+++ Jetzt 10% Heckenpflanzen Rabatt +++ close

Gewöhnlicher Wasser-Hahnenfuß

Ranunculus aquatilis


  • besonders winterhart und frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis August
  • sauerstoffspendend, Schwimmpflanze
  • Tiefwasser, Flachwasser, Wassergarten. Passender Begleiter wäre Eleocharis.

Große Bestände bildende Tiefwasserpflanze mit feinfiedrigen Unterwasserblättern und gelappten Schwimmblättern. Ideal zur Wasserreinigung in größeren Teich.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

ausläuferbildend, schwimmblättrig

Wuchsbreite

15 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,05 bis 0,05 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

einfach

Blütenfüllung

Duft

Blütenform

schalenförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

Balgfrucht

Laub

Blattwerk

geteilt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün, glänzend

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

Tiefwasser bis 100 cm Tiefe, nährstoffreiche Gewässer.

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 7-9 Pflanzen pro m²

Familie

Ranunculaceae, Hahnenfußgewächse

Auszeichnung

Staudensichtung Weihenstephan: * gut

Pflegetipp

bevorzugt große Wasserflächen.

Besonderheit

sauerstoffspendend, Schwimmpflanze

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: empfindlich; Bodeneigenschaft: sauernass, neutralnass, alk

Standardlieferzeit: 10 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

4 - 6 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Artikel Nr. 101122
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
5,99 €
Ab 6:
5,79 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne, absonnig

Standort

Ufer, Gräben, Röhricht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 2 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ranunculus aquatilis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 25. Oktober 2021
Fred Hinzen
von: Hinzen
es ist alles ok
am 26. Juli 2019
Ranunculus aquatilis
von: Kunde
Von den 6 Stück ( verhältnismäßig teuren ) Pflanzen haben sich 3 vollständig aufgelöst , also nichts grünes mehr dran alles abgestorben. Die anderen 3 Pflanzen sind " Etwas grün "aber kaum der Rede wert.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 40039: Hummi Triscana

Kann die Klettererdbeere Hummi Triscana in einen Balkonkübel gepflanzt werden und ganzjährig auf dem Balkon verbleiben? Wenn ja, wie groß muss der Kübel mindestens sein?

Antwort: Moin, die Erdbeere kann -sofern Sie ihr die benötigte Feuchtigkeit und ausreichend Nährstoffe (Dünger) zur Verfügung stellen- sehr gut im Kübel oder in einem Blumenkasten gehalten werden. Je größer der Topf, umso geringer ist der Pflegeaufwand. Um nicht permanent nachwässern zu müssen, sollten Sie einen Pflanzbehälter wählen der ausreichend groß ist. Mit einem Topf von z.B. 5 L haben Sie für mehrere Jahre ausreichend Platz für die Wurzeln und ausreichend Erdvolumen um nicht permanent nachwässern zu müssen. Im Frühjahr und Sommer wird ihnen die Erdbeere bei einer ausreichenden Wasser- und Nährstoffverfügbarkeit ein kräftiges Wachstum aufzeigen. Die Erdbeere bildet 'Ausläufer' (verlängerte Sprossachsen) an denen sich neue Erdbeerpflanzen bilden. Warten Sie gerne so lange bis Sie erste Wurzeln an den neu gebildeten Pflanzen entdecken und pflanzen Sie sie gerne in den Topf mit zu den Elternpflanzen. Im Laufe der Jahre können Sie sich einen kleinen Erdbeerwald hochziehen und von Jahr zu Jahr Ihre Ernteerträge steigern. Viel Freude mit Ihrem Vorhaben. Gruß, Meyer


Frage Nr. 40029: Zierkirsche am Gewässerrand, romantisch

Lieber Meister, ich möchte an das Ufer unseres Flusses eine Zierkirsche pflanzen, die dann idealerweise nach japanischem Vorbild Richtung Wasser ihre Äste hängen lässt, so dass sich ein romantisches Bild ergibt. Es soll ein grosser Baum werden und nicht ganz so hängende Äste wie bei der 'Hängenden Frühlingskirsche', sondern eher nach unten sich biegende Äste. (Ich habe im Park etwas entsprechendes gesehen, weiss allerdings nicht welche Sorte). Farbe nicht so entscheidend. Können Sie mir weiterhelfen? Danke!

Antwort: Moin, die breiteren Zierkirschen entwickeln sich so, wie Sie es sich vorstellen. Die Zweige werden im zunehmendem Alter überhängender, ohne die Trauerform zu bekommen. Insofern sollten sie alle straff aufrechten Sorten bei der Auswahl meiden. Breitwüchsig ist z.B. die Kanzan, die strauchige Oshidori, Accolade oder mein Favorit: Fukubana. Gruß Meyer



Frage Nr. 39966: Rispenhortensie Vanilla

Hallo, ich möchte die Rispenhortensie in einer Gartenecke mit Sonne und auch Schatten pflanzen, nun stehen ungefähr 3 Meter hinter dieser Ecke Tannen oder Kiefern. Ist dies für die Hortensie für die Bodenbeschaffenheit von Nachteil. Ich hatte im letztem Jahr an diesem Standort eine Magnolie eingepflanzt, die leider nicht überlebt hat. Auf dem Bild sieht die Magnolie noch sehr gut aus, zum Herbst war sie nicht mehr zu retten. Gibt es irgendetwas das vielleicht den Boden verbessert. Mit freundlichem Gruß Uwe Fährmann

Antwort: Moin, der Platz war schon eine sportliche Wahl für so ein ausuferndes Gehölz wie eine Magnolie. Aber an dem Boden ist die Pflanze sicher nicht eingegangen, so tragisch und schlagartig tödlich ist ein leicht saurer Boden nicht. Die Hortensie kann das gut schaffen, sofern sie ausreichend Wasser bekommt. Allerdings ist der Standort doch eher etwas für eine aufrechte Pflanze, haben Sie sich schon einmal über eine Kamelie Gedanken gemacht? Gruß Meyer



Frage Nr. 39965: Ihre Art Nr.216459 Haselnuss im 10 l Container

Sehr geehrter Herr Meyer, ich würde mir gerne diesen Haselnussstrauch von einer Bekannten schenken lassen, kann man diesen 1o l Container mit 28 cm Durchmesser mit 150 cm hohem Strauch als Frau noch tragen, oder wäre das eine Zumutung? Sie würde den Haselnussstrauch bei ihnen bestellen, als Geschenk dekorieren und dann im Auto zu mir transportieren. Wenn er schwerer als ein Träger Wasser ist, dann soll sie ihn mir lieber gleich schicken lassen. Danke und herzliche Grüße! A.M. Bringmann

Antwort: Moin, also 10l- Container gleich 10kg, tüdelüt, plus 150cm Strauch, macht ca. 12 oder 13 kg. Also, als Feminist würde ich sagen, meine Kolleginnen können den allemal besser tragen, als so ein alter Mann wie ich. Der Fairness halber würde ich aber zumindest mit anpacken, wenn er aus dem Auto wieder herausgetragen werden muss. Der Strauch ist ja einfach auch unhandlicher, als eine Wasserkiste. Gruß Meyer



Frage Nr. 39951: Blutbuche

Hallo, habe 2021 im Herbst eine Blutbuchenhecke bei Ihnen bestellt und gepflanzt. Bisher ist leider gar kein Wachstum vorhanden. Sie soll ja eigentlich 20 cm im Jahr austreiben. Ab wann kann man damit rechnen? Liebe Grüße Lisa Friedrich

Antwort: Moin Frau Friedrich, wenn die Buchen nicht richtig wachsen dann stehen diese zu trocken. Gerade am Anfang benötigen die Buchen die frisch gepflanzt wurden reichlich Wasser. Gerade im Sommer. Und ganz wichtig ist das diese mindestens 3x im Jahr gedüngt werden. Wichtig ist auch das die Pflanzen nicht von Gras und Unkraut überwuchert werden. Denn dann stellen diese schnell das Wachstum ein. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben