foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Zwergblauschwingel Silbersee

Festuca valesiaca Silbersee

Zwergblauschwingel Silbersee / Festuca valesiaca Silbersee

Der Zwergblauschwingel Silberseeist ein sehr schönes immergrünes Polstergras für Steingärten, Beete und Kübel. Es ist sehr vielseitig einsetzbar und bildet an seinem Standort sehr schöne silberblaue Horste aus. Wobei es mit maximal 15cm sehr klein bleibt. Die Blütezeit erstreckt sich von Mai bis in den Juni.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Schönes Polstergras für Steingärten, Beete und Kübel.

Steckbrief

Blattwerk

lineal, schmal

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Wuchsform

horstbildend, polsterbildend

Besonderheit

Zwergform

Blütenfarbe

gelbbraun

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juni bis Juli

Boden

anspruchslos, vertägt aber keine Staunässe

Pflanzbedarf

20-30cm Abstand pro Pflanze

Wuchshöhe

0,10 bis 0,20 m
67576 | 61 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 107038
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
2,49
Ab 25:
1,89
-
+

Sonnenstauden

Stauden für den vollsonnigen Standort beanspruchen für die optimale Entwicklung eine hohe Lichteinstrahlung. Die Bodenansprüche können je nach Art und Sorte von trocken und felsig bis zu einem hellen Gehölzrand variieren.


Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Felsbänder, Halbtrockenrasen

Halbschattenstauden

Stauden für halbschattige Lagen vertragen keine direkte und dauerhafte Sonneneinstrahlung. Bevorzugt werden längere Zeiten vollständiger Beschattung mit kurzer und regelmäßiger Sonneneinstrahlung.


Belichtungsspanne

Sonne - Halbschatten

Vorkommen

Eichen- und Kieferwälder, Heiden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 51 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Zwergblauschwingel Silbersee - Festuca valesiaca Silbersee

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Festuca valesiaca Silbersee

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 22348: Bodendecker winterhart in Beton Pflanzsteine

Wir müssen ein Hanggrundstück mit Pflanzsteine befestigen. Dafür benötigen wir winterharte Pflanzen die sich ausbreiten und irgendwann die Steine bedecken. Wenn möglich auch pflegeleicht. Bitte stellen sie uns einige zusammen. Ausserdem benötigen wir winteharte gross wachsende Gräser. Für ihre Auswahl bedanke ich mich im Voraus rechtherzlich Mit freundlichem Gruss Silvia Bender

Antwort: Guten Tag Frau Bender, größere, winterharte Gräser sind zB Miscanthus Malepartus oder Aksel Ohlsen. Für die Pflanzsteine können zB Festuca gautierei verwenden. Für sonnige Standorte sind Mauerpfeffer oder Sedum- Sorten geeignet. Für den schattigeren Bereich eignet sich Waldsteinia ternata oder Vinca minor. Herzliche Grüße Meyer


Frage Nr. 19781: Garten im mediterranen Stil bepflanzen

Hallo, wir haben neu gebaut und möchten jetzt den Garten anlegen. In 2 großen Beeten direkt an der Terrasse wollen wir eine Bepflanzung im mediterranen Stil machen. Die Beete sind sehr sonnig gelegen. Welche Pflanzen eignen sich hierfür am Besten? Sie sollten möglichst pflegeleicht sein, mehrjährig und optimaler Weise nicht alle gleichzeitig blühen. Da wir 2 kleine Kinder haben sollten Sie auch ungiftig sein. Herzlichen Dank

GartenimmediterranenStilbepflanzen

Antwort: Hallo, ich schreibe Ihnen mal einige Namen auf: Hydrangea paniculata Pinky Winky, Philadelphus Belle Etoile, Weigela Viktoria oder Weigela florida als Solisten. Evtl. Gräser dazu: Miscanthus Kleine Silberspinne oder Pennisetum Hameln, Festuca gaulierii, Mit Stauden unterpflanzen: zB Geranium Johnssons Blue, Geranium sanguineum oder auch Lavandula Hidcote. Spiraea Little Princess oder Shirobana runden, in Gruppen gepflanzt, das Gesamtbild ab. Ich hoffe, dass ich Ihnen einige schöne Pflanzen nach Ihrem Geschmack notiert habe.


Frage Nr. 19423: Gräser im Hochbeet

Hallo Herr Meyer, wir haben uns letztes Jahr einen Pavillion mit einem Hochbeet gebaut und ich hatte nun die Vorstellung dort Gräser rein zu pflanzen. Welche würden Sie mir da empfehlen. Liebe Grüße Nele Ploner

GrserimHochbeet

Antwort: Guten Tag, da geht die rote Segge, dazu Pennisetum alopecuroides Herbstzauber, einen Miscanthus sinensis Zebrinus und unter Festuca glauca Elijah Blue. Meyer



Frage Nr. 18855: Zwerg-Schlangenhautkiefer

Hallo, wir suchen für unseren Steingarten (Basaltsteine) noch Pflanzen und haben uns schon die Zwerg-Schlangenhautkiefer ausgesucht. Welche Pflanzen (Gräser) können sie uns noch dazu empfehlen und wann sollten die Pflanzen eingepflanzt werden?

Antwort: Guten Tag, da passen Festuca, Phlox, Carex und Blaukissen sehr gut hinzu. Es gibt noch weitere Polsterstauden die die Saxifraga mit denen Sie viel Farbe in das Beet bringen können. Viel Spaß beim Aussuchen. Meyer



Frage Nr. 18819: Bepflanzung Terrasse

Guten Tag, ich möchte meinen Terrasse neu bepflanzen und möchte das lediglich mit Gräsern gestalten. Die Terrasse ist 4,5 x 6x5 m und soll so bepflanzt werden dass zur Terrasse ein Sichtschutz entsteht es aber von der Terrasse aus nicht als "Mauer" wahrzunehmen ist. Ich habe mir eine Anreihung von kleineren Gräsern nach großen gedacht. Haben Sie einen Vorschlag wie das lösbar ist und welche Pflanzen in Frage kommen? ggf. wären auch Hortensien als blühende Komponente toll. VG und Danke schon mal, Andrea Walter

BepflanzungTerrasse

Antwort: Guten Tag, da gibt es eine tolle Auswahl an Gräsern und Farnen. Über Festuca, Carex Miscantus und Imperata. Wir haben 225 Pflanzen auf unserer Seite. Einfach durchstöbern. Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen