foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Reitgras Karl Förster

Calamagrostis acutiflora Karl Förster

Das Garten-Reitgras gehört zu den beliebtesten winterharten Ziergräsern. Es gehört zu den hochwachsenden Gräsern, da es bis zu 150cm hoch werden kann. Die Pflanzen kann man besonders gut auf großen, sonnigen Flächen anpflanzen. Die gelben Ähren wechseln ihre Farbe im Herbst ins Bräunliche. Bildet keine Ausläufer oder Rhizome.

Standort:
sonnig- halbschattig
Verwendung:
Schmuckgras, Freiflächen, sonnige Böschungen, Rabatten, Gehölzränder, Schnittpflanze

Steckbrief

Blattwerk

lanzettlich, schmal, riemen- und bandförmig, zugespitzt, ganzrandig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

dicht aufrecht, horstbildend, buschig, straff aufrechte Blütenstiele

Besonderheit

standfeste Sorte, frühe Blüte, frosthart, bis zum Spätwinter wirkungsvoll

Blütenfarbe

gelb, im Herbst: bräunliche Färbung

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juli bis August

Früchte

Karyopsen

Boden

normal, eher trocken, frisch, durchlässig, lehmig-sandig, nährstoffreich

Blüte

aufrechte Blütenrähren

Pflanzbedarf

90 bis 100 cm Pflanzabstand, 1 pro m²

Pflegetipp

kein Rückschnitt im Herbst, die Fruchtstände bleiben noch lange erhalte

Wuchsbreite

80 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,50 m

Jahrgang

1950

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Laubschmuck

check

Fruchtschmuck

check
67483 | 61 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 116534
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
2,99
Ab 25:
2,29
-
+
Artikel Nr. 89678
Expresslieferung möglich
Ab 1:
9,99
Ab 25:
7,49
-
+
Artikel Nr. 101344
Expresslieferung möglich
Ab 1:
16,99
Ab 5:
13,59
-
+

Besonderheit

früher Austrieb, Ähren lange haftend

Besonderheit

früh grünend, bis in den Herbst ansehnlich

Belichtungsspanne

Sonne - Halbschatten

Standort

Lichtungen, Feuchtwiesen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 49 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Reitgras Karl Förster - Calamagrostis acutiflora Karl Förster

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
17
4.47 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 12
  • 2
  • 2
  • 1
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Calamagrostis acutiflora Karl Förster

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. Juli 2018
Calamagrostis acutiflora Karl Förster
von: Kunde
Kräftige Pflanzen, die gut angewachsen sind.
am 22. September 2017
Ein wahrer Blickfang
von: Blumenfee
Die Pflanze ist sehr gut angewachsen und ein toller Blickfang im Garten direkt an der Terrasse.
am 13. September 2017
Calamagrostis acutiflora Karl Förster
von: Kunde
Alle Pflanzen sind tadellos geliefert worden und angewachsen. Znächst wuchsen sie in die Höhe ( 40 cm )dann wuchsen sie in die Breite. Ich hoffe das die Pflanzen im nächsten Jahr noch ein bißchen an Höhe gewinnen. Es ist sehr schön und ich würde es auf jeden Fall wieder kaufen.
am 3. Mai 2017
Calamagrostis acutiflora Karl Förster
von: Holz
am 21. März 2017
Reitgras Karl Förster
von: Pfalz
Sehr gute Qualität.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26901: Pflanze für Mauerkrone

Sehr geehrter Herr Meyer, können Sie mir bitte eine Pflanze für eine Mauerkrone empfehlen, sonniger Standort, weiß blühend, überhängend und so frosthart wie möglich. Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen Karl W. Lang

Antwort: Wie wäre es mit Spiraea vanhouttei oder Spiraea argute?


Frage Nr. 26830: Esskastanie

Ich möchte mir gerne einen Kastanienbaum bei Ihnen bestellen. Ich wohne im Allgäu, 800m, strenge Winter. Ist eine Pflanzung möglich? Welchen Baum, bzw. Größe würden Sie mir empfehlen. Freue mich auf eine Antwort, wünsche Ihnen noch einen schönen Tag. mit freundlichem Gruß Karl-Heinz Ehrle

Antwort: Hier würde ich ihnen dann die Größe 125-150cm empfehlen. Diese Bäume können schon etwas vertragen. Oder je nachdem was sie möchten auch größer.


Frage Nr. 26441: Birnengitterrost resistente Kriechwacholder

Sehr geehrter Gärtnermeister ! Da ich leider meine Kriechwacholder entsorgen muß (Befall fom Birnengitterrost des Nachbarn) Können sie mir Sorten empfehlen die resistent gegen diese Pilzkrankheit sind. Mit freundlichen Grüßen Karl Burger

Antwort: So weit mir bekannt gibt es keine Sorte die da resistent iist. Für den Wacholder stellt dieser Pilz in der Regel auch keine große Gefhr dar.


Frage Nr. 25974: unbekannte Ranke

sehr geehrter Meister ich besitze nun seid über 15 Jahre die Pflanze die ich Ihnen als Foto vorstelle. seit zwei Jahren kümmert sie vor sich hin bis dahin war es unproblematisch und sie wuchs sehr gut. da ich sie nicht mit Namen kenne weiß ich auch nicht wie sie zu pflegen ist ich wäre Ihnen für Ihre Antwort sehr dankbar. Karl spychala

unbekannteRanke
unbekannteRanke

Antwort: Leider kann ich sie auf diesen Bilder auch nicht erkennen. Es sieht aus als wenn sie zu wenig Wasser hatte. Zudem könnte umtopfen mit frischer Erde auch eine Verbesserung bringen.


Frage Nr. 25796: Befruchtersorte bei Süßkirschen

Ich möchte Kirschbäume pflanzen. Sorte: Regina oder Schwarze Knorpelkirsche. Ergänzen sich beide vielleicht als Befruchtersorte oder gibt es eine andere Empfehlung! Mit freundlichen Grüssen Karl-Heinz Becker

Antwort: Ja die Schneiders späte Knorpelkirsche wäre passend.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen