+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Ehrenpreis Königsblau

Veronica teucrium Königsblau


  • frosthart
  • Wildstaude mit sattblauen, bienenfreundlichen Blüten
  • genügsam, anspruchslos, pflegeleicht, schneckenresistent
  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis Juli
  • gilt als Ehrenpreis mit dem intensivsten Blau
  • Blickfang an Terrassen, Böschungen; Bodendecker, Freiflächen, Staudengarten, als Rosenbegleiter

Schönster Wildstaudencharme für unseren Garten! Den zaubert der Ehrenpreis Königsblau in unser heimisches Grün, und das auf ganz besondere Weise, gilt er Kennern doch als Ehrenpreis mit dem schönsten Blau überhaupt! Mit frischer Farbgebung koloriert diese heimische Wildstaude so jedes Staudenbeet, aber auch den Steingarten, Naturgarten oder traditionellen Bauerngarten. Nicht zuletzt rundet dieser Ehrenpreis aber auch die Farbkomposition unseres Topfgartens auf Balkon oder Terrasse ab. Pflanztipp: Schöne Form- und Farbkombinationen ergeben sich auch in der gemeinsamen Pflanzung mit Rosen, blühenden Kräutern und Federgräsern.

Gleich, wo gepflanzt, der Ehrenpreis Königsblau nimmt sich stets als so malerisch wie nützlich aus: Seine auf langen Stängeln von Mai bis weit in den Juli hinein nickenden Blütentrauben locken zahlreiche Insekten wie Bienen und Schmetterlinge in unsere Gärten, um sie mit ihrem reichen Nektarangebot zu nähren. Schnecken hingegen bleiben den hübsch lanzettlichen Blättern dieser Staude eher fern! So wird der Ehrenpreis Königsblau zur in mehrfacher Hinsicht bereichernden Staude, die mit ihrem horstigen Wuchs und ihren Maßen von bis zu 40 Zentimetern Höhe bei bis zu 30 Zentimetern Breite jeden Standort begrünt. Zur Geltung kommt sie hier bereits einzeln gepflanzt, aber auch in der Gruppe, in der sie auch als blütenreicher Bodendecker dienen kann.

Nicht nur farbenfroh, der Ehrenpreis Königsblau zeichnet sich auch durch seine sehr genügsame sowie pflegeleichte und winterharte Natur aus. Anspruchslos gedeiht er an einem vollsonnigen Standort und bevorzugt seinen Boden sogar mäßig trocken und kalkhaltig. Wird er nach der Blüte zurückgeschnitten, belohnt er diese einfache Pflegemaßnahme mit Wüchsigkeit und gelegentlicher Nachblüte. Der Ehrenpreis Königsblau – rundherum eine so farbintensive wie ökologisch wertvolle Bereicherung unserer Staudenpflanzung!

Stauden haben saisonabhängig unterschiedliche Größen, so dass wir keine Mindestgrößen garantieren.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

horstbildend, kissenartig, bodendeckend

Wuchsbreite

25 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, in Trauben, bienenfreundlich

Blütenfarbe

königsblau

Blütenform

schalenförmig

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapseln

Blattwerk

lanzettlich, klein, sommergrün

Laubfarbe

graugrün

Boden

kalkhaltig, mäßig trocken, durchlässig, lehmig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

10-12 Pflanzen pro m²

Pflegetipp

nach der Blüte zurückschneiden

Besonderheit

gilt als Ehrenpreis mit dem intensivsten Blau

Nährstoffbedarf

mäßig
66949

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90142

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

Ab 1:
3,49 €
Ab 25:
2,69 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, schön etwa als Rosenbegleiter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

volle Sonne

Standort

warm, auf mäßig trockenem Boden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

natürliche Blüte, Bienenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten blau

check

Blautöne

tiefblau
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten blau

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 0 Stunden und 14 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Veronica teucrium Königsblau

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 19. Juni 2022
Veronica teucrium Königsblau
von: Kunde
am 21. April 2022
Veronica teucrium Königsblau
von: wwoll
am 22. September 2021
Veronica teucrium Königsblau
von: Kunde
sehr gute Qualität und schon angewachsen
am 3. September 2021
Ehrenpreis Königsblau
von: Hannah
Gesunde, vitale Pflanzen erhalten.Mal sehen, wie sie sich verbreitern über die Zeit. Also, alles prima.
am 10. November 2015
Veronica teucrium Königsblau
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36945: Ostbalkon

Hallo zusammen, ich habe 2 x 1m Blumenkästen für Balkon Ostseite. Ich würde gerne Wald- und Wiesenblumen Pflanzen, stehend und hängend. Was empfehlen Sie mir. LG Andrea Hartmann

Antwort: Moin, hierzu gehören Kornblumen, Wiesenknopf, Wiesenraute, Günsel, Adonisröschen, Buschwindröschen, Gamander-Ehrenpreis, Wiexen-Bergflockenblume, Bärlauch, Walderdbeere, Akelei, Sterndolde u.v.a. Ich denke, einige Ideen haben Sie jetzt. Es gibt natürlich auch Saatmischungen für Wiesenblumen. Gruß Meyer


Frage Nr. 32725: Veronica virginica Lavendelturm

Moin, ist diese Pflanze winterhart?

Antwort: Moin, im ersten Jahr kann ein leichter Winterschutz sinnvoll sein, aber der Kandelaber- Ehrenpreis ist auch winterhart. Gruß Meyer



Frage Nr. 32681: Veronicastrum virginicum Fascination

Guten Morgen Herr Meyer, unser Ehrenpreis wächst dieses Jahr nur sehr langsam. An den unteren Blattspitzen sind braune bis schwarze Stellen sichtbar, welche teilweise auch trocken sind. Mehr gießen oder haben wir zuviel gegossen ? Mit freundlichen Gruß Nick H.

Antwort: Moin, der Ehrenpreis ist ja sehr robust, kann aber bei trockener Luft solche braunen Blattspitzen bekommen. Das paßt dann auch mit dem langsamen Wuchs zusammen. Etwas Wasser und Dünger könnten ihm dann nicht schaden. Gruß Meyer



Frage Nr. 31879: Rasen vs. Wiese

Ungepflegten Rasen übernommen und wunderschöne Blümchen gefunden. Was ist das und wie kann ich die Blümchen pflegen und vermehren, vor allem an den kahlen Rasenstellen? wenn ich jemals vertikutiere/kalke/dünge, sind die Blümchen weg, oder? welche Bedingungen brauchen sie um zu gedeihen und wie lange kann ich mit ihnen rechnen? danke!

RasenvsWiese
RasenvsWiese
RasenvsWiese
RasenvsWiese

Antwort: Hallo, neben Gänseblümchen und Löwenzahn haben Sie noch Ehrenpreis und Gundermann im Rasen, sehr hübsche Pflanzen. Wenn Sie diese behalten möchten, dann müssen Sie diese Ecken im Rasen so lassen. Sie können sich da eine Ecke vielleicht abtrennen und den größten Teil des Rasens dann vertikutieren.


Frage Nr. 31448: Kies bepflanzen

Einen wunderschönen guten Morgen, Ich möchte im Garten auf einigen Kiesflachen blühende Stauden ergänzen. Ein Bereich ist bereits bepflanzt und hat daher einen guten Untergrund. Gehe ich richtig vor, wenn ich den Kies beiseite ziehe, das Vlies aufschneide und in die Erde pflanze? Geplant sind hier Moossteinbrech und Zwergfauenmantel. An anderer Stelle ist allerdings ein Teich neu angelegt und kein Boden darunter. Kann ich Sumpf- und Uferpflanzen in den reinen Kies setzen? Herzlichen Dank für Ihre Hilfe

Antwort: Guten Tag, generell brauchen Stauden Erde für ihr Wachsen und Gedeihen. Die Kiesschicht und Vlies sollte als größere Fläche entfernt werden und eine gepflanzte Insel gestaltet werden. Einzelne Pflanzen haben es mit Vlies und Kies sehr schwer. Je nach Lichtintensität können Sie Stauden pflanzen. Moossteinbrech mögen es sehr sonnig- Zwergfauenmantel eher kühl und halbschattig. Alternativ: https://www.pflanzmich.de/produkt/64013/storchschnabel-johnsons-blue.html https://www.pflanzmich.de/produkt/67761/blueten-salbei-caradonna.html https://www.pflanzmich.de/produkt/66190/sonnenhut-goldsturm.html In den Sumpfzonen im Teich können folgende Stauden zwischen die Seine gesetzt werden- bitte den Plastiktopf abziehen: https://www.pflanzmich.de/produkt/67366/bach-ehrenpreis.html https://www.pflanzmich.de/produkt/64005/sumpf-storchschnabel.html https://www.pflanzmich.de/produkt/67175/wollgras.html Herzliche Grüße Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben