foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Blut-Ampfer

Rumex sanguineus


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Der Blut-Ampfer zeichnet sich durch seine dekorativen grün-rot gearderten Blätter, mit ihrem fisch-milden Geschmack aus und eignet sich sehr gut als Salatbeigabe.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Kräuterbeet,-töpfe, Fensterbank, Terrasse, Gehölzrand. Verwendbare Pflanzenteile: Blätter frisch: Ernte von Juni bis November..

Steckbrief

Blattwerk

Die grünen Blätter sind mit blutroten Adern durchzogen, lanzettlich

Wuchsform

aufrecht, horstbildend

Besonderheit

Die Pflanze lässt sich durch Teilung im Frühjahr oder Herbst vermehren.

Blütenfarbe

rotbraunen Blüten

Laubfarbe

rotgrün

Blühzeit

Mai bis Juli

Boden

liebt leicht feuchte humose Böden, sandig-lehmig, gleichmäßig feucht bis nass

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

40 cm Abstand = 6 Pflanzen pro m²

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Familie

Polygonaceae

Pflegetipp

Kurze Überschwemmungsperioden sind kein Problem. Im ersten Jahr nach dem Kauf oder Umtopfen ist keine weitere Düngung erforderlich.

Wuchshöhe

0,30 bis 0,50 m

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Mehrjährig

check

Zusätzliche Informationen

Enthält Oxalsäure, die in großen Mengen die Nieren schädigen kann. Deshalb nur sparsam verwenden.
68276
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 133793
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
3,49
Ab 6:
3,29
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 26 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:

Gattung: Rumex Art: sanguineus


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Blut-Ampfer - Rumex sanguineus

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
3
4.33 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 2
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rumex sanguineus

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. Mai 2018
Rumex sanguineus
von: Kutseva
am 27. Juni 2018
Rumex sanguineus
von: Tomka
Wie sind die Pflanzen angewachsen? recht gut im Kräuterbeet, jedoch erst geringer Neuaustrieb Ist das Wurzelwerk gut ausgebildet? ja Sehen die Pflanzen frisch aus? ja, waren bei Lieferung gut gewässert War die Lieferzeit angemessen? schnell und sehr sicher verpackt
am 1. Mai 2018
Rumex sanguineus
von: ruebe

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27992: Bepflanzung / Meine Mail v.11.11.18 an Sie

Sehr geehrtes Team, brauche dringend Ihre Antwort auf meine o.g. Mail Ich möchte bestellen. Habe selbst an "Blut Storchschnabel Max Free" gedacht. Bin aber unsicher aufgrund der Beregnungsanlage mit ihrer Wirkung auf die Pflanzen (s. Foto) Bitte Info HusmannesR2x7

Antwort: Tut mir leid, ich weiß nicht auf welche Email sie sich hier beziehen. Mit der bearbeitung von Emails habe ich nichts zu tun. Sie müssten mir hier alle Informationen zukommen lassen.


Frage Nr. 27374: Blut- und Hain-/Weißbuchen mischen

Hallo Meister, wir würden gerne eine Buchenhecke (ca. 15m) als Sichtschutz an der Straße pflanzen. Können wir zur farblichen Auflockerung o.g. Arten mischen, z.B. 2x Hainbuche, 1x Rotbuche pro Meter? Danke für die Antwort bereits vorab.

Antwort: Ja das würde gehen, aber ich würde eher empfehlen die Rotbuche (Fagus sylvatica) und die Blutbuche (Fagus sylvatica purpurea) zu mischen. Das sieht dann wirklich sehr gut aus.


Frage Nr. 26864: Staude vor hoher Südwand

Guten Tag Herr Meyer, ich suche schon längere Zeit eine Staude (mindestens 60 cm hoch)oder Halbstrauch, die vor einer mit wildem Wein bewachsenen Südwand stehen kann. Diese Pflanze soll das Beet dominieren. Die Blühtezeit sollte nach Möglichkeit im August/September sein. Der Standort ist nur sonnig und der Boden lehmig. Das Beet wird zu einer Seite von Pfingstrosen und zur anderen Seite von einer gelben hohen Rose in Begleitung einer blau blühenden Clematis begrenzt. Ich freue mich von Ihnen zu hören. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Heike Wagner Ich freue mich von

Antwort: Wie würde ihnen an dieser Stelle denn ein Lythrum salicaria Blut-Weiderich gefallen?


Frage Nr. 26077: Blutblume

Hallo,habe vor einiger Blut Blumen Knollen von verschiedenen Anbietern gekauft,keine einzige hat ausgetrieben !ich habe sie in Töpfen massig feucht und sonnig gestellt .....nichts !was muss ich beachten bzw.war falsch ?danke im voraus

Antwort: Sind sie nach dem topfen vielleicht wieder zu kalt geworden?


Frage Nr. 25909: Rhabarber wächst nicht

Hallo Meister, habe vor kurzem 3 verschiedene Rhabarberpflanzen bei pflanzmich gekauft. Rhabarber Vierländer Blut und Rhabarber Holsteiner Blut wachsen prächtig. Nur der Rhabarber Emsjuwel wächst nicht. Alle großen Blätter wurden welk. Die neuen Blätter sind klein und werden auch welk. Woran kann das liegen? Alle drei sitzen am selben Standort mit 1,5 m Abstand zueinander. Im Voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen. Gruß Kurt

Antwort: Dann würde ich vermuten das diese eine Pflanze zu viel oder zu wenig Wasser hat. im Zweifel fügen sie einer neuen Meisterfrage doch bitte ein Bild bei .


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen