr, der Holunder braucht noch Zeit. die armen Bienen summen herum und ich habe nur Klee zu bieten... welche bienenfreundliche pflegeleichte pflanzen mit Wumms könnte ich noch nehmen? sonnig-halbschattig. danke sehr!

Antwort: Moin, das Frühjahr ist leider spät dran dieses Jahr, vieles treibt verspätet aus. So ist es mit der Natur, sie hält sich nicht an unseren Kalender. Sie können mit einigen jetzt blühenden Saisonpflanzen das Ganz aufpeppen. Ginster und Teppichphlox fangen schon an zu blühen, demnächst sind auch Frühlinstamariske, z.T. Lavendel und Katzenminzen schon dabei aufzublühen. Dies ist aber regional sehr unterschiedlich, auch sind die Jungpflanzen aus den Baumschulen noch nicht immer so weit, wenn sie nicht im Gewächshaus vorgezogen wurden. Gruß Meyer


Frage Nr. 34527: Frage nach weiblichem kleinen Wacholder

Hallo, ich möchte fragen, ob es im Versand auch weibliche Wacholder-Pflanzen gibt, deren Beeren in der Küche Verwendung finden können (ich denke an einen heimischen Strauch - Thüringen, Vogesen -). Ich möchte nur fragen für jemand stellvertretend. Mit freundlichen Grüßen und bestem Dank im voraus Viola S.

Antwort: Moin, alle Juniperus communis tragen essbare Beeren. Wie sie sagen, nur die Gehölze mit weiblichen Blüten, und dann auch nur alle zwei Jahre. Die Pflanzen werden in den Baumschulen daher nicht markiert, tut mir leid. Gruß Meyer



Frage Nr. 24154: Anfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, haben Sie auch das Stiefmütterchen Frizzle Sizzle in Ihrem Angebot ? Danke für die Rückinfo. MfG A. Hellwig

Antwort: Nein tut mir leid leider nicht.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben