foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Die Wald-Segge, ist ein robustes, anspruchsloses Schattengras mit glänzenden, grünen Blättern und überhängenden Blütenrispen. Guter Flächenbegrüner im Naturgarten, Gehölzrand und am Teichrand.

Standort:
halbschattig, schattig
Verwendung:
sehr schönes Gras das sich gut als Bodendecker eignet. Sehr schön auch zur flächigen Bepflanzung. Passende Begleiter sind Astilbe, Brunnera, Hosta, Omphalodes, Tiarella und Vinca.

Steckbrief

Blattwerk

lineal, lanzettlich, schmal, glatt, glänzend

Laubkleid / Nadelkleid

wintergrün

Wuchsform

flach, ausbreitend, aufrecht

Besonderheit

versamend, wenn Standort optimal gewählt, keine Pflege notwendig

Blütenfarbe

braun

Laubfarbe

grün, glänzend

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

Karyopsen

Boden

feucht bis frisch, humos, nährstoffreich, durchlässig

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

ca. 10-12 Pflanzen pro m²

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

3 cm

Familie

Cyperaceae, Sauergräser

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

Blütenform

aufrechte Blütenrähren

Jahrgang

1762

Laubschmuck

check

Fruchtschmuck

check
67514
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 107023
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
2,59
-
+

Besonderheit

wintergrün

Belichtungsspanne

Halbschatten- Schatten

Vorkommen

feuchte Laub- und Nadelwälder

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 59 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:

Gattung: Carex Art: sylvatica


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Wald Segge - Carex sylvatica

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Carex sylvatica

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27883: befruchtung von Maronen

sehr geehrter Herr Meyer, ich habe bei euch 2 maronen-pflanzen bestellt. Da mein garten nur 10 x 20 mtr groß ist,hätteich eine Pflanze in meinen Wald gepflanzt,der ist aber ca. 5-600 mtr von dem garten entfernt. Wie schaut es nun mit der späteren Befruchung aus, wenn die Bäume ihre ersten Blüten bekommen ? In meinen Gebiet ( Großraum Weißenburg - Gunzenhausen / Spalt-Wassertrüdingen ) habe ich noch nie einen Maronenbaum gesehen. vielen Dank im voraus für die Auskunft Erwin Unöder

Antwort: Das ist schon ziemlich weit. Wie gut das klappt, ist in diesem Fall ja auch sehr von der Windrichtung abhängig. Versprechen kann ich da nichts.


Frage Nr. 27491: Fagus sylvatica 'Riversii' 

guten Morgen, Ich suche eine sehr dunkle bis schwarze Rotbuche, ist die Fagus sylvatica 'Riversii' die dunkelste oder gibt es andere bessere Sorten VG Andreas Gröschl

Antwort: Ich würde hier dann eher die Fagus sylvatica Swat Magret empfehlen. Schön sonnig gepflanzt erhält sie die beste Farbe.


Frage Nr. 27374: Blut- und Hain-/Weißbuchen mischen

Hallo Meister, wir würden gerne eine Buchenhecke (ca. 15m) als Sichtschutz an der Straße pflanzen. Können wir zur farblichen Auflockerung o.g. Arten mischen, z.B. 2x Hainbuche, 1x Rotbuche pro Meter? Danke für die Antwort bereits vorab.

Antwort: Ja das würde gehen, aber ich würde eher empfehlen die Rotbuche (Fagus sylvatica) und die Blutbuche (Fagus sylvatica purpurea) zu mischen. Das sieht dann wirklich sehr gut aus.


Frage Nr. 27272: Birne David

Hallo, ist die Birne David eine gute Wahl für den Rand vom Thüringer Wald, 450 m Höhe? Wegen des Gitterrostes werden kaum noch Birnen angebaut. Welcher Befruchter passt dazu, also zur David und in die Gegend? Danke Daniel

Antwort: Tut mir leid, aber diese Frage kann ich ihnen leider nicht beantworten. Ich kenne diese Sorte selbst nicht gut genug.


Frage Nr. 27155: Verbissschutz der Bäume

Da ich die Bäume in meinen Wald pflanze, hätte ich gerne ihr Biowildvergrämungsmittel. Wie komme ich da dran? Bestellen geht gerade nicht

Antwort: Ich habe ihnen hier mal einen Artikel hinterlegt. Bitte schreiben sie dem Service mal eine Email wegen der Verfügbarkeit. Service@pflanzmich.de Danke



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen