+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Gauklerblume Orange Glow

Mimulus cupreus Orange Glow



Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 153438
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
3,62 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 14 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Mimulus cupreus Orange Glow

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37651: Befruchtung

Hallo Frage brauche ich da einen zweiten Baum Wegen Befruchtung vielleicht? Mein Bruder meinte es gibt Bäume wo Man ein zweiten braucht Gruss Elvis Apfel Elstar Malus Elstar ( Gattung: Malus ) 139(4.60/5) Obstbäume > Apfel

Antwort: Moin, geeignete Befruchtersorten für die jeweiligen Obstbäume finden Sie unter 'Befruchtersorten' im Steckbrief. Bei Elstar sind das Gloster, James Grieve, Melrose, Gala, Golden Delicious, Cox Orange Renette, Jonathan, Laxtons Superb, Mantet. Gruß Meyer



Frage Nr. 37648: welke

Hallo Meister, ich fürchte, dass wir die verticilium Welke haben, da unser acer shirasawanum aureum, ästeweise vertrocknet, obwohl bei den Schnittstellen nur ganz wenig dunkles zu sehen ist. 1. Kann ein gesunder acer palmatum orange dream trotzdem am selben Standort gedeihen? Oder ist das sicher, dass er auch von der Welke befallen wird? 2. Unseren shirasawanum aureum habe ich nun zurückgeschnitten. Ich probiere es mit ihm noch an einer anderen Stelle im Garten. Haben Sie zu diesem Transfer noch ein paar Tipps? Muss ich die Erde auswaschen aus den Wuzeln oder so? Vielen Dank für Ihre Antworten, eventuell kaufen wir ja dann einen orange dream bei Ihnen... MfG Matthias Rapp

Antwort: Moin, nur ganz wenig Dunkles reicht an den Schnittstellen. Roden Sie den Ahorn und machen Sie einen großzügigen Bodenaustausch. Warten Sie dann gerne noch ein Jahr, bevor Sie an dieselbe Stelle ein ebenfalls anfälliges Gehölz pflanzen. Und desinfizieren Sie auf jeden Fall die Schnittwerkzeuge. Pflanzen Sie das Gehölz jetzt noch um, dann verteilen Sie den Erreger nur weiter im Garten. Gruß Meyer



Frage Nr. 37608: Prunus spring glow ?

Hallo, Herr Meyer, ich habe ein Bäumchen 'Prunus spring glow' geschenkt bekommen. Bisher dachte ich, daß es sich um einen Pfirsich handelt. Nach 2 Jahren nun hat er die ersten Früchte und das sind leider Pflaumen. Mein Problem ist nun, daß die Sorte der Blutpflaume unbekannt ist und somit auch die Größe, der Zierpfirsich bleibt ja kleiner. Kann ich nun diesen Baum auch max. 2,5m breit bzw. ca. 4m hoch halten ohne Wurzelausläufer im ganzen Beet oder unter der angrenzenden Terrasse oder muß er dort weg?

Antwort: Moin, tja, die Gattung Prunus ist sehr umfangreich und die Blätter immer sehr ähnlich, da kann es schon mal zu Überraschungen kommen. Jedoch haben es alle kirschenartigen gemein, dass sie sehr schnittverträglich sind und sich gut in bestimmten Größen halten lassen. Sofern die Wurzeln der Unterlage nicht beschädigt werden treiben sie auch nur gelegentlich Ausläufer und oder Wildtriebe. Also sollten Sie beim Jäten mit dem Grubber und dem Rasenmäher schön vorsichtig sein. Jede Wurzelbeschädigung kann sonst schnell zur Belästigung werden. Ich würde dem Baum an dem Standort eine Chance einräumen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37586: gelbe Stellen an wacholderzweigen

sorry, gestern hat’s nicht geklappt mit Fotos hochladen. die Äste sind merkwürdigerweise nur an einigen Stellen orange…

Antwort: Moin, ah, Fotos sieht das gleich etwas anders aus. Das ist ein Lichtmangel, allerdings kann beim Bonsai so einiges zu gelben Blättern führen. Das ist ein sehr spezielles Thema. Gruß Meyer


Frage Nr. 37574: Wacholder gelbe Färbung auf Teilen vom Ast

hallo, bei meinem Wacholder verfärben sich Teile von den Ästen gelb/orange? ist das die miniermotte? find aber keine Kotgänge? Lg. c

Antwort: Moin, das hört sich unverkennbar nach dem Schadbild Birnengitterrost an. Sie können die Triebe einkürzen, allerdings gibt es immer ein Zusammenspiel mit einer in der Nähe stehenden Birne und der Pilz wird dann erneut am Wacholder auftauchen. Da ist leider nichts zu machen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben