+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Garten-Prachtscharte Kobold, gen.

Liatris spicata Kobold, gen.


  • große, fluffige Blütenähren
  • zieht Schmetterlinge an
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis September
  • winterhart, Ähren öffnen sich von oben nach unten
  • Frischverzehr, Marmelade

Die Prachtscharte \'Kobold\', ist eine sehr bekannte und beliebte Sommerstaude für den Bauern- Steingarten. Kobold ist eine kompakt wachsende Sorte, ihre grasartigen Blattschöpfe sind sehr dicht, bringen aber trotzdem von Juli bis September sehr zahlreiche lila Blüten hervor. Diese kommen besonders in der Gruppenpflanzung zur Geltung. Bei Prachtscharten sollte ein Standort gewählt werden der im Winter nicht zu nass ist. Kühle Temperaturen und Staunässe werden nur schlecht vertragen. Am besten schneidet man sie im Zeitraum von Oktober bis November zurück und teilt sie alle 2-3 Jahre. Liatris spicata Kobold gen., wie der botanische Name der Pflanze lautet, gedeiht auf fast jedem normalen Gartenboden und steht dabei am liebsten in der Sonne. Sehr gut macht sich die Prachtscharte auch im Kübel oder als Schnittpflanze.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

strauchartig, aufrechte Stängel

Wuchsbreite

20 bis 25 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, in Ähren angeordnet

Blütenfarbe

lila

Blütenform

körbchenförmig, in Ähren angeordnet

Blütendurchmesser

> 15 cm

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Früchte

unscheinbar

Geschmack

säuerlich

Blattwerk

lineal

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

mittelgrün

Boden

normaler Gartenboden

Wurzeln

Rhizom bildend

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Pflanzbedarf

15 Pflanzen pro Quadratmeter, 20- 25 cm Pflanzenab

Familie

Asteraceae (Korbblütler)

Lagerfähig

ab Juli

Mehrjährig

check

Jahrgang

1946

Pflegetipp

Im Herbst bis Spätherbst werden die verblühten Blütenstängel abgeschnitten

Besonderheit

winterhart, Ähren öffnen sich von oben nach unten
68167
Unsere Empfehlung
3l-Container

Lieferung bis Donnerstag 25.08.2022

14,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 105921
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 01.09.2022

Ab 1:
3,09 €
Ab 25:
2,39 €
-
+
Artikel Nr. 138145

Lieferung bis Donnerstag 25.08.2022

14,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Leitstauden

check

Besonderheit

Sommerblüher
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Feuchtwiesen, Waldränder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Eingebürgerte fremde Wildstaude

check

Herkunft

östliches Nordamerika
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Eingebürgerte fremde Wildstaude

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Liatris spicata Kobold, gen.

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 6. Juli 2021
Liatris spicata Kobold, gen.
von: Gartenschlumpf
Alle bestellten Pflanzen sind gut verpackt in guter Qualität angekommen. Seit Anfang Juli fangen die ersten Prachtscharten in einem kräftigen lila an zu blühen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38194: Sanddorn pflanzen

Lieber Herr Meyer,ich würde gerne einen Sanddornstrauch/Baum kaufen und bin mir unschlüssig wegen dem Wurzelsystem. Können Sie mir einen Sanddorn (Weiblich und männlich)empfehlen, der kein Wurzelsystem in die Breite von bis zu 12 m entwickelt??? So viel Platz im Garten haben wir nicht und ich hätte Bedenken wegen den anderen Pflanzen. Oder ist bei jedem Sanddorn eine Wurzelsperre ein Muß? Mit freundlichen Grüßen Stefanie Klotzsche

Antwort: Moin, bei Sanddorn müssen Sie eine Wurzelsperre einbauen, damit er nicht sich über die Ausläufer zu stark verbreitet. Wurzeln tut er dann eh tief, es geht ja vermehrt um die Ausläufer. Gruß Meyer


Frage Nr. 38189: Nektarine an selbe Stelle wie Pflaumenbaum

Hallo, Ich habe im Garten einen alten Pflaumenbaum, der von Insekten im Stamm ausgehöhlt wurde. Mangels Platz im Garten wollte ich an die selbe Stelle eine Nektarine pflanzen. Geht das? Danke Steffen

Antwort: Moin, es empfiehlt sich ja immer nicht die gleiche Obstart am selben Standort zu setzen, in sofern sollte es passen. Trotzdem ist es gut, den Boden an der Pflanzstelle auszutauschen, verwenden Sie frische Pflanzerde/Mutterboden. Gruß Meyer


Frage Nr. 38175: Amerikanischer Amberbaum

Hallo! Wir möchten einen Amerikanischen Amberbaum als Schattenspender im Garten. Welche Art bzw. Größe würden Sie zum Kaufen empfehlen und kann man den Baum über die Wintermonate noch im Topf lassen, da wir kalte bzw. schneereiche Winter haben? MfG

Antwort: Moin, das kommt darauf an, wieviel Zeit Sie haben bis er zum Schattenspender gewachsen ist. Haben Sie viel Zeit, reicht eine kleine Pflanze. Sonst nehmen Sie eine Solitärpflanze (mehrtriebig) oder einen Hochstamm (eintriebig, mit Krone). Nur eine Containerpflanze können Sie noch über Winter im Topf lassen. Gruß Meyer


Frage Nr. 38173: Korkenzieher Hasel

Sehr geehrter Herr Mayer, Ich habe im Garten einen wunderschönen 25 Jahre alten Korkenzieher Hasel. Wir überlegen einen Pool an der Stelle zu bauen. Die Pflanzen müsste dann weg. Kann man so eine Pflanze schadlos ausgraben und verkaufen? Wo kann man die Pflanze verkaufen? Für Ihre Hilfe wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Anja Freimoser

Antwort: Moin, ganz schadfrei bekommt man so eine große Pflanze nicht heraus, da immer Wurzeln gekappt werden (müssen). Wichtig ist dann, dass die Pflanze auch eingekürzt wird. Ob sich in Ihrer Region ein Privatmarkt für Pflanzen auftut, das müssten Sie selbst recherchieren. Baumschulen können aus Privatgärten nicht ankaufen. Gruß Meyer


Frage Nr. 38167: Sorbus aucuparia an dieser Stelle möglich?

Moin Meister Meyer, wir sind auf der Suche nach einer ökologisch wertvollen Bepflanzung, die Nachbarsblick in unseren Garten einschränkt und liebäugeln mit dem Kauf einer Eberesche. Standort: sonnig bis halbschattig, lehmiger Boden In ca. 4,5m Entfernung steht ein ca. 30 Jahre alter Kirschbaum. Außerdem gibt es L-Stützen, die einen Hang absichern. Können wir die Eberesche in die Nähe der L-Stützen pflanzen oder besteht Gefahr, dass sie von unten angehoben werden? Anbei ein Bild - die Bepflanzung an den L-Stützen (eine Noack-Rose und ein nicht identifizierter Busch) würden wir entfernen. Viele Grüße aus Freising

Antwort: Moin nach Freising, Eine Eberesche macht Tiefwurzeln aber auch Flachwurzeln. Deshalb sollte der Abstand zu einer Mauer, Platten, Hauswand, Brunnen usw. mindestens 4 Meter betragen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben