sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Garten-Regenbogenfarn Metallicum

Athyrium niponicum Metallicum


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

regional Preis ab 3,39 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Japanische Regenbogenfarn ist eine exotisch anmutende Schönheit mit silbrigen Blättern und einer etwas zarten Gestalt in deutschen Gärten. Der Japanische Regenbogenfarn ist zudem besonders pflegeleicht, braune Blattwedel können nach dem Winter einfach abgeschnitten werden. Zur Sicherheit sollte er im Winter aber mit etwas Laub leicht abgedeck werden.

Standort:
halbschattig, schattig
Verwendung:
Am besten wächst er auf sauren Böden, wo er eine super Ergänzung zu Rhododendron darstellt. Sehr schön auch für schattige Hintergründe im Staudenbeet zusammen mit Hosta. Andere schöne Begleiter wären Asarum, Epimedium, Primula und Tiarella.
Steckbrief

Blattwerk

gefiedert

Wuchsform

aufrecht

Besonderheit

besonders dekoratives Laub

Laubfarbe

metallisch graublau, gefiedert

Früchte

Sporen

Boden

frisch bis feucht und sauer.

Blüte

unscheinbar

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

67386|61|0|11659

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
107182

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
4,49 ab 1 Stück
3,39 ab 25 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Athyrium niponicum Metallicum

Mehr Bewertungen
am 21.09.2016
Athyrium niponicum Metallicum
von: Kunde
Ich mag Farne sehr gerne und dieser fehlte mir noch. Eine kräftige Pflanze habe ich bekommen, welche sich sehr gut entwickelt hat. Die Farbgebung ist sehr schön anzusehen.
am 23.05.2015
Athyrium niponicum Metallicum
von: Kunde
Pflanzen sind im Frühjahr alle gekommen, sind aber noch nicht besonders groß und werden von den anderen Farnen glatt überwuchert.
am 14.10.2013
Athyrium niponicum Metallicum
von: pauly1000
Der Regenbogenfarn hat sich über die Saison bestens entwickelt, nachdem er etwas zerknittert aus seiner Verpackung kam. Aber die Pflanze war gut durchfeuchtet und die Verpackung als solches, wie immer schön stabil.
am 28.03.2017
Regenbogenfarm
von: Kunde
Bin sehr enttäuscht eingegangen!es sah anfangs sehr gut und vielversprechend aus!dann ging er ein


Meisterfragen zum Thema:


17.02.2017

Frage Nr. 19201: Schattenpflanzen winterhart

Ich suche für eine Bepflanzung, ca. 30 m2 unter grossen, dicken Bäumen, Rotbuche und grosse Ahorn. Ich suche kleinere, z. B. Farne und Sträucher, ca. 40 bis 50 cm hoch. Danke Doris Kaufmann CH - 6003 Luzern Ich bin langjähriger Kunde

Antwort: Wie finden sie denn den Regenbogenfarn Metallicum? Dieser würde sich hier sicher sehr gut machen. Dazu passen würden dann noch Asarum, Epimedium, Primula und Tiarella.


28.07.2017

Frage Nr. 21966: Was kann gepflanzt werden

Guten Tag Herr Mayer. Ich musste im garten eine 35jährige Tanne fällen,Wurzelstock wurde dabei ausgefräst .ich möchte jetzt bodendecker kombiniert mit evtl. Sträuchern anpflanzen. Einfach etwas das pflegeleicht ist und schön aussieht . Was planzt man am besten an..bitte um Ratschläge wäre super.Stadort der gefällten Tanne siehe Foto. Lage schattig, bzw. Morgensonne ...danach den ganzen Tag schattig

Antwort: Leider hat es mitr dem Bild nicht geklappt bitte probieren sie es doch erneut.


27.07.2017

Frage Nr. 21960: Walnusbaum pflanzen

Hallo, ich mochte in unserem Garten in der Eifel einen Walnussbaum pflanzen.Wann ist die beste Zeit dafür? Ist das Klima in der Eifel dafür geeignet? Wann ist mit der ersten "Ernte" zu rechnen? Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus. Gruß aus der Vulkaneifel Christine

Antwort: Sie können gern auch jetzt im Sommer einen Walnussbaum pflanzen. Das Klima sollte nicht das Problem sein. Wann sie ernten können hängt ja davon ab welche Sorte und Größe sie verwenden. Veredelte Sorten tragen zu dem früher als Sämlinge.


27.07.2017

Frage Nr. 21957: Bauernhortensie und Zwergblutpflaume

Hallo Herr Meyer, gern würde ich die Bauernhortensie "Schloss Wackerbarth" kaufen - dazu 2 Fragen: 1: Passt Sie farblich zu einer Chippendale-Rose und einer Zwergblutpflaume - von den Fotos her kann ich die Farbe nicht gut genug dafür einschätzen. (Wenn nicht: Welche Farbe würden Sie sonst empfehlen?) 2: Welche Ausmaße wird das Wurzelwerk über die Jahre etwa entwickeln bzw. wie tief/breit sollte ich das Pflanzloch ausheben, da der eigentliche Boden schwer/lehmig ist? Und nun noch zu meiner Zwergblutpflaume: Sie hatte im Frühjahr so starken Schädlingsbefall, dass sie in den unteren 2/3 das Laub verloren hat, nur im letzten Drittel hat sich das Blattwerk gehalten/ausgebildet. A) Kann ich damit rechnen, dass sie im nächsten Jahr auch unten wieder austreibt (da die Äste oben Blätter tragen, ist das Holz unten ja nicht tot), oder muss ich einen Rückschnitt machen? B) Wenn Rückschnitt: Wann ist dafür der richtige Zeitpunkt? und wie sollte er aussehen? Herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße aus dem Garten!

Antwort: Wie sie ihre Garten farblich gestallten, liegt ja ganz an ihrem Geschmack, da mische ich mich wirklich nicht ein. ;-) Es wäre schon schön für die Pflanze wenn sie ihr ein großes Pflanzloch mit einem Meter Durchmesser herrichten könnten und dies mit guter Erde auffüllen oder etwas mischen um den Boden für die Hortensie besser zu gestallten. Ob ein Rückschnitt bei der Blutpflaume nötig ist und Sinn macht kann ich ohne Bild der Pflanze leider nicht beurteilen. Sie können aber gern das einjährige Holz im Herbst entfernen.


26.07.2017

Frage Nr. 21949: Birnensorte gesucht

Hallo Meister Meyer, wir wollen einen Birnenbaum in unseren Garten pflanzen, sind aber bei der Fülle an Birnensorten überfordert. Können Sie uns bei der Auswahl helfen? Klar ist, dass die Früchte zum Direktverzehr genutzt werden sollen und idealerweise hätten wir den Baum gerne als Spalierobst. In unserem Garten ist der Boden lehmig und der geplante Standort ist relativ schattig. Welche Birnesorte würde sich dafür anbieten? Vielen Dank und viele Grüße L. Kirsch

Antwort: Relativ schattig ist für die Birne schon relativ schlecht. ;-) Viel Spaß werden sie da sicher nicht mit dem Baum haben. Haben sie schon unserem Birnen Familienbaum gesehen? Dort müssen sie sich nicht für eine Sorte entscheiden.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen