+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Breitblättriger Rohrkolben

Typha latifolia


  • Äußerst frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis August
  • zum Schnitt, Repositionspflanze
  • Wassergarten, Sumpfzone, Wasserrand, Vasenschnitt. Passt sehr gut zu Acorus, Scirpus, Nymphaea, Iris und Phragmites.

Starkwüchsige Uferstaude für große, naturnahe Teichanlagen. Im Gartenteich nur im großen Kübel verwenden. Die schwarzbraunen Fruchtkolben sind ein lange haltbarer Vasenschmuck.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

buschig, ausläuferbildend

Wuchsbreite

60 bis 80 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

dunkel braun

Blütenform

ährenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kolben, Samen mit Kappus

Blattwerk

lanzettlich, ganzrandig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

grün

Boden

anspruchslos

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 3-5 Pflanzen pro m²

Familie

Typhaceae, Rohrkolbengewächse

Auszeichnung

Staudensichtung Weihenstephan: * gut

Pflegetipp

Ist nur für grosse Wasserflächen geeignet.

Besonderheit

zum Schnitt, Repositionspflanze

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: schwachzehrend; Bodeneigenschaft: sauernass, sauerfeucht
67360

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101155
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 15.07.2022

Ab 1:
5,49 €
Ab 25:
4,17 €
-
+

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Ufer, Gräben
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 26 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Typha latifolia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 15. Juni 2018
Typha latifolia
von: Siffling
alles gut, Pflanzen/ Rhizom könnte etwas stärker bewurzelt/kompakter sein

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35286: Pflanzen am Bach

Guten Morgen Herr Meyer, anbei finden Sie 2 Bilder mit der Bitte um Ihre Beratung. Damit der Erdreich mit der Zeit nicht weggespült wird würde ich gern etwas pflanzen damit es eine stabile Wurzeln ergibt. Ich denke hier an Purpurweide, ist das für so was geeignet? Haben Sie hier noch eine Idee, welche Pflanze könnte auch noch in Frage kommen. Danke für Ihre Unterstützung und Rückmeldung.

Antwort: Moin, tatsächlich sind Binsen und Rohrkolben eine gute Wahl, um ein Ufer zu befestigen, aber auch die meisten Weiden können als Jungpflanzen dort eingesetzt werden. Besonders hervorzuheben sind hier Purpur-, Knack- und Gelbe Stein- Weide. Falls ausreichend Pflatz ist, dann eignen sich Erlen auch ganz hervorragend zur Uferbefestigung, denn sie legen ein sehr stark verzweigtes Wurzelwerk an. Gruß Meyer



Frage Nr. 35285: Pflanzen am Bach

Guten Morgen, anbei finden Sie 2 Bilder mit der Bitte um Ihre Beratung. Damit der Erdreich mit der Zeit nicht weggespült wird würde ich gern etwas pflanzen damit es eine stabile Wurzeln ergibt. Ich denke hier an Purpurweide, ist das für so was geeignet? Haben Sie hier noch eine Idee, welche Pflanze könnte auch noch in Frage kommen. Danke für Ihre Unterstützung und Rückmeldung.

Antwort: Moin, tatsächlich sind Binsen und Rohrkolben eine gute Wahl, um ein Ufer zu befestigen, aber auch die meisten Weiden können als Jungpflanzen dort eingesetzt werden. Besonders hervorzuheben sind hier Purpur-, Knack- und Gelbe Stein- Weide. Falls ausreichend Pflatz ist, dann eignen sich Erlen auch ganz hervorragend zur Uferbefestigung, denn sie legen ein sehr stark verzweigtes Wurzelwerk an. Gruß Meyer



Frage Nr. 34338: Rohrkolben Typha angustifolia

Sehr geehrter Herr Meyer, ich würde gerne in einem Teichbecken einen Rohrkolben und eine Seerose einsetzen. Muss das Teichbecken dazu vorbereitet werden? Kann ich die Pflanzkörbe mit den Pflanzen direkt ins Wasser setzen oder muss der Boden des Teichbeckens vorab mit spezieller Teicherde befüllt werden? Vielen Dank.

Antwort: Moin, das Pflanzsubstrat befindet sich in den Pflanzkörben, Sie können sie tatsächlich einfach in das Becken setzen, sofern es deie geeignete Wassertiefe aufweist. Gruß Meyer



Frage Nr. 34056: Himbeere, Erdbeere und Lorbeerrose

Sehr geehrter Herr Meyer, erstmal wünsche ich Ihnen ein schönes freies Wochenende! Wenn Sie das lesen, ist es vermutlich schon vorbei. Ich hab zuletzt die Himbeere und Erdbeere von 'Luckyberry' bei Ihnen bestellt. Die Himbeere ist stark zurückgeschnitten (vermutlich vor dem Winter). Muss im Frühjahr noch irgendetwas anderes getan werden, außer es der Pflanze so gemütlich wie möglich zu machen? Treibt sie ohne weitere Schnitte nun von selbst wieder aus? Die Erdbeere ist zudem sehr klein. Wie gehe ich am besten mit ihr um, damit sie erstarkt? Zudem habe ich Lorbeerrose 'Kalmia latifolia Minuet' bestellt, die mit einigen vertrockneten Blättern ankam (Bild). Ich habe gelesen, dass diese Pflanze eigentlich kaum beschnitten werden muss, da sie auch nur sehr langsam wächst. Was würden Sie zur Pflege empfehlen, damit die Lorbeerrose im Mai/Juni in voller Pracht steht? Ich bedanke mich im Vorraus für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Kevin Kurzböck

Antwort: Moin, es war ein kalter Winter, und vor allem frostig. Dadurch war natürlich auch nicht immer die Möglichkeit gegeben zu gießen, Schäden dieser Frosttrocknis sehen wir derzeit überall, besonders bei immergrünen Gewächsen. Daher sollten Sie die Kalmia gründlich und regelmässig wässern, sofern kein Frost im Boden ist. Decken Sie die Erdbeeren etwas mit Stroh oder Laub ab, um Sie unter dem Winterschutz treiben zu lassen. Düngen Sie alle Pflanzen aus der Sendung, denn sie werden dadurch alle entsprechend stark neues Blattwachstum zeigen. In der Baumschule werden regelmäßig alle nötigen Schnittmaßnahmen durchgeführt, Sie bekommen also Ihre Bestellungen fix und fertig, Sie müssen jetzt nichts weiter tun. Gruß Meyer



Frage Nr. 33878: Mönchspfeffer

Lieber Meister, ich kann nicht herausfinden, ob Sie auch roten Mönchspfeffer haben. Am Ende nehme ich, die Sorte, die Sie mir (blau/lila) für meine Gartenbedingungen empfehlen: leider lehmiger Boden. Soll ich den Boden großzügig austauschen, oder soll ich einen Kübel nehmen? wie groß? danke!

Antwort: Moin, durchmischen sie den Lehmboden großzügig mit Sand, das ist dann ein recht guter Standort für den Mönchspfeffer. Eine Sorte mit roten Blüten ist mir unbekannt, vielleicht wäre weiß eine Alternative (Vitex agnus-castus latifolia alba)? Ansonsten ist der 'gewöhnliche' Mönchspfeffer i 3l- Container immer eine gute Wahl. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben